Der Beste Analsex Den Du Heute Sehen Wirst

0 Aufrufe
0%


Sie lächelte und küsste mich leidenschaftlich und zog sich zurück, während ich Mason schwach an mich heranzog, bereit, wieder Sex mit ihm zu haben (obwohl ich wusste, dass mein Körper keinen weiteren Schlag aushalten konnte). Glauben Sie nicht, dass Ihr Körper für heute schon genug missbraucht wurde? Ich sah ihn an und zuckte leicht mit den Schultern: Glaubst du, mein Körper wurde genug misshandelt, Meister? Er lächelte und begann, sich wieder anzuziehen. Ich war wütend, weil ich immer noch geil auf ihn war, aber ich hatte nicht den Mut, es ihm zu sagen, also drehte ich mich um und legte mich auf die Seite, während mein Körper vor Schmerz von all dem Stampfen, Beißen und Stampfen pulsierte. Bald schloss ich meine Augen und schlief ein (ich habe einen sehr leichten Schlaf). Während ich schlief, hörte ich, wie Jordan in mein Zimmer kam und sich neben mich setzte. Ich hielt meine Augen geschlossen, weil ich nicht wollte, dass er wusste, dass ich wach war. Ich fühlte, wie er mich sanft auf die Lippen küsste, und ich erwiderte den Kuss leicht (es reichte ihm nicht, um zu wissen, dass ich wach war). Ich liebe dich, Mya, flüsterte er und verließ den Raum.
.Meine Augen weiteten sich schockiert über das, was mein Bruder gerade gesagt hatte und wie schnell mein Herz zu schlagen begann. Als es sich zu drehen begann, schaute ich mich im Raum um und flüsterte mir selbst zu: Das ist ein Käfer. Wir sind Zwillinge, wie könnte ich so an ihn denken, wie könnte ich Sex mit ihm haben? Wir fuhren zur Hölle und ich wusste es, aber auch Mason beschäftigte mich. Er war mein Erster und ich liebte die Art, wie er mich behandelte, aber Jordan behandelt mich genauso. Ich brauche mir keine Sorgen zu machen, da meine Beziehung zu den beiden ausschließlich aus Sex besteht, oder? Sagte ich zu mir selbst und fragte immer noch nach den Worten, die aus meinem Mund kamen. Schließlich wurde mir das Liegen langweilig und ich stand auf, zog eines der Jordan-T-Shirts an, die ich gestohlen hatte, und ging nach unten. Ich setzte mich auf einen Stuhl in der Mitte des Bodens und begann darüber nachzudenken, wie sehr ich es liebte, Sex zu haben, der durch intensives Atmen von draußen unterbrochen wurde. Ich ging, um zu sehen, was los war, und sah, dass Mason nur schwarze Basketballshorts und U.F.C.-Handschuhe trug. Zuvor hatte er eines der Kinder in der Gruppe angegriffen, schwankte hin und her und forderte die Kinder auf, sich zu bücken. Schlag. Er warf dem Jungen Schläge zu, wobei seine Schläge jedes Mal härter und härter wurden, bis der Junge zu Boden fiel und aufgab. Mein Atem stockte, als meine Augen funkelten. Die Art, wie er sich bewegte und streichelte, ließ mich erschaudern, sodass ich mir auf die Lippe biss und mich nach dem Schweiß seines Körpers sehnte.
Was machst du? Rief Jordan und zwang mich, einen Schritt zurückzutreten. Oh nichts, er hat sie nur beobachtet. Ich sagte: Was machst du? Ich drehte mich um und sah Jordan, der nur ein Handtuch um seine Taille gewickelt hatte. Ich drehte mich schnell um und versuchte, mein rotes Gesicht zu verbergen. Was ist los mit dir? Du benimmst dich, als hättest du mich nicht gesehen, den nackten Verlierer. Ich drehte meinen Kopf zu ihm und warf ihm einen bösen Blick zu. Er lachte mich aus und ich warf den Schuh, den ich auf dem Boden gefunden hatte, nach ihm. Er fing Du wirst wirklich etwas werfen, von dem du weißt, dass ich es leicht fangen werde. Wie dumm bist du? Natürlich. Wenn du mich liebst, bist du nicht so dumm. Ich grinste. Du bist wach, du verdammte Schlampe, sagte er, ging auf mich zu und fing mich auf, indem er mich spielerisch mit meiner eigenen Hand schlug. Ich lachte und fing an, ihn mit meiner anderen Hand zu schlagen, dann spürte ich, wie Masons Atem an meinem Hals eine Gänsehaut verursachte Entschuldigung, sagte er sanft, stieß mich weg und schob Jordan aus dem Weg.
Jordan sah ihn an und biss sich enttäuscht auf die Lippe. Also, was habe ich verpasst, geht es dir gut? Mir geht es gut, halte einfach deinen Muschi-Arsch-Bruder aus meinem Weg. Arsch, Arsch? Ich wiederholte überrascht. Jordan ballte seine Faust und leckte sich die Lippen. Ich werde dir antworten, so wie ich es deiner Schwester gesagt habe, mach dich nicht über mich lustig, Jordan. Jordan, beruhige dich, okay? Ich sagte voller Angst. (Ich habe meinen Bruder noch nie kämpfen sehen, also wusste ich nicht, ob er es schaffen würde, und ich wusste mit Sicherheit, dass Mason es schaffen könnte.) Jordan grinste und schlug gegen die Wand über mir, sodass ein Ganzes entstand ging ruhig weg. Endlich, Mason, mitten in all dem, ich werde immer dafür sorgen, dass das Mädchen sich daran erinnert, sagte er lachend, bevor er das Zimmer meiner Eltern betrat. Was ist los mit euch, ihr seid beide im Wettkampf gewesen? mit mir als Team vor ein paar Stunden Diese Dinge ändern sich. Nur ein paar Stunden, sagte Mason, holte seine Zigarette heraus, zündete sie an und inhalierte. Verdammte Idioten. Mason leckte sich die Lippen und trat näher an mich heran, bis wir uns gegenüberstanden, und blies mir den Rauch ins Gesicht. Wiederhole das noch einmal, Schatz. Ich sah ihn an und sah große Angst in meinen Augen. Sie kicherte und zog mich für einen Kuss an sich, ich zog sie näher an mich heran, als mein Herz zu klopfen begann. Ich legte meine Hand an meine Schamlippen ( Ich hatte keine Unterwäsche an und fing an, sie langsam zu reiben, während ein Stöhnen über meine Lippen kam. Sie lächelte, hob mich hoch, ging zu Jordans Zimmer und zog mich auf ihr Bett. Das ist Jordans ZIMMER schrie ich, als er anfing, meine Klitoris zu reiben schneller und biss auf meine rechte Brustwarze. Das weiß ich, er kann die Liebe riechen, die über dein ganzes Bett geschickt wird, und er träumt von dem Fick, den er gerne von dir bekommen könnte. Ich öffnete meinen Mund, um abzulehnen. Ich versuchte es, aber er langsam beugte sich zu meiner Muschi und ließ sich Zeit, meinen Kitzler zu lecken, um ihn herum zu kreisen und an meinem Kitzler zu saugen, während er sich langsam meinen Schlitz hinunterbewegte.
Ich bewegte meine Hüften zu seinem Gesicht und zog seinen Kopf zu meiner Muschi und er nahm meine Hände von ihm und zog sie zu meinen Seiten und fing wirklich an, meinen Schlitz und meine Klitoris zu lecken und zu saugen. Schließlich ging er zu meinem Loch und steckte seine Zunge hinein, und ich stöhnte leise und versuchte, mich nicht zu hören. Er legte seinen Daumen auf meinen Kitzler und begann ihn zu reiben, während er die Innenseite meines Lochs leckte. Dann steckte er einen Finger in mein Loch, um meinen Sweet Spot zu finden, und leckte meinen Kitzler. Meine Augen verdrehten sich, als ich schrie, es war mir egal, ob Jordan mich hörte. Er wandte sein Gesicht ab und lächelte, und ich sah ihn überrascht an, als er den Raum verließ und mit einer blauen Tasche zurückkam. Ich stand auf und nickte. Was ist das? Ich werde dafür sorgen, dass du dich besser fühlst, als du es dir jemals vorgestellt hast, Baby. Als er zwei Handschellen abnahm, sagte er, ich erlaube ihm, sie an meinem Handgelenk anzulegen und mich ans Bett zu ketten. Er schloss und verriegelte die Tür und nahm den Schokoladensirup aus der Tüte. Ich war sofort durchnässt und stöhnte, genervt von seinem langsamen Tempo. Er lachte und goss den Sirup langsam auf meine Brust und wanderte dann hinunter zu meinem Bauch und auf meine Muschi. Ich biss mir auf die Lippe und wartete darauf, dass er sie leckte, aber er fing noch nicht an, also trat ich wie eine Göre mit den Füßen und hob meinen Kopf, um ihn anzusehen. Warum bist du so unhöflich zu mir? Er lächelte und setzte sich auf die Bettkante. Wenn du mir sagst, was ich hören will, lecke ich dich wie einen hungernden Hund, Baby. Während ich darüber nachdachte, was er von mir erwarten würde, hielt ich inne, blickte in seine grauen Augen und lächelte. Bitte erfreuen Sie mich, Sir. Er kicherte und legte sich neben mich auf das Bett. Es war eine gute Vermutung, aber es gab keine Worte. Ich schaute ihn an und begann zu erröten. Ich wusste, dass ich so für ihn empfand, aber wollte ich wirklich, dass er es wusste? das?…worüber rede ich, er wusste bereits, dass ich ihn liebe und er bat mich, meinen Körper nach unten zu ziehen. Ich wollte es, ich war so geil Ich liebe dich, ich liebe dich wirklich, bitte leck meine nasse Muschi. ., sagte ich und krümmte mich. Sie stand sofort auf und kam über mich und begann langsam, den Sirup von meiner rechten Brust zu lecken, sie drehte ihre Zunge und leckte langsam die andere Seite, was mich zum Stöhnen und zum Ziehen meiner Handschellen brachte. .
Er leckte eine Weile zwischen beiden Brüsten hin und her, bis er seine Zunge langsam an meinem Bauch auf und ab bewegte und an meinem Bauch saugte, was mich lauter stöhnen ließ. Oh, bitte komm runter. Sagte ich, biss mir auf die Lippe und blutete. Er sah mich an, als er sich von meiner Muschi herunterbewegte und ich automatisch meine Beine um seinen Kopf schlang. Er leckte die Schokolade und meine Muschisäfte auf, saugte an meiner Klitoris und biss leicht darauf. Sie steckte zwei Finger in mich, um meinen Penis zu finden, drückte darauf, was meinen Orgasmus härter machte und begann, mein ganzes Sperma herauszusaugen. Sie hob ihren Kopf und küsste mich, ersetzte das Sperma durch meinen eigenen Mund und steckte ihre Zunge in meinen Hals, während sie weiterhin das Sperma zwischen unseren Mündern ersetzte. Schließlich nahm ich das Sperma aus ihrem Mund und schluckte es, wohlwissend, dass dies der Fall sein würde mach sie noch mehr an. . Er stöhnte, als ich spürte, wie sein Schwanz hart wurde, ich drückte meine Muschi an ihn und fing an, sie zu streicheln, während er noch in seinen Shorts war, er zwinkerte mir zu und küsste mich erneut. Dann löste er endlich meine Handschellen und rollte mich auf sich und reichte mir die Handschellen, ich fesselte ihn mit Handschellen ans Bett und küsste seine Brust, bewegte mich langsam in Richtung seiner Erektion und küsste ihn immer noch in seiner Hose, er stöhnte. Ich lächelte ihn an, neckte ihn, indem ich seinen Schwanz durch seine Shorts leckte und langsam seine Shorts und Boxer auszog, ich schaute in die blaue Tasche, um zu sehen, was er sonst noch hatte, ich fand eine Flasche Schlagsahne, ich lächelte ihn an und setzte mich auf seiner Brust. Als ich die Flasche schüttelte, leckte er sich die Lippen und begann langsam, seinen Schwanz zu reiben. Täusche mich nicht so. sagte er und schloss die Augen. Oh, jetzt weißt du, wie ich mich fühle, du hast mir gesagt, ich soll diese drei Worte sagen, richtig? Er sah mich lächelnd an und seine grauen Augen ließen mich schmelzen. Ich liebe dich, sagte er lässig und ich explodierte wie ein Feuerwerk. Ich steckte die Sahne in meinen Mund, drehte ihm langsam den Rücken zu und spuckte auf seinen Schwanz, während ich mit ihm Liebe machte und dabei die Sahne hin und her bewegte. Dann verteilen Sie einen großen Klecks Schlagsahne auf seinem Penis und bedecken dessen gesamte Länge. Ich stieg von ihr ab und stand auf, packte eine meiner D-Körbchen-Brüste, begann sie zu lecken und kniff in die andere Brustwarze.
Ich schaute in die Tüte und fand ein paar Kirschen, ich nahm eine und steckte sie in meinen Mund, während ich langsam daran saugte, zog ich am Stiel und steckte ihr die Kirsche in den Mund, dann steckte ich den Stiel in meinen Mund und wirbelte ihn um meinen Mund herum . es nicht in die Flut zu ziehen. Er leckte sich die Lippen und begann darauf zu beißen. Als ich endlich das Gefühl hatte, dass er lange genug gewartet hatte, lehnte ich mich zurück an seine Brust und legte meinen Mund auf die Spitze seines Schwanzes ging weiter nach unten, bis zu 9 Zoll, jetzt bewegte ich mich an meiner Kehle entlang und leckte den Rest der Sahne von seinem Schaft so schnell auf und ab, dass ich ihn stöhnen hören konnte: Lutsch den Schwanz, Baby, tief in die Kehle. Ich war oben und hatte einen Orgasmus, während ich meinen Kitzler rieb. Ich schaute auf mein Sperma auf ihrer Brust und leckte es langsam, während ich ihr einen versauten Blick zuwarf. Dann ging ich zurück und lutschte seinen Schwanz, er schluckte mein Sperma noch nicht und ich gab ihm einen Deepthroat, während er noch mehr stöhnte. Bald gewöhnte ich ihn wirklich daran, seinen Schwanz zu lutschen, ich hörte ihn nicht sagen, dass er kam, und ich fühlte Sein heißes, klebriges Sperma lief meinen Hals hinunter und hoffte, dass er mehr von seiner salzigen, aber süßen Klebrigkeit verspritzen würde. Er saugte jeden Tropfen aus ihr heraus. Ich zog mich zurück, um zu sehen, dass sein Schwanz immer noch hart war, ich drehte mich zu ihm um und hob langsam meinen Arsch, schob mein Loch in Richtung seines geschwollenen Schwanzes. Als ich seinen Schwanz fand, knallte ich ihn nach unten, was uns beide zum Stöhnen brachte. Ich hob ihn langsam an und fing an, sich an seinem Schwanz zu reiben. Sie bewegte ihre Hüften auf und ab gegen mich. Er zwang mich, mich zu bewegen, und ich zwang ihn, tiefer zu gehen. Ich beugte mich nach unten und küsste ihn und fing an, ihn schneller zu reiben, legte meine Hände auf seine Brust und sprang auf und ab und fing an, noch einen zu machen. Er hatte einen Orgasmus, als er anfing, seine Hüften schneller in mich zu pumpen. Ich atmete noch ein paar Mal schwerer und konnte mich nicht mehr auf und ab bewegen Er ging so tief er konnte. Ich schrie auf und hielt seinen Hals fest, während wir beide stöhnten. Ich schrie seinen Namen, weil ich jetzt außer Atem war. Er begann schneller zu werden und ich spürte, wie sein Schwanz in mir pochte, während sein heißes Sperma in mich floss. Er stöhnte noch eine Weile und nachdem er mich leidenschaftlich geküsst hatte, fühlte ich, wie sich sein Schwanz lockerte. Wir sagten beide, dass wir uns liebten, während er sich gleichzeitig zurücklehnte und die Augen schloss, also zog ich seinen jetzt schlaffen Schwanz heraus und lehnte ihn an seine Brust und wir beide schliefen ein.
Als ich am nächsten Morgen aufwachte, schlief er noch und ich verließ leise das Zimmer. Ich ging wie immer auf die Toilette und versuchte, vor Jordan dort zu sein, schloss die Tür und wartete darauf, dass er mich beschimpfte, aber er kam nicht. Ich zuckte mit den Schultern, schaltete die Dusche ein und wartete darauf, dass sie sich erwärmte, bevor ich einstieg. Als das Wasser endlich heiß war, hüpfte ich unter die Dusche und wusch mir zuerst die Haare, um die Schokolade zu entfernen, die Mason versehentlich auf mich aufgetragen hatte. Letzte Nächte beim Liebesspiel. Als ich endlich mit dem Haarewaschen fertig war, gab ich Duschgel auf meine Hand und begann langsam, es auf meine Schultern aufzutragen, es langsam zu verreiben und über meinen Hals in Richtung Brust aufzuschäumen. Ich nahm mir die Zeit, meine rechte Brust zu streicheln und wusch mich darunter es, indem ich meinen rosa Daumen über ihre Brustwarze drückte und leise stöhnte. Dann machte ich dasselbe mit meiner linken Brust, bewegte mich langsam meinen Bauch hinunter in Richtung meiner Muschi und rieb meine Klitoris, die zwischen meinen Lippen sprudelte. Ich legte meinen Kopf nach hinten, während ich mit einer Hand langsam meine Klitoris rieb und mit der anderen meine linke Brust streichelte. Dann fange ich an, meinen Hintern und den Rest meines Körpers zu waschen und wiederhole dies ein zweites Mal. Ich hörte, wie sich die Tür öffnete und schloss, ich lächelte und dachte, Mason würde zum Morgensex zurückkommen. Ich komme wegen weiterer Babys zurück, sagte ich mürrisch und sah, wie Jordan die Schiebetür zurückzog. Was zum Teufel, Alter… WARUM BIST DU NACKT Sagte ich, während mein Gesicht rot wurde. Du und Mason fanden es also süß, in meinem Bett Liebe zu machen? Ich sah ihn an und zuckte mit den Schultern. Du hast mir das schon einmal angetan, und du hast es auch meinem Auto angetan … Ich schätze, wir sind auf Augenhöhe. Er sah mich mit emotionslosem Gesicht an, stellte das Wasser ab und zog mich dann zu sich, um mich zu küssen. Ich trat zurück und sagte: Was ist mit Mason I-I Lo? Ich habe meinen Satz nicht beendet, weil Jordan mich zu einem weiteren Kuss herangezogen hatte und ich den Kuss erwiderte. Ich schloss meine Augen, bereit zu tun, was Jordan verlangte, und er zog sich zurück und streichelte meine Wange. Du kannst sie jetzt lieben, aber von nun an werden deine Augen nur noch auf mich gerichtet sein. Er ging unter die Dusche und drehte das Wasser wieder auf. Dann küsste er langsam meinen Hals und hielt meine Brüste.
Ich stöhnte, als ich seinen Schwanz in meinem Arsch spürte, ich drückte mich zurück, als er seine Hand auf mein Kinn legte und mich drehte, um mich zu küssen, und er neckte mich, indem er seinen Schwanz zwischen meine Beine steckte. Ich packte seine Länge von vorne und begann, sie zu streicheln, wodurch er schneller in mich hineinschlug. Ich löste mich von dem Kuss und dachte immer noch an Mason. Ich wusste, dass ich eine Schlampe war, aber mein Herz wurde auf beiden Seiten gezogen. Ich sah Jordan in die Augen und küsste ihn erneut, als er anfing, meinen Kitzler zu reiben. Jetzt möchte ich, dass du auf meinen Schwanz spritzt und ihn lutschst, Baby. Er sagte, sein Flüstern in mein Ohr habe mich nass gemacht. (Er hätte es sowieso nicht bemerkt, da wir aus dem Wasser kamen.) Er fing an, schneller an meiner Klitoris zu reiben, während er mir in den Nacken biss, was mich dazu brachte, seinen Namen zu schreien. Er fing an, heftig nach vorne zu reiben, als er zwischen meine Beine gelangte. Ich beugte meinen Kopf zurück und bekam seinen ganzen Schwanz zum Orgasmus. Gutes Mädchen, sagte er, als er mich umdrehte und ich mich vorbeugte, um das Sperma von seinem Schwanz zu lecken. Ich steckte die Spitze in meinen Mund, also zog er sich zurück und neckte mich. Ich möchte bitte Jordans Sperma lutschen. Er lächelte und steckte seine Spitze wieder in meinen Mund und ließ mich seinen Schwanz in meinem Mund bearbeiten, ihn tief in die Kehle stecken und anfing zu stöhnen und seinen ganzen Schwanz zu würgen und langsam mein Gesicht zu ficken. Lutsch meinen großen Schwanz, zeig deinem Bruder, wie sehr du ihn liebst. Ich fing an, mehr von seiner Länge 9 Zoll in meine Kehle zu drücken und pumpte meine Hand über den Rest seines Schafts, während ich saugte und mich drehte. Verdammt, Baby, pumpe den Schwanz, ich will dein hübsches Gesicht vollspritzen Ich saugte schneller und pumpte so schnell ich konnte, bevor er seinen Schwanz laut stöhnend aus meinem Mund zog und mir ins Gesicht spritzte. Ich leckte mir die Lippen, während das Sperma über mein Gesicht lief, und ließ das Wasser über mein Gesicht laufen, als ich aufstand und Jordan erneut küsste. Ich liebe dich so sehr, Mya, sagte er und löste sich von dem Kuss. Ich lächelte und sagte ihm, dass ich ihn auch liebte. Ich seufzte und wusste, dass ich sie beide liebte, aber es gab Freunde dort, die mich teilen konnten, ich nicht Es war mir egal, ob sie mich zurückreichten oder nicht, und wie ein Spielzeug nach vorne drängten. Jordan lächelte, drehte mich um und drückte mich gegen das Duschfenster. Er drückte sich langsam auf mich zu = er hob seinen Schwanz in Richtung meines Arschs und fing an, langsam in mich einzudringen. Ich biss mir auf die Lippe und stöhnte, als meine Brüste gegen das Duschglas gedrückt wurden.
Er beschleunigte sich und hämmerte richtig auf meinen Arsch ein, was dazu führte, dass meine Augen zurückrollten, und er fing an, in mich einzudringen, während er seinen Schwanz in mein Muschiloch schob, während ich nach mehr schrie und mit jedem Stoß schneller wurde. Ich bekam einen Orgasmus und begann schwer zu atmen. Du bist immer noch so eng, Mya, du magst es, wenn dein Bruder mit dir Liebe macht, nicht wahr? JA Als er seinen Schwanz so tief hineinschob, wie er konnte, und mich ein letztes Mal härter machte, schrie ich oben noch einmal, drückte meine Hände gegen das Glas und weinte vor Freude, die er mir bereitete. Mein Stöhnen verwandelte sich in Freudenschreie, als ich versuchte, nicht aufzuhören, immer schneller zu werden, als ich kurz vor dem Orgasmus stand. Ich komme, sagten wir beide gleichzeitig und ich spürte, wie sein heißes Sperma in meine Muschi eindrang. Ich stöhnte, als er es herauszog und das Sperma an meinem Bein herunterfloss. Er küsste mich innig und stellte das Wasser ab. Als wir beide unsere Handtücher anzogen und aus dem Badezimmer kamen, sahen wir Mason an der Wand lehnen. Ich stand da, starrte Jordan an und starrte ihn an, voller Angst davor, was er tun würde. Also hast du mir gesagt, dass du sie liebst und sie am nächsten Tag gefickt hast? Er liebt dich nicht, er liebt mich, wie ich schon sagte, ich kriege immer das Mädchen. Ich stand panisch da, während sie einander abschätzten. Mason grinste und knallte Jordan gegen die Wand. HEY Sagte ich und ging zwischen ihnen hindurch. Du musst aufhören, ich liebe euch beide, okay? NIEMALS sagten sie beide. Du kannst nur einen auswählen, bis deine Eltern kommen und antworten, sonst zerbricht das Blut. Sagte Mason und sah Jordan mit seinen jetzt dunkelgrauen Augen an. Jordan knurrte: Mya, das ist dein Bruder oder er. Steck deinen Kopf zusammen und das einzige Blut auf dem Boden ist deins, Mason, teste mich nicht. Sie gingen beide getrennte Wege und ließen mich vor der schwersten Entscheidung meines Lebens zurück … Wen liebte ich mehr: Jordan, meinen Zwillingsbruder, der mich seit meiner Geburt kannte und mich besser kannte, als ich mich selbst kannte, oder den bösen Jungen Mason, in den ich mich schnell verliebt habe? Er war verliebt und konnte mich allein durch seinen Blick gewinnen oder zerstören. Wenn ich mich für Jordan entscheide, wäre es Inzest, aber wenn ich mich für Mason entscheide, würde ich gegen alles verstoßen, woran ich glaube. Er ist das beste Beispiel dafür, warum ich keine bösen Jungs mag, aber meine Erfahrung mit bösen Jungs hat mich zwischen meinen bösen Jungs gefangen gelassen Bruder und der böse Junge. Viel schlimmer, Sohn Mason, wen würde ich wählen oder wer sonst würde in die Dreiecksbeziehung geraten … wäre ich der Einzige, der in dieser Situation verletzt wird?
Bitte kommentieren Sie, sagen Sie mir, ob es Ihnen gefallen hat oder nicht und ob ich Teil vier machen soll. Wenn Sie weitere Ideen haben, kommentieren Sie bitte, ich hoffe, es hat Ihnen gefallen

Hinzufügt von:
Datum: Februar 9, 2024

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert