Von Einem Fremden Gefickt Werden


Mein Vater und ich saßen in dem Café, wo er uns zum Mittagessen einlud. Es war einfach, allen zu sagen, dass wir wie eine normale Vater-Tochter aussahen. Aber die ehrliche Wahrheit ist, wir schlafen seit Wochen miteinander. Mein Vater hatte heute Abend einen großen Plan für mich und ich hatte keine Ahnung, was es war. Wir hielten am Haus eines seiner Freunde an. Und er kam da raus wie ein Mann, der nur auf einem Stier reiten wollte. Aber ich wusste immer noch nicht, was es war. Und ich hatte nicht vor, es zu wollen und es zu ruinieren. Mein Vater hasste es, Überraschungen zu ruinieren. Ich wusste nicht genau, wohin wir gingen, ich wusste nur, dass wir zelten wollten.
Lass uns gehen, sagte mein Vater.
Er sah aus, als hätte er es etwas eilig. Und ich merke, es ist später Nachmittag. Als wir in seinen Truck stiegen, sagte er mir, wir müssten noch einmal anhalten.
Wo? Ich fragte.
Wir sollten zum Brown Derby gehen, sagte er. Es war ein lokaler Laden, in dem wir Alkohol kauften. Ich lächelte, weil ich wusste, dass es einer dieser Nächte werden würde.
Wir hielten beim Brown Derby an und mein Vater holte sich Captain Morgan. Mein Vater, Captain Morgan, liebte es zu trinken. Und ich liebte, was es mit ihm machte, wenn er es trank.
Ich habe heute Abend auch etwas für dich, sagte mein Vater. Seine Stimme klang geheimnisvoll. Heute Abend wirst du mich begleiten und trinken.
Danke Papa Ich lächelte und sah ihn an. Er streckte seine Hand aus. Er öffnete sie und setzte sich auf die kleinen weißen Pillen in seiner Hand.
Möchtest du, dass ich eine Pille nehme, Daddy? Ich bin ernsthaft verwirrt. Ich habe bisher nur einen Drink mit ihm getrunken, und von Drogen war keine Rede.
Ja, ich möchte, dass du sie hast und Smirnoff trinkst. Dad knurrte wieder. Ich wusste es besser, als nicht zu gehorchen. Ich nahm die Pillen und schluckte sie mit dem Weinkühler. Dann folgte ich meinem Vater den Hügel hinauf zum Fluss, um unser Lager aufzubauen. Wir wollten eigentlich das ganze Wochenende hier verbringen.
Wir haben das Zelt aufgebaut und aus den Felsen im Fluss einen Feuerring gemacht. Ich beendete meinen Weinkühler und begann am 2. Können wir schwimmen gehen, Dad? Nachdem ich ihn angeknurrt hatte, ging ich leichtfüßig und drückte meine Bitte so süß und unschuldig aus, wie ich konnte.
Klar Baby. Lass uns gehen sagte er aufgeregt. Aber er beobachtete mich aufmerksam. Ich versuchte, nicht zu stolpern, aber mein Kopf zitterte und ich verlor zweimal beinahe meinen Fuß, als ich auf den Fluss zuging.
Ich schauderte, meine Füße in den Fluss zu tauchen. Welche Pillen auch immer mein Vater mir gab, sie hatten meinen Körper wirklich erwärmt, daher war die Kühle des Wassers schockierend. Ich lag auf dem Rücken und schwamm im Fluss. Mein Arsch trifft in flachen Bereichen auf Felsen. Mein Vater rief nach mir, ich stand auf und stürzte auf ihn zu
Zieh dein Kleid aus, Baby. Niemand kann uns hier sehen oder hören.
Ich sah mich um. Wir waren ziemlich weit. Ich habe zuerst mein Oberteil ausgezogen. Es war schön zu spüren, wie meine Brust frei flog. Meine Brüste waren groß und schwer für mein Alter. Nachdem ich mein Top auf den Rand des Flusses gelegt hatte, entfernte ich vorsichtig die untere Hälfte. Das Wasser wäre kalt auf meiner haarlosen Fotze. Nachdem ich meinen Anzug ausgezogen hatte, ging ich zurück zum Wasser. Mein Vater hat mich aufgehalten.
Trink aus, Baby, sagte sie sanft. Und er folgte mir zur Kühlbox.
Als ich mich bückte, um mein Getränk zu holen, knurrte er erneut und legte seine Hand auf meinen Rücken: Beweg dich nicht, oder es wird mir heute Abend Spaß machen. Ich erstarrte und für eine gefühlte Ewigkeit beugte ich mich einfach vor, mit hängenden Brüsten und meinem Hintern in der Luft. Ein schneller Stich, gefolgt von Endorphinen, die meinen Arsch hoch und über mich strömen. Ich schnappte nach Luft, Papa kicherte.
Ich wagte nicht, mich zu bewegen, als ich erneut auf meinen Arsch schlug, diesmal härter. Ich gab wieder Gas. Er schlug noch dreimal auf meinen Arsch, jedes Mal härter, und ich fing an, aus meiner Muschi zu tropfen. Ich konnte nicht helfen. Ich war an der Seitenlinie, als er anfing, mit aller Kraft auf meinen Arsch einzuschlagen. Er ging hinüber und gab mir mein Getränk und ließ mich trinken, während ich schwamm.
Folge mir zum Wasser: Wie schlagen dich Drogen? Sie fragte.
Ich fühle mich schläfrig, aber glücklich und zittere, berichtete ich ihm.
Gut. Komm her.
Ich schwamm auf ihn zu und schlang meine Beine um ihn. Ihre Haut fühlte sich so gut an meiner kleinen Spalte an und ich konnte mein Stöhnen nicht unterdrücken, als ich den letzten Schluck von meinem Drink nahm. Ich wollte die Flasche werfen, aber mein Vater erwischte mich mitten im Schuss am Arm und riss mir die Flasche aus der Hand. Er packte mich an den Haaren und zog mich an Land.
Aufrecht stehen er bestellte. Ich gehorchte sofort, dann wieder, als er mir sagte, ich solle meine Füße aufstellen und spreizen. Ich kann dich von hier aus so viel schreien lassen, wie du willst, Baby. Niemand kann dich hören.
Er schob den Flaschenhals in den Mund meiner Fotze. Dann stieß er ohne Vorwarnung die Flasche fester und schneller in mich hinein, als ich es mir hätte vorstellen können, und ich schrie. Als er meinen Schrei hörte, stieg er herunter und drückte stärker. Ich stand da und fühlte mich gedemütigt, obwohl nur er sehen konnte, was er tat. Er nahm die Flasche heraus. Es war nass.
Deine Muschi tropft meine Schlampenprinzessin. Er wusste, was der Schmerz mit mir machte, und es brachte ihn zum Kichern.
Er drehte die Flasche und führte den Boden langsam in mich ein. Es hat mich weit gestreckt. Es tat weh, und obwohl ich den Schmerz liebe, bildeten sich Tränen in meinen Augen, als ich bei jedem Schlag schrie. Mein Vater lächelte und küsste mein Gesicht, aber er hörte nicht auf, bis der Flaschenkörper vollständig in mir steckte und der Hals immer noch herausragte.
Schließ deine Beine, Prinzessin. Er hat die Flasche in mir gelassen. Es war unangenehm, als er mich dann an den Haaren packte und mich ins Zelt zog. Er zieht mich in seinen weichen Schlafsack. Ich verlor die Kontrolle über meinen Körper. Ich konnte mein eigenes Gewicht nicht halten.
Ich sehe, dass die Medikamente wirken, ein leises Knurren lag in der Stimme meines Vaters, und ich wusste, dass es an der Zeit war, es zu genießen, aber wie? Ich konnte nicht einmal aufstehen.
Er drückte mich gegen meinen Bauch und schob die Flasche tiefer in mich hinein. Ich schrie, aber ich bin mir nicht sicher, ob es überhaupt meine Lippen verließ.
Heute Abend kriege ich deinen Arsch. Ich werde alle drei deiner Löcher besitzen, meine Schlampenprinzessin. Mein Vater klang schlecht. Ich versuchte mich aufrecht zu halten. Er sagte mir, es sei ein Tor, aber ich war auf keinen Fall bereit für die dicken 9 Zoll in meinem Arsch. Mein Vater war der Einzige, der mich ficken konnte. Ich war sein Eigentum und zu jung für andere Männer.
Ich konnte nicht sitzen. Ich konnte ihn nicht aufhalten. Ich konnte nur weinen. Nummer Das ließ ihn noch mehr knurren.
Ich habe dich erschaffen. Du bist meine Tochter und ich bekomme, was ich will. drückte seinen Körper an mich und schrie mir fast ins Ohr. Tränen strömten über mein Gesicht. Er stand auf und obwohl ich ihn nicht sehen konnte, wusste ich, dass er sich ausziehen würde. Das nächste, was ich weiß, ist, dass seine Hände sich über meine Wangen legen und in mein Loch spucken.
Die Spitze seines Penis drückte gegen mich. Es brannte bereits, aber ich konnte mich immer noch nicht bewegen. Dann kam er in einer schnellen Bewegung in meinen Arsch. Ich stieß den größten Schrei in mir aus. Das schürte das Feuer nur noch mehr und es begann sich in mich zu stürzen. Tränen liefen jetzt wie ein Fluss über mein Gesicht. Er packte mich an den Schultern und zwang sich, noch weiter in mich einzudringen. Ich weinte laut und sie schien es zu mögen, denn ihr Tempo wurde langsamer und sie zog sich zurück. Er schlug mich mit aller Kraft nieder.
Ich möchte dich weinen sehen. Ich möchte die Schmerzgrimasse sehen. Er hob meine Beine in die Luft. Dann schob er seinen pochenden Schwanz wieder in meinen Arsch. Er streckte die Hand aus und schob die Flasche in mich hinein, dann zog er seine Hand zurück. Die Flasche drückte gegen ihn, und jedes Mal, wenn er sie in mich stieß, wurde die Flasche härter. Der Schmerz hielt immer wieder an, bis ich das leiseste Knurren losließ, das ich je von ihm gehört hatte, und ich spürte, wie sein heißes Sperma meinen Arsch füllte.
Lass Sperma in deinem Arsch. Dann zog er die Flaschen heraus. Der Schmerz war jetzt weniger, aber Tränen flossen immer noch aus meinen Augen.
Er vergrub sein Gesicht zwischen meinen Beinen und fing an, meinen Kitzler zu lecken. Ich wusste, was sie wollte, aber ich war mir nicht sicher, ob ich sie holen könnte. Ich konnte meine weinenden Augen kaum offen halten. Aber ich habe mich getäuscht. Meine Muschi begann sich zusammenzuziehen und mein Körper zitterte.
Mein Körper reagierte mit einem langen, nervösen Zucken, als mein Vater leer flüsterte. Es war das letzte Geräusch, das ich machte, bevor ich ohnmächtig wurde, mein Arsch war randvoll mit seiner Ejakulation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

gina wild porno sexgeschichten