Ebenholzpaar Hart Hart Auf Heimischem Sofa

0 Aufrufe
0%


Episode 1
Meine Eltern trennten sich, als ich 4 Jahre alt war. Mein Vater und ich wanderten eine Weile umher.
Zuerst ließen wir uns in einer netten Gegend nieder. dann war ich 5 jahre alt
und ich bin wirklich froh, dass mein Nachbar ein Kind in meinem Alter hat. Sein Name
Ian und seine Mutter waren wirklich nett. Miss J hat Kekse und Limonade gemacht
Er würde uns helfen, Burgen für uns zu bauen und sogar im Hinterhof.
Ich erinnere mich, ihn auf der hinteren Veranda meines Schlafzimmers gesehen zu haben, als ich 11 Jahre alt war.
Fenster. Sie zog ein T-Shirt aus, um ihr Bikinioberteil zu enthüllen. Ich sah
ihre Brüste hüpfen und die glatte Haut ihres Bauches, ihre Rundung
Er drehte sich um, als er das Hemd beiseite warf. Sie trug verkürzte Jeans
Shorts und bekam meinen ersten richtigen Hardcore.
Das war die Frau, die mich auf Pyjamapartys eingeschläfert hat, um meinen Hals gewickelt.
Zerkratzte Knie, die mir geholfen haben, einen Vulkan für die Naturwissenschaften der 4. Klasse zu bauen
Messe. Sie war wie eine Mutter für mich und ich träumte hier von ihr.
mich anfassen. Das ging jahrelang so. Ich würde ihm heimliche Blicke zuwerfen
von Zeit zu Zeit. Als ich mich freiwillig bereit erklärte, ihren Rasen für zusätzliches Geld zu mähen,
sie jätete die Blumenbeete und ich genoss ihre Aussicht
Wunderschöner runder Arsch immer noch in Schnitten, während er dort kniet.
Jetzt war ich hier, 17 Jahre alt und kurz davor, Abitur zu machen. Jan und ich
Sie waren immer noch Freunde und ein paar andere Jungs machten manchmal Witze
Dass ihre Mutter eine MILF ist. Ich denke, es ging Schritt für Schritt, aber irgendwie
Ich wusste, wenn einer von uns dachte, sie würde wirklich ihre Mutter werden, würde sie es tun.
wütend. Ich habe mich mit anderen Mädchen verabredet, bin aber mit ihnen nie weit gekommen.
Nur Frau J.
Heute hat er uns alle eingeladen, ein neues Spiel zu spielen, das er für seine 360 ​​gekauft hat.
Ich sah von meinem Fenster aus zu und sah sie in ihr Auto steigen. wahrscheinlich gehen
Nimm die anderen Typen, die am anderen Ende der Stadt wohnen. Ich wusste, das war meins
Chance. Mein Vater arbeitete oben in seinem Büro und bemerkte es nicht.
Ich gehe früh. Ich sprang über den Zaun und ging zur Küchentür.
Tippen Sie auf den Knopf, bevor Sie ihn drehen.
Sie spülte die Frühstücksteller neben der Spüle ab.
Hallo Miss J. sagte ich mit einem leichten Lächeln.
Oh, Joey, du bist zu früh. Ian ist gerade gegangen, um die anderen zu holen.
Er hob eine Augenbraue und schenkte mir ein Lächeln, das mich glücklich machte.
Magenklopfen.
Ich weiß, ich ähm … nun, mein Vater arbeitet und ich wollte nur ausgehen
Haus, … du hättest nichts dagegen, oder?, fragte ich besorgt.
Überhaupt nicht. Mr. J. ging für einen Tag weg und es waren nur ich und ein
leeres Haus. Ich mag Gesellschaft.« Er trocknete sich die Hände ab und lehnte sich gegen den Couchtisch.
Stand.
Ich beobachtete sie, sie trug dieses blaue Kleid, es erinnerte mich irgendwie daran
Ich bin wie ein Kellner in einem Restaurant. Sie zeigte ihre Beine und hatte ein V
Hals, sie hat keine Arme, also sahen ihre Arme sehr glatt aus.
Er hob eine Augenbraue und nickte: Joey, was?
im Sinn? Ich bin nicht dumm. Es gibt einen Grund, warum du so früh hier bist.
heute.
Ich war eingefroren, war er hinter mir her? Wusste er es irgendwie? Ich … na ja …
Er kam auf mich zu und klopfte mir auf die Schulter. Ich habe einige Dinge gehört.
Sie sagen über mich. Ich bin nicht taub und ich bin hinterhältig. das Mädchen, das hat
Problem Joey?
Mein Mund war trocken, ich konnte meine Augen nicht von seiner Brust nehmen. J-ja ….
wie.
Er hob mein Kinn an, Augen hoch Joey… er sah mir in die Augen und
Es gab einen Moment, in dem keiner von uns etwas sagte. Sie war
Ich war so nah dran, dass ich nicht anders konnte, ich wollte ihn seit Jahren und wahrscheinlich
Schlag mich dafür, du Idiot Ich schlang meine Arme um seine Hüfte und zog ihn an mir
gegen mich so schnell wie möglich. Er holte tief Luft und ich bedeckte meinen Mund
Diese süße kleine Überraschung.
Miss J quietschte zuerst und drückte ihre Hände auf meine Schultern.
Dann entspannte er sich zu meiner Überraschung und fing an, mich zu küssen. ihre Lippen
Sie war so weich und fest, ihre Hände strichen über meinen Rücken und ihre Brüste
Es wurde Druck auf mich ausgeübt. Er stieß dieses leise Stöhnen aus, als ich aufhörte
Atem. Er hat mich nicht verlassen und ich habe ihn nicht verlassen.
Joey, warum hast du das getan?
Warum hast du geküsst? Ich fragte.
Er errötete und ging weg. Ich machte ein paar Schritte und erreichte es.
Ich nahm seine Hand und zog sie zurück. Wo gehst du hin?
Wirst du mich feuern?
Nein… ich gehe den Flur hinunter in mein Zimmer. Weil ich nicht weiß, wie ich das machen soll.
Antworte mir. Sagte er mit rotem Gesicht.
Sie zog sich an den Haaren und verließ die Küche.
Ich folgte ihm den Flur entlang und ließ meine Büchertasche auf dem Sitz zurück.
bestanden. Mrs. J.. es tut mir leid. Ich bin nur… du bist wie…
mich? Nein, das könnte ich nicht sagen. Ein Traum wird wahr … nicht so altbacken
Sie ist die erstaunlichste Frau, die ich je getroffen habe, und ich kann nichts dafür.
Er blieb an der Tür seines Zimmers stehen, schüttelte den Kopf und sah mich an.
Joey, das ist das Süßeste, was ich je von dir gehört habe, aber ich bin alt.
genug, um deine Mutter zu sein, und ich … naja … schäme mich, es zuzugeben
Ich habe dich jahrelang beobachtet, du bist zu einem sehr hübschen Jungen herangewachsen,
Sie erinnern mich an die Jugend von Herrn J.
Ich konnte nicht glauben, was ich hörte, also fand er mich sexy ER
du wolltest mich
Mrs. J…warum leugnen wir das? Wir wollen es beide, oder? Ich will nicht.
Du wirst es niemandem erzählen. Ich trat einen Schritt auf ihn zu.
Er öffnete die Tür zu seinem Zimmer und berührte mit zitternder Hand seinen Arm.
Joey, das ist…, er zögerte und nein, ich wollte nicht warten, bis er kam.
Von ihrem Mund fing ich sie wieder auf und küsste sie. Er quietschte wieder
und er hat aus irgendeinem Grund versucht, mich für einen Moment zu schubsen
der Hahn springt noch mehr. Ich drückte meine Hüften nach vorne, rieb mich an ihm,
Ich klemmte es zwischen mich und die Schlafzimmertür. Er stöhnte und wand sich,
Dann öffnete sich die Tür und wir gingen hinein. Der Kuss war gebrochen und
war außer Atem. Ich schloss die Tür hinter uns und sah nach
eine Sekunde für mich.
Joseph… ich denke du bist ein toller Junge…, sagte er als er einen Schritt zurücktrat.
wenige Schritte. Ich zog mein Hemd aus. Er sagte, er würde mich beobachten.
..er wollte mich und ich wusste es. Ich hätte versuchen sollen, ihn daran zu erinnern. Artikel
oh mein Gott… sieh dich an… er bewegte seine Hände und seine Augen wurden weicher,
Er grinste fast und leckte sich die Unterlippe.
Miss J… komm schon, murmelte ich. Er senkte seine Hände an seine Seiten und
Er nickte, ging aber nicht weg. Ich bin darauf getreten und
Ich nahm ihre Hände, hob sie hoch und legte sie auf meine Brust. er ging aus
Er stieß ein leises Stöhnen aus und fuhr mit seinen Fingern über meine Brüste, dann rieb er meine
Brust und wimmerte.
Oh Joey, … Liebling … Seine Stimme war so gebrochen, dass seine Hände über meine wanderten.
nackte Haut, auf meinen Schultern und meine Brust hinunter zurück zu meinem Bauch, das
verweilte, seine Finger am Bund meiner Hose.
Miss J, … hören Sie nicht auf. Ich werde es niemandem erzählen … ich verspreche es. murmelte ich
Ich beugte mich hinunter, um seinen Hals zu küssen und drückte ihn an sein Ohr.
Sie zitterte und stöhnte, ihre Finger lösten meine Jeans und mich
auf den Knöpfen auf der Vorderseite ihres Kleides. Oberteil dazu zugeknöpft
Taille. Er atmete sanft ein und schob meine Jeans von meinen Hüften
Sie öffnet ihr Kleid. Ihre Brüste waren da, nackt vor mir.
Bis auf den hellblauen Satin-BH konnte ich sehen, dass ihre Brustwarzen schon da waren.
Es ist hart unter dem dünnen Film.
Ich packte sie an den Schultern, schob ihr Kleid beiseite, ich war doch Jungfrau
Ich habe Pornofilme geschaut, ich wusste, was du zu tun hast. Ich kann einen Mund haben
es kam ihm etwas unbeholfen vor, aber ich
Er fing an, ihre Brüste zu küssen. Er war kleiner als ich und ich beugte mich
vorwärts, um es zu erreichen. Er stöhnte leicht und fuhr mit seinen Fingern durch mein Haar.
Segne dein Herz, Baby, du bist so groß … komm her. murmelte mit
Er stieß ein kleines Lachen aus und wandte sich wieder dem Bett zu. Er lächelte mich leicht an
und als sie sich zurückzog, zog sie ihren BH aus. Er ließ es auf dem Nachttisch und
hat mich nach vorne gerufen.
Ihr Kleid war um ihre Taille zerknittert und ihre nackten Brüste hauten mich um.
Denken Sie aus irgendeinem Grund an Meerjungfrauen. Ich zog meine Jeans und Boxershorts aus.
Er stieß einen kleinen Seufzer aus und seine Augen weiteten sich, als er meinen Schwanz sah.
Ich glaube nicht, dass er erwartet hatte, dass es ein völlig harter oder gesunder 7-Zoller sein würde.
lang.
Ich lächelte ihn an und stieg zu ihm ins Bett. begrüßte mich u
Ich strecke die Hand aus, fahre wieder mit seinen Händen in meine Haare und ziehe meinen Kopf zu ihm.
Brüste. Ich konnte nicht glauben, dass das passierte, ich leckte ihre Brustwarzen
und stieß ein leises Stöhnen aus.
Oh Baby, lutsche sie für mich. sagte er atemlos über mir.
Ich musste es mir wirklich nicht zweimal sagen, ich lutschte einen Nippel in meinen Mund
Und ich rollte auf meiner Zunge, ich lutschte früher, als würde ich an meinem Daumen lutschen
als ich klein war. Er wand sich unter mir und murmelte vor Freude.
Oh ja ja…, stöhnte er und zog an meinem Kopf, und ich tat dasselbe.
ihre andere Brustwarze und sie bog ihren Rücken, steckte ihre Brust unter meine
Mund. Währenddessen zog ich an ihrem Kleid, schob ihren Rock hoch und begann zu laufen.
eine Hand auf deinen Oberschenkel. Ihre Beine waren schon ein wenig auseinander unter mir, ich
Er schob sie weiter und fühlte ihr Höschen. hob ihre Hüften
Ich konnte die Wärme unter meiner Hand und zwischen ihren Beinen spüren.
Miss J.. ich will dich so sehr… Gott, es klang dumm, aber es kam einfach
aus meinem Mund gegen die Haut deiner Brüste. er lachte zittrig
und hob meinen Kopf. Ich sah sein Gesicht und wurde rot, er schüttelte den Kopf.
Joey, Baby, ich will dich auch… beeil dich jetzt. Ian wird bald nach Hause kommen. er hat angerufen
Ich bemühte mich, sie und ihr Höschen zu packen und sie von ihren Hüften zu ziehen.
Ich lehnte mich zurück und zog sie aus, um ihre Beine vor mir zu heben.
und Knöchel.
Er legte seine Beine auf jede Seite von mir und streckte die Hand aus, um meinen Schwanz zu packen,
Seine Hände waren stark und er wusste, was sie taten. mich geführt
Die Katze, von der ich jahrelang geträumt habe, und sie war besser als je zuvor
er träumte. Ich sank langsam in ihn hinein und er war unglaublich. heiß und dampfend
nass, er drückte mich, zog sich fest und ich stöhnte.
Er stieß dieses leise Stöhnen aus, das meine Eier eng werden ließ.
Joey Baby, fick mich, fick mich. murmelte sie und ergriff meine Arme. Ich habe unterstützt
Ich legte meine Hände auf beide Seiten des Kopfendes des Bettes und
Hüften gehen rein und raus. Gott, er war alles, wovon ich geträumt habe
es wäre das und mehr Hob ihre Hüften unter mir, passte mich mit Schlaganfall an
für Lähmung.
Ohhhh,…verdammt Miss J…ich habe nie… Ich schnappte nach Luft, als es mir so vertraut vorkam
Erhöhte Spannung in meinen Eiern, sie brodelten und wollten ejakulieren.
Mach dir keine Sorgen, Baby … nur … ohhhhh, verdammt Härter, … so hart wie du kannst, Baby
er bestand auf mir.
Ich fickte sie härter und schneller, ich dachte mein Herz würde aus meinem Herzen springen.
auf meiner Brust und dann schrie er meinen Namen und ich fühlte, wie er aus meinen Eiern strömte.
Er umarmte mich so fest und seine Muskeln zitterten, er brachte mich in Bewegung
Und ich traf eine Ladung tief in ihr und pumpte ununterbrochen
Ich möchte es beenden. Schließlich fiel ich nach vorne und er rollte uns auf unsere Seiten.
Er streichelte mein Gesicht und küsste mich, Oh Joey, Baby, du hast eine alte Dame gemacht
Ich fühle mich heute wirklich besonders.
Mrs. J….Sie sind nicht alt. Sie sind…exzellent. murmelte ich zurück zu ihm.
Er lächelte, und dann hörten wir, wie sich im Flur eine Tür öffnete. unsere augen weiteten sich
und da froren wir im bett. Verdammt. Sie flüsterte.
Mama Ich bin zurück Hey…Mama? Es war Ian und ich konnte die anderen hören.
Er. Ronnie und Jack scherzten oft, dass Ians Mutter auch heiß sei, aber
Ich dachte immer, sie machen Witze. Was würden sie jetzt sagen? Wir
Definitiv erwischt
————————————————– ————– — ————-
Teil 2
Frau J bemühte sich, ihren BH zu bekommen und ihn wieder anzuziehen. Er sah mich an
Augen voll und erschrocken. Verstanden. Ian war ein großer Junge, er war größer
besser als ich und gebaut wie ein Quarterback. Ronnie und Jack im Flur
Ich habe meine Tasche bemerkt.
Joe ist hier…, hörte ich Jack sagen. Ich stieg lautlos aus dem Bett
Ich suchte und suchte meine Jeans und mein Hemd.
Mutter Joe Ian rief an und Miss J versuchte, ihr Kleid zu bekommen.
Zurück-Button. Ich trug meine Jeans kaum, als der Schlag eintraf
kam zur Tür.
Was zum Teufel? JOE Wenn du bei ihm bist, schwöre ich Ians
Schulter klopfte an die Tür und Miss J sprach mit leiser, panischer Stimme.
Ian Hör auf damit Es ist nicht einmal verschlossen … Seine Hände zitterten, als ich sprach.
Stand auf.
Ian öffnete die Tür und sah seine Mutter auf dem Bett sitzen, ihr Kleid
Er war faltig und sein Gesicht war rot. Und dann war ich auf der anderen Seite
Ich zog mein Shirt aus und legte mich aufs Bett, meine Hände immer noch auf meinem Hosenbund.
Jeans.
Ronnie und Jack standen mit offenem Mund im Flur. Kumpel
sie schafften es, gleichzeitig zu schreien.
Ians Gesicht war rot, fahl ist ein gutes Wort dafür. Joe, was zum Teufel
Dies? Hast du meine Mutter gefickt?
Frau J. sagte: Schreien Sie sie nicht an
Er zischte und stand auf, näherte sich ihr, um mit einem Finger auf ihr Gesicht zu zeigen.
Mama Ich weiß, dass du mit Männern am Computer rumgespielt hast, während Dad weg war.
Zuhause, aber mein Freund? Hölle, warum nicht alle Er senkte seine Hand auf den Boden.
Er ging zu ihr hinüber und lehnte sie mit dem Rücken gegen das Bett.
Ian, hör auf So ist das nicht … Hey Rede nicht mit deiner Mutter
So Ich kam vom Fußende des Bettes auf sie zu.
Ronnie, Jack, komm her. Ian knurrte.
Ian Hör auf damit Ms. J. protestierte, als Ronnie und Jack ins Auto stiegen.
Zimmer. Es wurde schnell voll. Ian hielt seine Hände
und hob sie über seinen Kopf.
Halt die Klappe, Ian Ich überholte Ronnie, aber Jack erwischte mich.
Du glücklicher Bastard…, zischte Jack mir ins Ohr. Ich stieß ihm mit dem Ellbogen in die Rippen.
Ronnie, komm her und leg deine Arme hinter dich, Jack halte ihn.
Ian bellte Befehle wie Teamleiter. Ronnie ging und bekam
Er packte Miss Js Handgelenke und zog ihre Arme hinter ihren Rücken. Jack erwischt
von meinen Ellbogen zu mir.
Bring sie nach unten, mach was du willst. Ich…
jetzt ist es soweit. Ian nickte und ging zur Tür, wo er stehen blieb.
mir ins Gesicht zu schlagen. Ihr seid pervers, alle drei.
nimm es, nimm es. Und ich möchte kein weiteres Wort darüber hören.
Ich hörte Miss J sie anschreien, als sie mich schlug. Ich stolperte hinunter
Kellertreppe mit Jack direkt hinter mir. Miss J fluchte wie ein Fluch.
Und Ronnie ist der Seemann, während er ihn die Treppe hinunterzwingt.
Ich werde nicht in meinem eigenen Haus vergewaltigt, das ist lächerlich. Sie war
Gemurmel.
Jack drückte mich auf das Sofa, als Ronnie die Treppe herunterkam.
Miss J. Nimm die Klebebandrolle, Mann. sagte Ronne zu Jack. Umarmt
ein Arm legte sich um Ms. Js Hals und drückte sie an ihre Brust. Jack
Er ließ mich auf der Couch zurück und holte eine Rolle Klebeband.
Das gefiel mir ein bisschen nicht, ich dachte gewissermaßen, Miss J gehört mir, und ich versuchte es.
um Jack das Band wegzunehmen. Jack ist kleiner als ich, aber stärker.
Wir haben ein paar Minuten miteinander gerungen, bevor wir mich festgenagelt haben.
Er klebte den Boden und meine Hände hinter meinen Rücken. Jack, verdammt Du
Muss mein Freund sein. grummelte ich und versuchte mich aufzusetzen.
Jack brachte das Band zu Ronnie. Frau J. war wütend, ihr Gesicht hellte sich auf
Sie errötete tief und wand sich auf Ronnies Schoß. Männer, Kinder nicht
So muss es sein.
Jack, halt die Klappe. sagte Ronnie mit einem Funkeln in seinen Augen.
Jack griff nach ihrem Gesicht und küsste sie. Ronnie bewahrte das Band in einer einzigen Schachtel auf.
Sie streckte die Hand aus und begann, ihr Kleid aufzuknöpfen. I habe gehört
Ms. J. Stöhnend, zwischen ihnen gefangen, versuchte Jack wegzustoßen. Ich könnte
Nichts tun als zuschauen.
Innerhalb von Minuten hatte Ronnie sein Kleid ausgezogen, ohne es zu tragen.
Sein Höschen wurde im Schlafzimmer gelassen. sie nackt zu sehen
Ich ließ meinen Schwanz wieder zucken. Ronnie zog auch seinen BH in Sekunden aus
Jacks Hände waren überall auf ihren Brüsten und streichelten sie hart. dann Ronnie
er zerriss das Klebeband und er und Jack hielten ihn fest und klebten ihre Hände fest
auch hinter ihm.
Frau J errötete und war verlegen über diese Wendung der Ereignisse. er hat es nicht gesagt
ein Wort, jammerte er, als sie ihn zu dem großen Sofa im Wohnzimmer führten.
Mitte des Raumes.
Ich will Joeys schlampige Sekunden nicht … bring ihn her. Lass uns gehen.
mach es sauber. Ronnie kicherte, als er Miss J auf das Sofa schob.
Auf seinem Rücken.
Jack kam vorbei und holte mich ab. Ich wurde zum Sofa gezerrt.
Ronnie stand über Miss J und spreizte ihre Schenkel mit seinen Händen.
Knie. Komm und hol es dir, Joey.. Ronnie grinste.
Jack senkte meinen Kopf und ich wäre fast in meiner wässrigen Muschi ertrunken. ich
Er konnte hören, wie sie anfing zu stöhnen, als ich an ihren feuchten Falten leckte und saugte.
Ich umarmte ihre Klitoris und ihre Hüften wanden sich unter meinem Mund.
Hören Sie sich das an, verdammt, Miss J, Sie sind so eine heiße Mutter. Jack lächelte und
Ich hörte ihren Reißverschluss und Rascheln inmitten der Geräusche ihres Stöhnens.
Hose geht aus. Miss Js Stimmen wurden plötzlich von Jacks Stoß gedämpft.
seinen Schwanz in seinem Mund. Ronnie bückte sich, die Hand immer noch hinter seinem Rücken.
Er fing an, an meinem Kopf und meinen Brustwarzen zu saugen.
Jack stöhnte, als sich Miss Js Mund fest um seinen Schwanz schloss. ich hatte
sauber geleckt, aber dann schmeckte ich die frischen Säfte, die anfingen zu sickern
von ihm. Es hat ihm gefallen Sie stöhnte um Jacks Schwanz und sie herum
der Körper wand sich auf dem Sofa unter uns. Ronnie umfasste fest ihre Brüste.
Biss ihre Hände und Brustwarzen. Ich habe noch nie so schöne Brüste gesehen … meine
Gott, wie geht’s seinem Mund, Jack?, fragte Ronnie.
Mein Kopf wurde losgelassen, aber ich konnte nicht aufhören, also hob ich meinen Kopf.
klein und knurrte in ihre Muschi, leckte und drehte meine gegenüberliegende Zunge
ihre Klitoris härter und schneller. Es machte einen höheren Ton und
Er keuchte um Jacks Schwanz herum.
Unglaublich… Musst es versuchen Jack lächelte und zog seinen Schwanz heraus.
sein Mund. Er keuchte und stöhnte und sah Ronnie an.
Yeah Baby… gib es mir… ich will es… oohhhhh Gott… ich will es probieren. Frau.
J stöhnte und leckte sich über die Lippen. Jack hob meinen Kopf und
Boden. Er nahm meinen Platz zwischen seinen Beinen ein, während er Ronnies Führer folgte.
seinen halb erigierten Schwanz in Miss Js Mund. Er schloss ab und fing an
saugen, sein Kopf arbeitet daran hin und her. Es war unglaublich zu sehen.
Dann packte Jack ihre Beine und drückte sie auseinander, während er sie auseinander drückte.
Ihre Hüften nach vorne, stieß sie ihren Schwanz in ihn. Er bog seinen Rücken und stöhnte
Ein Schluck von Ronnies Schwanz.
Gestreckt in meiner Jeans, während ich meinen eigenen gefesselten Schwanz beobachte, schöne Miss J
und auf der Couch benutzt, ein Schwanz an jedem Ende und sie reagierte so
eine echte Schlampe. Jack hielt nicht lange durch. Er schlug gegen sie, sie versuchte es schnell
Während sie eine Ladung schlug, spritzte, bis sie schrie und um ihn herum schwang
darin. Ronnie zitterte und Keuchen kam aus seinem Mund.
Wow, das ist höllisch heiß … Jack, beweg dich … Ronnie trat zurück,
jetzt springt der harte schwanz raus und zuckt. ihre war kleiner als meine
Zoll, aber die gleiche Dicke. Jack zog es aus Mrs. J. heraus, die Ejakulation tropfte immer noch
vom Kopf seines Hahns.
Ms. J keuchte und stöhnte, öffnete ihren Mund und nickte Jack zu. Mehr Babys.
sagte er mit sanfter Stimme. Jack kam auf sie zu und bot ihr an, langsam zu schrumpfen.
ihr Schwanz. Während Ronnie ihre Spermamischung leckte
beugte sich über sie und fand mit einem Funken ihrer Hüften das Haus, es versank
mit einem Stöhnen zu ihm. Er fickte sie langsamer als Jack, Verdammt… ich kann nicht
glaube, du bist so eng, oh mein Gott. Er schlug ihr auf die Brust und lächelte.
Wieder hart an Jacks Schwanz lutschen. Verdammte Schlampe, MILF, Jesus, Miss J
Du bist das Beste, was ich je hatte.
Jack stöhnte wieder und hielt seinen Kopf ruhig, während er sich den Mund leckte.
Ich kroch auf meinen Knien und bückte mich, um wieder an ihren Nippeln zu saugen.
Er beugte und stöhnte unter uns, sein Körper bewegte sich mit jedem Stoß von Ronnie.
gemacht. Die Geräusche, die er machte, waren unglaublich, leises Stöhnen und tief
Stöhnend konnte ich hören, wie Ronnies Körper seinen berührte.
Oh, … scheiß drauf … Jack, ich habe eine Idee … Ronnie stöhnte und wurde langsamer. ich
Auch ich hob meinen Kopf und Jack hielt inne und ließ seinen Schwanz tief in Miss J.
Er hörte nie auf, sie mit seinem Mund zu saugen, um sie zum Schweigen zu bringen.
Welcher Mann? fragte Jack.
Joey, … hat er dir schon mal einen gelutscht? , fragte Ronnie.
Nein, … das haben wir ein bisschen ausgelassen …, murmelte ich.
Du wirst deine Chance bekommen, Joey. Ich denke, wir sollten alle ein Loch graben und es füllen.
entfernen Sie es. Ronnie grinste.
Jack lächelte und zog seinen Schwanz wieder aus Ms. Js Mund. Jack hatte
Es war der kürzeste Hahn von uns dreien, aber seiner war bei weitem der dickste. Wie
tun wir?
Ronnie stand langsam von Miss J auf und stand vom Sofa auf. Ich habe das in einem Porno gesehen
Es war einmal. Helfen Sie Joey bis zum Ende der Couch, bringen Sie ihn dort auf die Knie.
Jack tat es und ich war direkt über Miss J’s Kopf positioniert, sie sah mich an.
Sie war rosigrot, hatte geschwollene Lippen und sah ein wenig verängstigt aus, aber sie war klar.
Er drehte seinen Kopf und rieb an meinem Bein. Dann nahm Ronnie es
und er drehte es. Jetzt Jack, öffne Joeys Hose und leg dich hin.
Couch.
Jacks dicke Finger wühlten durch meinen Reißverschluss und öffneten meine Hose.
Er verzog das Gesicht. Soll ich seinen Schwanz für ihn rausholen?
Er hat seine Hände auf dem Rücken, ja, wenn er nicht kooperieren will, dann
Sie können das Klebeband durchschneiden. Ronnie hielt Miss J hoch und sah mich mit hochgezogener Augenbraue an.
Er drückte sie wieder an ihre Brust, streichelte ihre Brüste und ihre Seite.
Ich werde kooperieren, Mann, das verspreche ich. Ich sagte. Jack atmete erleichtert auf.
und zog ein Messer aus seiner Hosentasche auf dem Boden. Er lag auf dem Rücken
mich und schneide das Klebeband. Ich konnte meinen eigenen Schwanz freihändig handhaben, danke
Gott. Jack lag auf dem Sofa, seinen Kopf zwischen meinen Knien.
seltsam, aber dann wurde mir klar, was Ronnie tat.
Los, geh da hin…, sagte Ronnie und wies Miss J wieder nach oben.
Couch. Dann führte sie ihn, bis er auf Jacks Schwanz kam
sank auf seine Schultern und stöhnte. Jack fasste sich an die Hüften
und rollte ihre Hüften unter ihr, sie keuchte und stöhnte. Ronnie fuhr
Sofa hinter ihm und er beugte sich vor und klammerte sich an das Band
um deine Handgelenke. Komm schon Joey, gib ihm was er will. sagte Ronnie.
Ich lege meine Hände auf die Lehne des Sofas und strecke meine Hüften nach vorne.
So hat er verhindert, dass meine Eier gegen Jacks Stirn prallen. hat es geöffnet
Mund gierig und leckte meinen Schwanz. Ich keuchte und dann saugte er mich ein.
Wow, ich konnte nicht anders als zu jammern. Sein Mund ist einfach… lieber Gott
sehr perfekt. Seine Zunge tat Dinge mit meinem Fick, die nicht einmal ich tun konnte.
Ich habe es, aber ich war großartig
Ronnie tätschelte ihren Arsch und ihr Schwanz ist immer noch nass davon, in ihr zu sein,
Sie benutzte einen Finger, um zusätzliches Sperma zu sammeln, um ihren Arsch einzufetten, dann sie
seinen schönen und langsamen Schwanz hinein. Ich kann sagen, wie sie es bemerkt hat
Er begann um meinen Schwanz herum zu jammern und zu stöhnen. Es vibrierte und fühlte
sehr gut
Sobald Ronnie sich in seinen Arsch gesetzt hatte, begann Jack, unter ihn zu kommen, Ronnie
Sie fing langsam an, stöhnte, wie eng ihr Arsch war. Miss J steinigte ihn
Hüften im Takt mit ihren Stößen, Stöhnen und Stöhnen, die ich nicht aufhalten kann
Meine eigenen Hüften begannen sich zu bewegen. Was für einen Anblick müssen wir gemacht haben,
Fick sie gleichzeitig in 3 Löcher und genieße jede Sekunde davon.
Jack stöhnte unter uns: Höllisch heiß, Gott, ich liebe dich, Miss J,
Diese Fotze ist so gut … oh ja, reite mich, reite mich Verdammt ja.
Ronnie keuchte hinter ihr: Oh fuck, fuck it..milf bitch, you like to have it
Mein Schwanz in deinem Arsch? Oh ja, das tust du, verdammt enger Arsch.. verdammt
Sie sind voller Sperma, Miss J..
Ich verlor den Verstand, ich konnte alles hören, und sein Mund war versiegelt.
eng um meinen Schwanz. Sie wimmerte und stöhnte uns an, ich lag herum
Legen Sie Ihre Hand hinter Ihren Kopf und verschränken Sie meine Finger in Ihrem Haar.
Er schrie und bockte um meinen Schwanz herum. Ich sah nach unten, um Jack zu sehen.
neigte den Kopf nach rechts und
von den Brustwarzen.
Oh mein Gott … ja Leute … bring ihn zum Schreien … zum Schreien Ich stöhnte.
Jack konnte es nicht länger ertragen und fing an, wie verrückt unter ihm zu zerquetschen, keuchend.
und grunzte, dann schüttelte er mit einem zittrigen Stöhnen den Kopf zurück, ich wusste es
Er hatte ihm eine weitere Last auferlegt. Ms. J antwortete mit einer anderen heiseren Stimme.
Der Schrei, der mich dazu brachte, mit meinen Hüften gegen seinen Mund zu klopfen
Stärker.
Ronnie hatte seine Hände für Trumpf gehalten, und als er mit Jack fertig war,
Er zog seine Hände fest zurück. Jack seufzte unter uns anderen.
Ihre Brüste streicheln, während Ronnie und ich fertig sind. mit Ronnie
Hebel fing an, ihren Arsch härter und schneller zu ficken. als Jacks Hahn
Ronnies Zug zog ihn von sich weg. ER
Sie drehte sich zu ihm um und stöhnte wie eine wütende Schlampe.
Jack beobachtete, wie ihre Brüste vor ihrem Gesicht schwankten und lachte leicht.
niedrig. Ich glaube, er war müde oder so.
Meine Impulse müssen plötzlich etwas zu stark geworden sein
geknebelt und Ronnie zog sie scharf zurück. Er öffnete seinen Mund und hustete,
Ich bemerkte Tränen auf ihren Wangen, dann hob sie ihren Kopf und
Er öffnete wieder seinen Mund für mich. Sein Körper bewegte sich, als Ronnie sich zu bewegen begann.
Ich keuchte und grunzte wie Jack. Fast
verschluckte sich an meinem Schwanz … irgendetwas daran machte mich total an.
Ich war so nah…
Ronnies Hüften kamen plötzlich nach vorne und
Schwanz wieder, alles was ich brauche, um in deinen Mund zu stecken, meine Hüften zittern
und wenn ich ihr Sperma in den Hals spritze. Sein Körper war verrückt geworden.
Es bog und drehte sich wie ein wildes Pony sie kam wie
wütend Ronnie keuchte, als er noch ein paar Mal drückte. Verdammt…
verdammt… Ronnie stöhnte, Schweißperlen auf Stirn und Brust.
Ich schnappte nach Luft und zog seinen Kopf aus meinem Schwanz. Er leckte sich eine Weile über die Lippen
einen Moment, dann fiel er auf Jack, die Augen geschlossen und atmete
langsam und stetig. Jack schlang seine Arme um sie und hielt sie eine Weile fest.
Ronnie und ich standen vom Sofa auf.
Die Reinigung war ziemlich einfach. Da habe ich das Klebeband von seiner Hand geschnitten.
die anderen beiden waren angezogen. Ich saß auf dem Sofa und legte den Kopf
in meinem Schoß und streichelte sie, während sie sich ausruhte.
Jack und Ronnie waren danach etwas fassungslos. Sie legten sich auf die Stühle
Ich beobachte ihn nur Ein paar Augenblicke später zappelte er herum und sah uns an.
Liebe Kinder … davon habe ich oft geträumt. gestreichelt
mein Bein und lächelte zufrieden. Was Ian nicht wusste, hat ihm nie geschadet.
vorher,.. wann immer du zurückkommen und mich sehen willst, ich wäre mehr
Das mache ich gerne wieder.
Jack, Ronnie und ich grinsten und antworteten fast gleichzeitig: Wette.
wir sind Miss J.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert