Meine Verheiratete Cousine Kam Geil Vom Militär

0 Aufrufe
0%


Ich stand in der Küche, als meine Schönheit zu mir kam. Er stellte sich neben mich, küsste mich auf die Wange und sagte leise: Ich habe ein Problem mit deinem Freund Alex? Ist er hinter mir her?
Ich lächelte. ?Was meinen Sie..?
Wenn es hart war, ließ er mich fühlen, drückte auf meinen Rücken?
Ich sah ihm in die Augen. ?Hmm? das kommt manchmal vor..?
Er blickte zurück. Ich weiß, da geht eine Härte vor sich? Und da ist noch mehr, die Art, wie du mich ansiehst – wie soll ich sagen – ist es dreckig? Schaust du auf meine Brüste? mein arsch? ?
Bedeutet das, dass er einen guten Geschmack hat? Du bist schön? süß finde ich..?
Sein Gesichtsausdruck hatte sich nicht sehr verändert. ?Ja, ich weiß. Aber, bist du mein Mann? … Ich mag die Art, wie du mich ansiehst wie Lex, ich mag es, wenn du aufgeregt bist, ist das normal und ich sehe es gerne, fühle es – okay?, aber er ist dein Freund, unser Gast für ein paar Tage..?
Er küsste mich wieder, diesmal sanft auf meinen Mund.
Hmm, ich verstehe nicht ganz, ich schaue nur, warum nicht? Oder macht er mehr Liebling??
?Ja er hat. Er hat gestern versucht, mich anzufassen. Er zeigte zwischen ihre Beine. Und küss mich… wie einen Freund, oder? aber damit. Er zeigte seine Zunge.
?Hmm? und??
Seine Augen wurden rot, mochte ich das zu sehr? Du Dreckskerl, du verstehst mich sehr gut. Ich schätze, er ist ein geiler Typ, vielleicht fühlt er sich zu mir hingezogen? und er will mehr?.. Ich mag es, dass du geil wirst, einen großen Penis bei mir hast, mich mit ihm fickst, reinkommst oder mich fütterst? ?
Ja, ich gesellte mich zu ihm. Du bist meine Liebe? und mein Spermadump?
Ein bisschen demütigend…? antwortete. Aber bist du das? ist es dein perverser Verstand? schmeichelt mir, ich liebe dich???
Was ist dann dein Problem, Liebling?
Er holte tief Luft. ?Ja, was ist mein Problem? Ich liebe dich, Liebe kann zu dir kommen, wann immer du willst?.?
?Unterwürfig?? Ich blockierte sein Lächeln.
Nein, ist das Liebe für mich, Liebling? und schneide mich nicht ab
Er nahm einen neuen Atemzug. Kann ich deinen Freund Lex verstehen? Seine Frau hat sich scheiden lassen, weil sie eine Schlampe ist, die jeden Mann gefickt hat, den sie je geliebt hat, sie tut mir irgendwie leid. Kann ich verstehen, dass du mich hübsch findest? Verstehst du, dass du geil bist? Wie die meisten Männer? Ich verstehe ihre Bedürfnisse, nicht ihr Verhalten. Er ist unser Gast, ich bin nicht sein Date. Verdammt, ich mag ihn sogar, ich habe das Gefühl, ich möchte ihm bei seinen Trieben helfen. Aber ich will nicht, als ich dich geheiratet habe, haben wir uns versprochen, dass wir immer Sex miteinander haben werden, nicht mehr alleine, sondern zusammen. ..
Und das war ein gutes Geschäft, Liebling. Ich liebe es zu sehen, wie du mit dir selbst spielst..? Ich lachte. ?Mich zwingen?.Also endete ich die meiste Zeit mit??
Er hat mich abgeschnitten. ?? gottverdammt? Und ist es dasselbe, wenn du dich selbst verprügelst? Glaubst du, ich hätte interessantere Möglichkeiten, dich kommen zu lassen? Bist du ein geiler Bastard? Geile Drecksau, ich liebe dich und will dich nicht verlieren? jedoch??
Hat er geseufzt? Ihr Freund tut mir leid, er ist ein attraktiver, gutaussehender, guter Mann, nur kann er jetzt vielleicht gute Beine haben? Als du es in meinen Arsch geschoben hast, fühlte es sich gut an, so gut? Als er versuchte, mich zu streicheln, mich zu küssen, ließ ich es fast zu, wollte ich? Ich hatte das Gefühl, ich wollte von ihm gefickt werden und das ist nicht wahr.. Wir haben unser Wort.. Wird er bald von seinem verdammten Kongress zurück sein? Wie kann man seinem und meinem Verlangen widerstehen? Vielleicht solltest du ihn rausschicken, bevor die Sache außer Kontrolle gerät?
?Hmm? Ich stimme zu, gute Frage. Du gehörst mir … sexuell … und ich gehöre dir … und ich stimme zu, ich will nicht, dass unsere Liebe von meinem Freund Lex zerstört wird. Aber ich liebe ihn auch hier, es ist nicht gut, ihn zu schicken: jetzt ist es nicht gut für ihn, allein zu sein. Ich kann dich verstehen, haben wir viel mit meinem Freund gemeinsam? weiblicher Geschmack..?
Und ein Hahn? ? Meine Frau lachte und fuhr ernster fort Aber was tun wir, um Ärger zu vermeiden, ich weiß nicht, wie lange ich meinen oder ihren Drang noch ertragen kann?
Ja? ein nettes Dilemma? Natürlich rede ich mit ihm? Keine Sorge, wir kriegen das hin??? Eine ungezogene Idee blitzte in meinem Kopf auf. Und für heute, habe ich eine Idee, die es einfacher macht, deine Emotionen zu kontrollieren?
Interessant? Es muss um Sex gehen. Nehmen wir an, 5 Minuten, bis dein Freund zurückkommt, um sich um alle meine Bedürfnisse für heute zu kümmern. Komm schon Perversling, du weißt es besser??
Ja, es muss um Sex gehen und ja, ich kenne dich? Liebling, aber vertrau mir? Wird es funktionieren? Ich lächelte. Vielleicht ändert sich das ja schnell? Kurzes Kleid, enges Shirt und pinker Slip? High Heels..?
?Ist es diesmal nicht dein Lieblingsstring?? Sie fragte.
Nein, diesmal echte Unterwäsche? wirst du es brauchen? Ich antwortete. ? Komm schon Baby, hast du Spaß mit mir? Wir haben nicht viel Zeit?
Okay, gib mir eine Minute… Perverser…? Er gab mir einen schnellen Kuss, drehte sich um und ging weg.
Und vergiss deinen BH, Baby. Mach’s gut?.? Ich habe hier angerufen und deinen wackelnden Arsch genossen.
Er kam früher als erwartet zurück, ging ins Zimmer und drehte eine kleine Pirouette. Siehst du, Schatz?
Ich nickte, schaute auf seine Brust unter seinem engen Shirt?habe ich nach unten geschaut?kurz und Rock, lange Beine?er trug sogar dunkle Socken?und High Heels?einfach umwerfend?besser für meinen Schwanz?
Er sah mein Gesicht, das mich ansah, anscheinend wie meine Reaktion. ? Was nun, willst du Liebe machen?
?In Ordnung..? Sie hob ihr kurzes Kleid und senkte ihr rosa Höschen auf ihre Knie. Es ist kein richtiger Fick, wir werden nur ein bisschen Spaß haben, Baby. kommt es raus??
Er knöpfte schnell meine Hose auf, zog sie herunter, mein Schwanz kam heraus. Deine Lippen geleckt? Er wollte auf die Knie gehen, um es in seinen Mund zu stecken, aber ich hielt ihn auf und legte seine Finger um meinen Schwanz. ? ? ?Steh auf Baby? Spiel damit? wird es mich größer machen?
Hat er angefangen, die Haut langsam mit einer Hand auf und ab zu ziehen? sehr schönes gefühl? Mein Schwanz begann größer zu werden, größer, weiter mit beiden Händen.
Ich trat einen Schritt vor und flüsterte: Ich werde dich jetzt fingern? Mit elf Fingern…?
Ich schob seinen harten Schwanz zwischen seine Beine, zwischen seine Schamlippen? Er berührte damit die Klitoris.
Und das war etwas, was er nicht erwartet hatte, aber er mochte das leise Stöhnen und mein Schwanz wurde nass.
Ich wollte ihren Arsch lecken, ich wollte wirklich in sie hinein, aber ich stimulierte ihre Klitoris immer wieder mit der Spitze meines Schwanzes? So wie er es manchmal tut, wenn er mit seinem Dildo spielt. Sie stimulierte weiterhin ihre Klitoris, während mein Schwanz weich, aber kurz in ihrer nassen Fotze war.
?Ahhh?. fühlt es sich so an?..ahhhhh?. Bist du in Ordnung??. Als ob er meinen Rücken haben wollte, berührte eine Hand meine Eier und massierte sie.
Wieder mit meinem Schwanz drin und fast draußen… über ihrer Klitoris. ?Ficken?. Was tust du mir an?..?
Er war nicht der Einzige, dem es Spaß machte. Vielleicht die Situation, vielleicht die Reaktion? seine finger sind um meinen schwanz, meine eier sind in seiner anderen hand…seine großen brustwarzen pflanzen sich in sein enges hemd?.vielleicht was habe ich mir für ihn gedacht? Zucht? heiß?..
Ich spalte deine Beine. Ich glaube, ich habe etwas für eine Schlampe? ? Ich stöhnte..
?Jasss? Spüren Sie, wie etwas kocht? hier?? Er drückte meine Eier. Bastardddd? was machst du mit deinem geilen Verstand? mit mir?
Ich drängte mich hinein, ich stand so lange wie möglich? Habe ich gespürt, wie ihre Katze anfing, sich zusammenzuziehen? Hat es laut geklungen? Und das war mir zu viel.
Ich fühlte mich, als würde ich aus dem Rand herauskommen und fing an, meinen Schwanz schnell herauszuziehen, aber es war zu spät, ich begann mich zu entladen? Teil, ist meine Sahne in dicken Tropfen geflossen? Mein Schwanz kam heraus, ich drückte sie runter und spritzte wieder und wieder direkt in ihr Höschen. Ich komme immer viel, ist die Produktion hoch? Eine meiner Qualifikationen? Und dieses Mal fühlte es sich an, als würde ich nie aufhören?
Wie immer endet alles. Ich wischte die letzten Tropfen von ihren Lippen und küsste sie.
?Das war gut..? Habe ich geflüstert?
?Definitiv Ja? und schnell..? sagte er leise und zitternd. Er sah nach unten. Zieh einfach ein neues Höschen an?. Bastard?. Schau, was du getan hast? Ist es jetzt ein Chaos??
Ich habe auch geschaut, hatte er recht? Sein Höschen war voller weißer Sachen, aber es tropfte immer noch? Ist es ein sehr erotisches Bild? Es war schön, deine Muschi so zu sehen.
Er sah mir in die Augen. Stellen Sie sich vor, ich hätte schnell geputzt, geduscht und mich umgezogen, bevor Ihr Freund zurückkam. Kann die Waschmaschine diese Windel reinigen? Früher war sie als eines meiner Lieblingshöschen bekannt.
Sie wollte anfangen, ihr Höschen auszuziehen, aber ich hielt sie davon ab. Nein Schatz? Warum machst du nicht weiter?
Es sah für mich aus wie verwirrte, aufblitzende Fragezeichen. ?Was meinen Sie??
Mach deine Eisbahn hoch? Baby? Mach weiter so??
Möchtest du Kleidung? Dies?.?
Ich nickte. ?Trage mein Sperma?fühle..?
?Warum? Woran denkst du.?
? So viele Gründe? Ich mag es? Ich denke, es wird dir gefallen.. In Höschen herumlaufen, mich dreckig machen …?
?Hmm?.dreckig? ist es wirklich dreckig? Willst du mich so schmutzig machen?
Ich nickte. Sicher, Baby? Dein Mädchen ist mein Baby? Habe ich gerade mein Revier markiert?
Er lachte. Wie ein Hund, der herumpinkelt?
Ich lachte auch und sie zog ihr Höschen hoch. Ja, so etwas? Vielleicht?. Halte meine Sachen nah an deiner Muschi.. und weißt du, fühlst du.. du gehörst mir?
Du bist wirklich ein Schwein? Ein Idiot? Weißt du? Bist du sicher, dass ich das tragen soll? Er legte seine Hand zwischen ihre Beine, nahm einen Tropfen des Materials auf und leckte ihren Finger sauber. ?Ja?.mjammmm?. besonderer Geschmack? wie du? hmm??
Dann sah er mir wieder in die Augen. Meinst du das ernst? Erwartest du, dass ich dieses sogenannte Höschen trage? Während deine Freundin hier ist? Und ich nehme an, du willst nicht, dass ich mein Outfit ändere, ist es ihr kurzes Kleid? Mein enges BH-loses Shirt zeigen?.. Ja, ich laufe gerne so?Wenn ich bei dir bin?Dich geil machen?Den Schwanz hart halten?. Aber dein Freund wird bald zurück sein und du weißt schon..?
Ich unterbrach ihn. ?Vertrau mir??
Natürlich? Aber hast du etwas im Kopf? Dirty Mind?
Vielleicht? Aber ich habe dir auch etwas gegeben, um deine Impulse zu kontrollieren? Ein mit Sperma getränktes Höschen?
Ich blieb stehen, dachte nach, suchte nach den richtigen Worten. Und… weißt du, ich mag meinen Freund? Du willst, dass er seine harte Zeit genießt? Gib es, die Aufregung, die harte, ich weiß, dass du es magst und es ist okay für mich, wenn du es verursachst?.. Ist das eine Art??. Gastfreundschaft? Freundschaft. ?
Du willst also, dass ich ihn verärgere? ihn geil machen..?
Ich nickte. Als ob du mich angepisst hättest.. Und sei ehrlich: machst du das gerne? Macht es dich auch nass?
Unterscheidet es sich von meinem jetzigen Zustand, nass, Drecksack?
Ja? aber es ist eine gute Mischung, meine Sahne und deine? wie sagt man noch?
Wirklich ein Idiot, möchtest du mich so angezogen sehen? Sehe ich nur ein Problem? … sein großes Problem ist Will er spucken? …?
Freigegeben werden? spritzen? Das ist sein Problem, ist es nicht deine Pflicht?..?
?Hmm. Gefallen mir deine leicht sadistischen, verrückten Ideen? Aber wirklich, wird es außer Kontrolle geraten und wird es definitiv mit Sex enden? mit?.. mit mir.. und ich möchte so angezogen sein und es gefällt mir? von dir?.nur du?? nicht von ihm? Wir haben unsere Zusage gemacht, will ich es und du hältst es?
? Glaub mir? Wird es außer Kontrolle geraten? Natürlich rede ich mit ihm, wir sind schon sehr lange befreundet, wird er es verstehen?
Du vertraust deinem Freund sehr? Ich liebe ihn, er sieht dir sehr ähnlich, aber?.
Ich stimme seinem Punkt zu? Ich werde nicht nur mit ihm reden? Du wirst niemals mit ihm allein sein? Werde ich auch du sein? Glauben Sie mir, es wird nichts passieren, was Sie nicht wollen..?
Hmm? Klingt nach Spaß? Es sah für mich ungezogen aus. Sieht so aus, als würde sie gerne sehen, wie ich sie necke? Er seufzte. ?Zwei Schwierige in meiner Nähe?. stammt von mir?.?
Haha? mit dem einzigen Unterschied? Liebling? Wirst du herausfinden, was du mir zugefügt hast? Was verursachst du?.. kann sie kalt duschen?.. kannst du wichsen??. ein Mädchen nehmen und sie ruinieren? oder eine Prostituierte anrufen. ?
?Hmm?. du bist ein guter Freund. Wir werden sehen – Liebling – wir werden sehen – pass auf. Ruiniere nicht, was wir haben, meine Liebe. Übrigens, hast du einen schönen Schwanz? Ist es noch schwer genug? ?
Dann hörten wir den Schlüssel in der Haustür, sie öffnete sich und Lex trat ein?
Tut mir leid, mein Schatz, es ist Zeit, sich anzuziehen. Sie zog ihr kurzes Kleid herunter, halb stehenden Penis in meiner Hose und mein Reißverschluss ging hoch. ?Komm schon Liebes? Sollen wir Lex willkommen heißen?

Hinzufügt von:
Datum: November 1, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert