Nicole Sieht Dich Während Eines Pov Bj An

0 Aufrufe
0%


Wir ziehen in unsere Ferienunterkunft und treffen unsere Nachbarn. Hi, ich bin Trevor und das ist Sue, können wir dir ein bisschen helfen?
Ich bin sicher, das wäre großartig Ich bin Adrian und das ist Patrice.
Peter, komm uns helfen? Sue ruft und ihre Söhne kommen heraus, um zu helfen.
Wir packen unsere Sachen aus und verstehen uns gut mit unseren Nachbarn. Im Laufe der Tage unternehmen wir viel mit ihnen, machen ein Picknick, gehen spazieren, haben im Allgemeinen einfach nur Spaß.
Sue fällt. Möchtest du ein Spa bekommen, Patrice? Ich sehe zu, wie Patrice sich schnell umzieht und ins Spa geht. Peter, bring mir ein paar Gläser und eine Flasche Wein.
Während Peter mit Sue plaudert, machen es sich die Mädchen im Spa gemütlich. Viele Lacher schienen aus dem Spa zu kommen.
Wir verbringen die erste Woche unseres Urlaubs damit, eine gute Zeit mit unseren Nachbarn zu verbringen.
Ich beobachte Peter, wie er sich sehr für Patrice interessiert, beobachte, wie er Patrice anstarrt, während sie in der warmen Luft umherwandert und sich in ihren dünnen Sommerkleidern wiegt.
Freitag kommt und Trevor, Sue und Peter beginnen ihre Sachen zu packen. Ich wünschte, ich könnte Mutter bleiben, habe ich noch eine Woche frei? Peter stöhnt: Ich habe diesen Ort wirklich genossen?
?Wir haben ein freies Zimmer und sind wir noch eine Woche hier? Er sagte zu Sue: »Ich bin sicher, Patrice hat nichts dagegen, dass Peter hier bleibt, und wir bringen ihn nach der Woche ab.
Ohhhh bitte Mama, darf ich????
Ich denke schon, aber bist du sicher, dass du ein gutes Kind bist?
Klar, er ist ein netter Kerl, wir passen gut auf ihn auf Ich sage es dir, wenn Trevor und Sue gehen.
Der erste Tag verlief ereignislos, aber ich bemerkte, dass Patrice begann, ihren BH auszuziehen, als sie um die Einheit herumging. Als ich vorbeigehe, drücke ich sanft Patrices schöne, weiche Brüste, küsse sie leidenschaftlich, ohne zu bemerken, dass Peter uns im Nebenzimmer beobachtet.
Ich wünschte, wir wollten nicht, dass Peter bleibt. Am liebsten würde ich dich jetzt ficken? Ich sage es, während ich deinen sexy Arsch festhalte.
Ich steige aus, um etwas zu holen, und Patrice geht in Peters Zimmer. Als sie die Tür öffnet, sieht Patrice ihn auf dem Bett liegen und seinen großen harten Schwanz streicheln. Patrice hielt inne und starrte einen Moment lang ?ohhhh, es tut mir leid? beobachtete ihre Hand, wie sie leuchtend rot wurde. Patrice eilt aus dem Zimmer, verlegen wegen der Situation.
Patrice verbringt den Rest des Tages damit, schweigend geil über das Bild nachzudenken, das sie sieht. Als Patrice in dieser Nacht ihr Nachthemd anzog, dachte sie immer wieder an ihren jungen harten Schwanz, zog ihr Höschen aus und stellte sich vor, ihre schöne kahle Fotze zu sehen. Patrice kommt ins Wohnzimmer, setzt sich wie jeden Abend auf meinen Schoß, küsst mich leidenschaftlich, steckt mir ihre Zunge in den Mund, was mir sehr deutlich macht, dass sie sehr geil ist und ich eine gute Nacht beim Liebesspiel hatte.
Peter und ich saßen noch eine Weile da, bevor wir ins Bett gingen. Peter hat ferngesehen, als wir gegangen sind, und während ich auf dich gewartet habe, bin ich aufs Bett gesprungen. Ich streckte die Hand aus und bemerkte, dass sich die Tür ein wenig öffnete, und ich bin überrascht, dass du sie nicht geschlossen hast, aber ich war zu aufgeregt, um mich darum zu kümmern. Ich beobachtete, wie sie unter das Bett kletterte und sich auf allen Vieren auf mich zubewegte und meine Schenkel leckte, während sie langsam hochkletterte. Mein Schwanz wird sehr hart, als ich mich langsam an ihn heranarbeite.
Ich glaube, ich habe eine Bewegung vor unserer Tür bemerkt, aber ich war so aufgeregt über das, was Patrice tat, dass ich es ignorierte. Patrice bewegt ihre Zunge gegen meinen Schwanz, ohne ihre Hände zu berühren, sie leckt mich langsam und saugt mein Brötchen in ihren nassen Mund. Ich stöhne laut, als er meinen Penis in seinen Mund saugt, daran schlürft und tief in seinen Mund saugt. Ich weiß, dass Patrices Nachthemd aufgeblasen ist, und ich stelle mir vor, wie ihr Arsch von hinten aussehen würde. Patrice, mein Schwanz beginnt sich schneller zu bewegen ?ohhhhh, Schatz, ich?Ich werde explodieren, wenn du so weiter machst? Ich halte ihren Kopf, während sie weiter saugt, wissend, dass ich es nicht lange aushalten werde, während sie mich so saugt. Während ich versuche, ihn zu bremsen, saugt er mich immer schneller und tiefer in seinen sexy nassen Mund. ?ooohhhh? Ich stöhne, als ich anfange zu blasen und Sperma in ihren Mund zu pumpen, während ich sauge und schlucke. Patrice leckt sich die Lippen und lächelt mich an.
Patrice kuschelte sich an mich und ich schlang meine Arme um sie, als ich schlafen ging, obwohl ich immer noch wusste, wie geil sie war.
Ich lag eine Weile da und tat so, als ob ich dort läge, und warte darauf, dass Patrice masturbiert, so gerne ich auch mit mir selbst spiele, obwohl ich weiß, wie gerne er es tut. Es scheint, als wären Jahre vergangen, aber Patrice begann sich zu bewegen, rieb ihre Schenkel und strich mit ihren Fingern leicht über ihren sexy, weichen Körper. Patrice blieb ein paar Minuten stehen, um nachzusehen, ob ich schlief. Er steht langsam aus dem Bett, um sicherzustellen, dass ich nicht gestört werde. Ich sehe zu, wie Patrice sich aus unserem Zimmer schleicht, um nach Peter zu sehen. Er klopft leicht an die Tür, bevor er eintritt. Auf dem Bett liegend sieht er zu, wie Patrice auf ihn zukommt. Er kniet neben seinem Bett. Tut mir leid, dass ich auf dich getreten bin, ich hätte an die Tür klopfen sollen. Ich wollte dich nicht in Verlegenheit bringen. Ich weiß, dass Teenager das tun, also hätte ich es besser wissen müssen. Bist du fertig, nachdem ich gegangen bin?
Peter wurde ein wenig rot und schüttelte den Kopf. Hast du heute Nacht masturbiert, Schatz?
?Ja, habe ich? er antwortet.
Wo hast du dich entladen?
?Auf meiner Brust und meinem Bauch? Patrice schiebt ihre Finger unter das Laken, gleitet langsam über ihre Brust, kommt langsam herunter, fühlt ihre schöne, glatte Brust. Patrice legte ihren Kopf auf seine Brust, als sie ihre Finger nach unten gleiten ließ und die Feuchtigkeit auf ihrer Brust spürte.
Mmmmm, klingt das nach deiner Ejakulation, Schatz? Er fuhr mit seinen Fingern über ihre nasse, glatte Brust. ?Magst du es, wie ich deinen harten Schwanz streichle? Bei dieser Frage schüttelte sie den Kopf, senkte ihre Finger und berührte ihren Bauch.
Peter hielt den Atem an, ließ seine Finger nach unten gleiten und berührte das Ende seines harten Schwanzes Patrice greift sanft nach seinem harten Schwanz und lässt ihre Finger nach unten gleiten, küsst und streichelt sanft ihren harten Schaft, während sie ihre Hand auf und ab bewegt. Peter steckt seine Zunge in ihren Mund und Patrice saugt sie sanft ein und zieht sie tiefer in ihren Mund. Patrice stöhnt, als er anfängt, ihren großen harten Schwanz zu streicheln, und genießt ihren nassen Mund, während sie seinen Rücken küsst. Er bewegt die Seite nach unten und setzt seinen Schwanz seiner Sicht aus. Patrice schnappte nach Luft, als sie sah, wie groß und zäh es war, und leckte sich die Lippen, als sie schnell ihren Kopf auf ihn zu bewegte. Sein Mund berührt ihr Brötchen, leckt es leicht und saugt dann in ihren Mund. Peter keucht laut, als er an seinem nassen Brötchen saugt, seinen Mund über seinen harten Schaft gleiten lässt, ihn sehr nass macht und den Geschmack genießt.
Patrice spürt, wie Peters Aufregung eskaliert, und denkt nicht daran, dass ihm das Wissen um die Macht, die Peter über ihn hat, ausgehen wird. Es dauert nicht lange und sie beginnt zu schießen, während sie weiter daran saugt und in ihren Mund strömt. Patrice streichelt weiterhin seinen Schwanz, während er sein Sperma in ihren Mund saugt. Endlich beendet er das Spritzen und Patrice lächelt ihn an, während er immer noch mit seinem harten Schwanz spielt. Patrice steht auf und sieht Peter an, legt sich auf sein Bett, nimmt ihn zu beiden Seiten, während er auf dem Rücken liegt. Sie gleitet mit ihrem Körper nach unten, sie muss nicht einmal ihren Schwanz berühren, wenn sie nach unten drückt, und sie gleitet leicht in ihre sexy nasse Muschi. Er stöhnt, als er hineingleitet und sein nasses Loch füllt. Patrice bückt sich und küsst Peter leidenschaftlich, steckt ihre Zunge in ihren Mund und schmeckt es.
Er beginnt, sie zu reiten, drückt sie tiefer, spürt, wie sich ihre Fotze füllt und macht sie noch mehr nass. Peter packt ihr Gesäß, stößt es tief hinein, pumpt seinen jungen harten Schwanz in sie, fickt sie hart, tief und schnell. Patrice legt sich hin und berührt ihre Klitoris, während sie ihre eigene Orgasmuskonstruktion spürt und sie hart reibt, während er sie fickt. Sie zieht ihr Nachthemd aus, greift nach ihren weichen Brüsten und drückt sie, während Patrice sie stärker treibt. Sie lässt sich gehen und spürt, wie das Wasser über ihren Schwanz strömt und das Bett nass macht, gerade als sie ihre Ejakulation tief spritzt.
Patrice kroch zurück in unser Zimmer, schlüpfte langsam in unser Bett, ohne auch nur ihr Nachthemd anzuziehen, ohne zu versuchen, mich aufzuwecken. Sie drehte sich um, lehnte sich mit dem Rücken an mich und umarmte mich. Ich lag da und dachte nach, was er tat, mein Schwanz ist so hart und ich gleite direkt in ihn, als er sich gegen mich drückt.
Ich greife nach ihren Hüften und pumpe meinen harten Schwanz in sie, ficke hart und tief und gleite ihr mit Sperma gefülltes Loch hinunter. ?Mmmmm, deine Muschi ist so nass Schatz, du fühlst dich so gut? Ich flüstere ihr ins Ohr, während ich sie tief ficke. Ich werde nicht lange brauchen, du fühlst dich so heiß und nass?
Es ist okay, Adrian, es ist mir egal, du genießt es, ich weiß, dass ich dabei bin

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert