Rim4K. Talentierte Fotografin Legt Die Kamera Beiseite Und Lässt Sich Vom Model Den Arsch Lecken

0 Aufrufe
0%


Am nächsten Morgen wachte ich auf und Chance bat mich, seine volle Blase für ihn zu leeren, woraufhin ich auch Nikkis Blase leeren würde. Zwei Morgen voller Pisse im Magen reichten mir, um zur Toilette zu rennen, aber Chance musste meine Gedanken gelesen und mich aufgehalten haben. Noch nicht, Hure. Auf Händen und Knien. Er stolzierte mit seinem dicken, teilweise erigierten Schwanz umher, schnappte sich einen Schwanzplug von wer weiß wo und steckte ihn mit großer Anstrengung in meinen Arsch; trocken. Ich betäubte den Schmerz und dankte ihm gebührend. Das Halsband und die Leine waren nun angelegt. Ich kroch langsam und unter Schmerzen in Richtung Wohn-/Arbeitszimmer. Nikki öffnete das Hinterhoftor und Chance bedeutete mir, nach draußen zu gehen. Glücklicherweise haben wir auf allen Seiten einen Sichtschutzzaun, mit Ausnahme eines kleinen 4-Fuß-Abschnitts, der fehlt. Chance lädt gern Fremde dazu ein, im leeren Raum dahinter zu stehen und zuzusehen, wie ich gedemütigt werde, und manchmal schließt er sich ihnen an; Ohnehin.
Die Tür schloss sich und da war ich, nackt, mein Arsch brannte, meine Blase brannte, um um 16 Uhr mit einem Halsband in unserem Hinterhof freigelassen zu werden. Es gab keine Anweisungen dafür, also blieb ich, wo ich war. Als sie zurück zur Glastür schaute, wurde Nikki nackt gegen die Glastür gedrückt und hielt sich mit aller Kraft fest, während Chance ihre Muschi schlug. Ja, so hat es bei mir angefangen. Warte mal, Schlampe, bald ist auch hier dein dürrer Arsch nackt. Dachte ich und vermutete, dass Chance es für eine gute Idee hielt, einen Harem zu gründen; Ich bin glücklich.
Als sie wieder in Gedanken versank, öffnete sich versehentlich die Haustür und Nikki verlor ihren Orgasmus. Chance ließ seine Faust in die Muschi der Frau fallen und beugte sich leicht vor, um jemanden zu treffen, den ich von hinten nicht sehen konnte. Die Tür öffnete sich und 2 Personen kamen aus dem Wald; Männer vom Typ Hinterwäldler (die beste Art, sie zu beschreiben), einer ein großer Mann, der andere ein kleinerer Mann, der wie sein Sohn aussieht, und zwei riesige Hunde. Ich war halb aufgeregt, halb verängstigt. Am meisten freute ich mich über die Möglichkeit, Liebe zu machen, aber was auch immer, egal, wer es war. Es war viel Zeit vergangen. Ich habe zugesehen/geholfen/zeuge; Mein Mann fickt mehr als 150 Frauen; Dabei sind die fünf Kerle, deren Arsch er vergewaltigte, während er mich zum Masturbieren zwang und mich verbal erniedrigte, nicht eingerechnet. Das ist eine ganz andere Geschichte.
Kommen wir zurück zu diesen Hunden; der eine sah aus wie eine Art Jagdhund, der andere war ein ausgewachsener Sheppard unter Steroiden; So einen Sumpf habe ich noch nie gesehen. Natürlich lag ich auf Händen und Knien auf dem Boden, was möglicherweise Teil des Perspektivproblems ist. Sie berochen mich am ganzen Körper und leckten meinen Arsch und mein Gesicht, bevor sie zu meiner Muschi übergingen. Ich zitterte und musste so viel pinkeln, dass ich Chance ernst ansah und hoffte, er wüsste, was ich brauchte. Er betrat das Haus und kam zurück, ohne darüber nachzudenken, was mir durch den Kopf ging; ein Mundstückstück. Ich fessele es an meinen Kopf und schiebe es in meinen Mund; Ich konnte nur jammern. Er tätschelte meinen Kopf und sagte mir, wenn ich mein Bestes gäbe, ein guter Welpe zu sein, könnte ich pinkeln. Ich wanderte auf Händen und Knien im Gras umher und versuchte mein Bestes, meinen Hintern in die Luft zu heben. Das ging etwa 10 Minuten lang so, die Hunde waren vage neugierig. Dann ließ sie mich pinkeln, aber ich musste meine Beine spreizen und meinen Arsch in die Luft heben. Dabei lief die Pisse an meinen Beinen und Oberschenkeln herunter und verschmierte schließlich ein wenig auf meinem Bauch.
Sehen Sie sich diese eklige Schlampe an, sie macht sich vor allen Leuten voll. Es stammte vom größten der Männchen, das meiner Vermutung nach wie Bubba aussah. Anscheinend war ihr Hund von dieser Piss-Show genauso erregt wie sie und begann, ihren kurzen, harten Latzhose zu streicheln. Kumpel kam offenbar, als der Hund gerufen wurde, und fing an, meine Muschi zu lecken; Es ist so lange her, seit ich das gespürt habe. Alle machten Bemerkungen darüber, was für eine dreckige Hure ich sei und dass mich danach niemand mehr ficken wollte; Dann wandte sich das Gespräch Bubba zu und er sagte, Buddy solle mich ficken und Chance solle bezahlt werden. Danach gab ich auf, weil Buddy mich jetzt fickte. Er drückte seinen Bauch gegen den Griff des Buttplugs und drückte ihn tiefer, während er gleichzeitig in meine mit Natursekt getränkte Muschi rammte und anfing, auf mich einzuschlagen. Seine Krallen gruben sich in meine Seiten, während er in mir wuchs und wuchs, ich begann unter seinem Gewicht zusammenzubrechen, als der dünne Mann herüberkam und dem anderen Hund, dem Jagdhund, sagte, er solle sich mit gespreizten Beinen auf den Rücken legen. Er mag es, wenn du seinen Peter leckst. sagte. Da mein Gesicht bereits da war, hatte ich keine große Wahl.
Zu sehen, wie deine dicke Frau meinen Hund fickt und meinen anderen Hund im Hinterhof lutscht, ist ein Grund zum Feiern, muss Chance gedacht haben. Ich habe die Situation überwunden, als der Hund, den ich lutschte, in meinem Mund zu rascheln begann, die Stöcke anfingen, in meinen Knien zu brennen, und mir vom Geschmack des Hundesperma schlecht wurde. Irgendwann blieb Sheppard in mir stecken, oder wie Bubba später erklärte, er fesselte sich und versuchte, mich ein wenig mit sich herauszuziehen, und ich wimmerte, aber die Aktion veränderte meine Sicht auf die Menschen, die dort standen. Bubba ließ sich von dem kleinen Kerl, der sich später als sein Sohn herausstellte, den Schwanz lutschen, und Chance vergewaltigte Nikki verbal, wobei seine Hände seinen Schwanz in ihren Hals drückten, während wir zusahen. Ich konnte sie von meinem Platz aus würgen hören und er sagte ihr, sie solle schlucken und sich beruhigen, damit sie atmen könne.
Ich konnte fühlen, wie das Sperma abfloss, nachdem der Hund aus meiner misshandelten Muschi gezogen war. Chance schrie: Drück deine Beine zusammen, du musst das Sperma aufheben, Schlampe. Wir werden sehen, was für eine Schlampe du bist, nicht wahr, Schatz? Jetzt halt den Mund, damit du nichts verschüttest. Ich konnte nur jammern und nicken. Sie stellte einen großen Krug unter mich und sagte mir, ich solle alles rausdrücken und mich auf Runde 2 vorbereiten, der Hund fing an, mich ein wenig zu ficken Mach deinen Mund auf, Schlampe. hoch und ich pisste mit beiden Schwanzköpfen gleichzeitig in meinen Mund. Es kam aus meinem Mund, dadurch schaffte ich es ganz wenig zu schlucken und größtenteils fiel ich auf meine fetten Titten und die Kanne. Es war vorbei, sie wischten ab ihre Hände und Schwänze auf meinen Haaren und traten einfach zurück und sahen zu, wie der Hund mich fickte. Der Hund fuhr fort, seinen langen, dünnen Schwanz viel tiefer in meine Muschi zu schlagen, als ich dachte. Bei den ersten beiden Stößen verletzte er meinen Gebärmutterhals so sehr, dass er reinkam In der 10. Minute hätte ich fast geweint, es war nur ein Wimmern.
Nachdem sie es schließlich geschafft hatten, stellten sie den leeren und mit Urin gefüllten Krug ab und schnappten sich den Rest. Ich möchte, dass du in den Laden gehst und ein paar Sachen kaufst. Deine Kleidung ist fertig, wechsle sie auf keinen Fall und dusche nicht vorher. Ich stapfte hinein und tat, was mir gesagt wurde. Mein Outfit bestand aus einem T-Shirt, das eng anliegt, aber bis zu meinem Bauchnabel reichte, sodass jeder meine Fettleibigkeit sehen konnte, und einem kurzen Rock, der tatsächlich passte, aber zu kurz war. Kein Höschen. Während ich mich anzog, lief immer noch Sperma aus mir heraus, als ich anhielt, und die Haare am Ende des Buttplugs hingen sichtbar 10 cm herunter. Er gab mir meine Liste oder verschiedene Dinge, von denen der Verkäufer, wenn er aufgepasst hätte, gewusst hätte, wofür sie verwendet wurden, Dinge wie Vaseline, Gurken, Würstchen, Milchpumpen … ehrlich gesagt … wer würde das nicht verstehen? . Gerade als ich dachte, meine Demütigung sei vollkommen, reichte er mir den Krug und forderte sie auf, so viel wie möglich in einem Zug zu trinken, also trank ich, aber nicht bevor es seitlich aus meinem Mund herauskam. Ich fing an, es zu löschen und bekam schnell eine Gegenreaktion. Geh so, du dreckige Kuh, ich möchte, dass die Leute dich auf der Straße sehen und wissen, was für eine Schlampe du bist. Wenn dir jemand irgendeine Form von Sex anbietet, wirst du ihn verpflichten, dich dorthin zu bringen, wo immer er will, nichts von diesem Blödsinn sollte verborgen bleiben. Und wenn du deine Klamotten trägst, sperma im Haus, das Gleiche gilt für die Hunde. Sag mal, du Hundeabschaum. Ich fing an zu weinen, tat aber, was mir gesagt wurde, ich roch nach Pisse und Sperma, da war eine getrocknete Kruste in meinem Mundwinkel und ein Schwanz ragte aus meinem Rock. Als ich rückwärts aus der Einfahrt fuhr, bemerkte ich, wie zwei Männer ausstiegen, außer ihrem Hund in einem Lastwagen. Es ist großartig, ich habe Babysitter.
Sie folgten mir schnell in den Laden, schnappten sich schnell meine Sachen, verließen dankenswerterweise die Kasse ohne Zwischenfälle und fuhren zum Auto, ohne dass jemand mit mir sprach. Plötzlich sprang er zwischen den Autos hervor. Die beiden Jungs dort sagen, dass sie mich und meine Freunde umsonst ficken werden, stimmt das? Das kam von einem großen schwarzen Mann, der schon lange ohne Zuhause war. Hinter ihm winkten mir zwei Männer in seinem Lastwagen zu. Ich senkte den Kopf und antwortete: Ja, ich bin eine Hure und der Meister möchte, dass ich meinen Körper mit jedem teile, der es will. Du musst nur auf mir abspritzen, damit er den Beweis sehen kann. Der Mann begann, mich in den Wald zu führen, und ich musste ihn aufhalten: Ich muss das hier tun. Während die Jungs zuschauen, sonst kann ich es nicht tun. Ich dachte, das würde ihn abschrecken, kein Glück. Er ruft den Männern etwas zu und vier von ihnen kommen heraus. Wir stellen uns bei Walmart zwischen die Einkaufswagen und merken uns, was das ist. Zu dieser Zeit ist es etwa 18 Uhr, es sind viele Leute da, aber es fängt an, dunkel zu werden. Ich beugte mich vor, Hundesperma lief immer noch aus meiner geschwollenen Muschi, als der erste Obdachlose es in mich hineinschob. schlampiger Idiot. Schau dir diesen Scheiß an, Ricky.. Sie reden immer weiter über meinen großen Arsch, meinen riesigen Bauch, meine schlaffen Titten und wie viel Sperma ich stundenlang rieche, sie wechseln sich ab, der große Schwarze kommt als Letzter und oh mein Gott Gott, sie ist mit einem Schwarzen zusammen. Ich kann definitiv sagen, dass sie jetzt größer sind, seit ich es bin. Er hat mich mit einem Schwanz, der mindestens so groß war wie mein Handgelenk, aus meinen täglichen Träumen gerissen. Es tat so weh und ich schrie: Dann kam der schmutzige Schwanz in meinen Mund. Er war nur in meiner Muschi, aber Gott, der Geschmack ließ mich so sehr würgen, dass ich fast erstickte. Sie haben mich fertig gefickt und ich versuche nach Hause zu gehen, ich habe Sperma auf meinem Gesicht und Brust, mein Hemd ist zerrissen und ich kann meine Beine einfach nicht genug zusammendrücken, um zu verhindern, dass das ganze Sperma herausläuft.
Ich gehe nach Hause und gebe Chance seine Sachen, während ich gerade auflege. Sie holt einen Filzstift heraus, malt etwas auf meine Stirn und legt mir das Halsband wieder an. Er befahl mir, auf die Bühne zu gehen und sagte, es sei ein besserer Zeitpunkt. Ich gehe wieder auf Hände und Knie und vor mir steht ein Hundenapf, auf den hastig mein Name gekritzelt ist: Oh, neben ihm sieht sie so süß aus. Nikki gurrt Es sieht verdächtig nach Haferflocken aus, ich fange an, mein Gesicht hineinzustecken und zu versuchen, es wie ein Hund zu essen, denn das ist es, was sie wollen. Wenn Chance bellt, nicht wie eine Schlampe, braucht er etwas obendrauf. Dann gießt er ein Glas der Sperma/Piss-Mischung ein und mischt es. Hier Mädchen, iss dein Futter. Von jetzt an bist du unser Welpe und du wirst mindestens bei jeder Mahlzeit abspritzen, wir können nicht zulassen, dass du noch dicker wirst. Wir müssen dich gleich groß oder kleiner halten, sonst gewinnst du. Es passt nicht in Ihr neues Zuhause. Ich esse die Mischung, die bis auf die Pisse nicht so schlimm war. Ich habe die Haferflocken und das Sperma am Ende der Schüssel genossen.
Zum Glück führte er mich in das Gästezimmer, in dem, als ich das letzte Mal nachgesehen hatte, ein Tisch stand, aber jetzt gab es einen großen Zwingerkäfig, einen Tisch mit verschiedenen Kisten darauf und etwas Öl und so weiter. Das Ablenkendste war, dass sich dieser Raum auf unsere Veranda öffnete und es keine Vorhänge mehr gab. Chance setzte mich in den Käfig und stützte meinen Hintern nach hinten, während er neben mir stand, sich hinhockte und sich wiederholt positionierte, bevor er mich rauskommandierte. Er sagte mir, er müsse Vorkehrungen treffen und ich könne bald zurückkommen. Ich dachte bei mir, als ob es mich interessierte. Ich war gut im Bett.
Er sagte zu Nikki, sie solle mit mir ausgehen und mich mit meiner Freundin spielen lassen, während sie arbeitete. Ich kroch zu den Hunden und lutschte sie der Reihe nach, wobei ich darauf achtete, sie nie zu schlucken, sondern sie immer in den Krug zu spucken, damit genügend davon vorhanden war. Ich lag erschöpft auf dem Boden, bis Nikki mit ihrer Muschi rittlings auf meinem Gesicht saß. Wenn du nicht willst, dass ich schwanger werde, lutschst du besser das Sperma deines Mannes, Hure. Ich umarmte mich vor Erschöpfung, bis ich ohnmächtig wurde. Als ich aufwachte, fand ich mich in einem Käfig wieder; Der Käfig wurde nun angehoben und stand auf einer höheren Plattform, wobei einige Ketten mit verzierten Flaschenzügen bis zur Decke reichten. Ruhe dich aus, Freunde sind unterwegs… war das Letzte, was ich hörte, bevor ich einschlief.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 9, 2024

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert