Fick Mich Und Gib Mir Sperma Um Einen Creampie Zu Machen

0 Aufrufe
0%


Hinweis: Dies ist in Bearbeitung, bitte lesen Sie das erste Kapitel für mehr Vergnügen. Wieder eine langsame Produktion, aber diese hier ist viel abenteuerlicher als der erste Teil.
*****
Meine Geschichte beginnt…
Nachdem er den Flughafen in den USA ohne Probleme verlassen hatte, war er stolz auf sich und sein Selbstvertrauen wuchs enorm, da er zum ersten Mal das Land verließ.
Ich habe es abgeholt und in unser neues Zuhause gebracht, wo ich vor kurzem umgezogen bin. Die Nachbarschaft war ein sehr netter und ruhiger Ort; Ich hatte einen kleinen Hinterhof und einen Hinterhof mit Swimmingpool.
Er sah das Haus und den Ort und war sehr überrascht. Hier trug sie den Saree und erregte viel Aufmerksamkeit am Flughafen und als sie unsere Nachbarschaft und unser Zuhause betrat. Nachbarin Miss Smith versuchte uns zu verurteilen.
Wir entspannten uns und fingen an, die Dinge zusammenzubauen, und innerhalb von 2 Tagen waren wir damit fertig, die Dinge in einen bewohnbaren Zustand zu bringen.
Jetzt am 3. Tag, ohne Erektion, trug sie Jeans, ein Top und ging zum Mittagessen in ein Restaurant. Nichts ist passiert, aber sie sah fantastisch aus, als alle sie anstarrten und Miss Smith versuchte herauszufinden, ob sie dieselbe Frau war, die vor zwei Tagen wie eine verängstigte Katze hereingekommen war.
Stell dir vor, du stehst mit all ihrem Schmuck und ihrem Mehndi-Tattoo vor allen im prallen Sonnenlicht.
Ihre Figur war gut sichtbar und sah aus wie ein exotisches Model.
Ich kündigte an, dass wir unsere unvollendeten Flitterwochen beenden und morgen dafür aufbrechen müssten.
Er war sehr glücklich und aufgeregt, die Chance zu haben, diesen neuen Ort zu erkunden. Wir wählten Florida für unseren Kurzurlaub und hatten keine Ahnung, wie der Ort aussah und wie berühmt er war.
Wir saßen im Flugzeug und das nächste, was wir wussten, waren wir am Eingang zu diesem wundervollen Resort, das mein Freund aus Florida als den besten Ort für Paare empfahl. Er sagte, dass dieser Ort direkt am Strand liegt und den besten Standards entspricht.
Ich und Alia standen also in diesem Resort und sahen uns aufgeregt an. Jetzt trug er wieder einen Shalwar-Anzug (er sagte, die meisten Kleidungsstücke, die wir ihm auf seiner Hochzeitsreise gekauft hätten, seien in unserem Haus in Bangladesch zurückgelassen worden), und ich trug meine khakifarbenen Herrenshorts und mein T-Shirt.
Wir traten ein und gingen zur Rezeption, wo uns einer der sehr netten Angestellten zu unserem Zimmer brachte. Sie war in ihrem Bikini, der Tradition folgend.
Meine Frau hat sich sehr darüber geärgert, dass sie niemanden mit fleischigen Bikinis bei der Arbeit vor Fremden sieht.
Die Rezeptionistin begrüßte uns mit einem Lächeln, sah Alia aber von Kopf bis Fuß an und muss darüber nachgedacht haben, was diese konservative Frau an einem Ort wie diesem trägt. Alia war ruhig, bis wir unser Zimmer verließen, nachdem uns das Personal abgesetzt hatte.
Jetzt war das Zimmer sehr gut. Dies war im 2. Stock mit einem Balkon mit Blick auf einen großen Swimmingpool. Das Zimmer war geräumig mit einer großen offenen Glastür mit Wand, die auf den Balkon führte.
Das Bett war Kingsize und komfortabel. Das Badezimmer hatte eine Badewanne und war Eliteklasse. Alia vergaß alles und lächelte glücklich.
Wir kamen morgens dort an, ruhten uns aus und erfrischten uns.
Er trug konservative und lockere Jeans und ein T-Shirt zum Frühstück und in die Lounge. Wir frühstückten, aber Alia hatte mehr gegessen.
Er erkannte, dass er am falschen Ort war, da alle Mädchen entweder im Bikini oder sehr selten in Sommerkleidern waren. Auch die Älteren gaben ihren Anteil preis. Wegen seiner Nervosität aß er nicht viel.
Auf dem Rückweg fragte ich sie, was sie anziehen wolle, und sie sagte, es seien nur Jeans, ein T-Shirt und ein Salwar-Anzug.
Ich dachte mir, warum nicht einfach etwas von hier kaufen und ging in die nahe gelegene Gegend, wo es ein paar Strandgeschäfte gibt.
Es war lehrreich für ihn, er sah die Tattoo-Shops, in denen die Mädchen an den richtigen Stellen tätowiert wurden, die offenen Massagebereiche, in denen die Männer die Damen massierten und umgekehrt, und wir gingen zum Bekleidungsgeschäft.
Als ich den Laden betrat, sah ich einen weißen Bikini mit einem Dreiecksoberteil und -unterteil vorne und hinten, die Dreiecke waren sehr klein, weniger als 3 Zoll und mit einem Metallring verbunden.
Alia fing an, in der Abteilung für lange Hemden zu wühlen, aus der ich sie herausgezogen hatte, und nahm sie mit in den Tanktop-Bereich, wo ich ein enges und dehnbares weißes Baumwolltop und Shorts im Strandstil kaufte.
Sie sagte, sie könne es nicht tragen, und ich sah sie an und sagte, wer wird dich daran hindern, wenn du es trägst; Er dachte darüber nach und sagte niemand außer sich selbst, weil er nicht so erzogen wurde.
Ich sagte, diese Dinge sind lächerlich, wir sollten das Leben genießen und die Kultur anderer respektieren, das Tragen solcher Kleidung ist Teil der lokalen Tradition, und wenn Sie konservativ sind, werden Sie es Ihr ganzes Leben lang bereuen, wenn Sie alt werden. Das Wort alt funktionierte und er sagte Ich weiß nicht.
Ich wusste, dass ich es hatte. Während ich meinen weißen Bikini unter meine Tasche schob, warf ich einen Blick auf die ausgewählten Artikel.
Wir kehrten zum Hotel zurück und begannen, Vorräte für die Strände zu kaufen; Da dies nicht mein erstes Mal war, wusste ich, was erforderlich war. Er ging ins Badezimmer, um sich umzuziehen, ging nach draußen und setzte sich mir gegenüber aufs Bett.
Ich sagte lass uns gehen und er stand vor mir auf und sagte mit einem flehenden Blick, dass ich so nicht rausgehen kann. Ich erkannte, dass das Schieben eine Verschwendung war, also sagte ich ihr, sie solle lange Jeans anziehen und die Shorts in der Tasche lassen. Er stimmte gerne zu, war aber wegen des Gipfels sehr nervös.
Die weiße Bluse war eng und klebte an ihrer Haut und enthüllte ihren Körper. Von oben konnte man das Dekolleté sehen und wenn es sich bewegte, sah es aus wie Wackelpudding. Ich war sehr zufrieden.
Als wir vom Hotel zum Strandbereich kamen, gab es ein großes Werbebanner mit einigen Models in extrakleinen Bikinis und der Fotoshooting-Crew, die alle gut ausgestattet waren und Fotos mit der vorbeigehenden Menge machten.
Das Poster oben soll am Samstag am Bikini-Wettbewerb teilnehmen und der Gewinner erhält viele Preise. Wir sahen sie und Alia sah mich an und sagte, wie können diese Mädchen so kleine Klamotten tragen und mit Fremden für das Foto posieren.
Ich sagte ihm, dies ist eine andere Welt und wir kamen hierher, jetzt müssen wir versuchen, uns weiterzuentwickeln und uns anzupassen.
Er lachte und sagte: Du erwartest von uns, dass wir uns wie sie verhalten und unsere Tradition ändern? Wir setzten unseren Weg fort und sagten, sieh Alia an; Sie sehen nicht schlecht aus, wenn Sie kleine Bikinis tragen.
Ich denke, Sie begehen kein Verbrechen oder keine Sünde, solange Sie niemanden physisch, psychisch oder anderweitig verletzen.
Ich möchte nicht, dass Sie sich wie sie verhalten, aber ich möchte, dass Sie wie sie denken, wie ein Freigeist, ein Mensch, der mit sich im Reinen ist und das Leben genießt.
Ich möchte niemanden verletzen und meinem geliebten Ehemann immer mit einem Lächeln gehorchen, sagte sie.
Wir erreichten den Strand und waren so beschäftigt mit dem Plaudern, dass wir nicht bemerkten, dass wir nur wenige Meter von der Brandung entfernt waren.
Ich dachte, dies sei ein guter Platz zum Sitzen, ich sah ein paar Sonnenliegen ganz in der Nähe und ich ging dorthin und nahm unsere Tasche, zog mein Hemd aus und setzte mich.
Er stand da und sah sich um, dies war sein erster Strandbesuch, er hatte noch nie das Meer gesehen.
Deshalb war er so glücklich und überrascht, die Weite des Wassers zu sehen. Nachdem sie 5 Minuten lang auf das Wasser gestarrt hatte, saß sie im Wohnzimmer und begann sich wegen der Jeans unwohl zu fühlen.
Ich sagte, ich sagte es ihm. Dann gab ich ihm die Shorts und zeigte ihm den Weg zur Umkleidekabine, die etwa 15 Meter von uns entfernt war.
Er sagte, er könne nicht alleine gehen und bat mich, ihn zu begleiten. Ich sagte ok, als ich eintrat, reichte ich ihr ein Bündel Stoff, das ich in meine Handfläche gesteckt hatte, und sagte, zieh deine Unterwäsche aus und lege das hinein. Er hatte nicht den Mut, zu sehen, was ich ihm vor allen gegeben habe.
Er kam ein paar Minuten später heraus und es war der größte Moment meines Lebens.
Hier war sie, vor ein paar Tagen durfte sie das Haus nicht einmal alleine verlassen, sie sprach nie mit Männern, die sie nicht kannte, sie sah nie einen Bikini, sie wurde in eine ultrakonservative Familie gebracht, die Mädchen bekamen heiratete, nachdem sie geheiratet hatte. Er steht an einem öffentlichen Strand in Florida, wo selbst die Ältesten des Hauses ihr Gesicht nicht zeigen dürfen, umgeben von Hunderten von Menschen, die nur ein enges, bauchfreies Top und kurze Shorts tragen.
Die Lücke zwischen dem Oberteil und den Shorts betrug etwa 3 Zoll. Sie trug einen Nasenring, einen Ohrring, einen Ring, einen Fingerring, eine Schärpe und ein Fußkettchen und hatte ein Mehndi-Tattoo mit vielen roten Armbändern (dies ist eine Art Armband aus Glas, Metall oder Kunststoff, das Mädchen nach der Hochzeit tragen). .
Da das Top und die Shorts außerdem die Haut strafften, war die Wirkung der Bikini-Dreiecke, die sie trug, jetzt deutlich sichtbar.
Wegen seiner Schüchternheit konnte er nicht gerade gehen. Er eilte sofort zur Chaiselongue und setzte sich. Ich sagte, mach dir keine Sorgen, das ist hier normal und niemand achtet auch nur darauf.
Er versuchte, Wasser zu trinken, und ich sah, wie fast jeder seine seltsamen Bewegungen beobachtete. Einige lächelten heimlich und stellten fest, dass dies das erste Mal war, dass er bloßgestellt wurde.
Er setzte die große Fliegerbrille auf, die ich ihm vorhin gegeben hatte.
Nach etwa 15 Minuten Anspannung und Trost begann er sich erleichtert hinzusetzen. Ich gab ihr Sonnencreme, damit sie sich nicht verbrennt.
Er legte es überall hin, ließ aber den Brustbereich aus. Ich sagte ihr, dass ihre Brüste so weich und anfällig für Brennen seien, dass sie etwas Lotion nahm und anfing, sie hier und da auf ihr entblößtes Dekolleté aufzutragen.
Es war ein Ort, an dem Frauen aus Bangladesch meine konservative frisch verheiratete Frau am öffentlichen Strand berühren. Wow
Nach 30 Minuten wandten wir uns beide der Umgebung zu, umgeben von einer Menge Strandgänger, die zum Sonnenbaden kamen.
Der Bikini fing an zu schrumpfen und wir fingen an, Tangas, Tränen und Bikinis mit Kordelzug und durchsichtigen Stoffen um uns herum zu sehen.
Die Mädchen waren heiß; einige sahen aus wie Hollywood-Modelle, andere sahen aus wie Modelle mit Seitentüren. Ich fragte ihn, ob er im Wasser schwimmen wolle, er sagte ja und wir standen auf, dann merkte er, dass er für seine Verhältnisse kaum angezogen war.
Er zeigte irgendwie mentale Stärke und ging Hand in Hand mit mir. Ich ging nicht direkt zum Wasser, sondern ging an der Küste entlang, um die Aussicht zu genießen, entfernte mich von unserem Sitzplatz und legte unsere Sachen auf den abgelegeneren und weniger überfüllten Teil des Strandes.
Nach ein paar Schritten war auch er frei.
Wir sahen Leute, die sich in der Öffentlichkeit küssten und liebten, und das brachte ihn dazu, mir näher zu kommen, ich packte ihn an der Hüfte. Er hatte den Mut, mich das in der Öffentlichkeit tun zu lassen, aber jetzt verstand er, dass es normal war.
Nach einer kleinen Distanz küsste ich ihre Wangen und Stirn und sie errötete. Ich sagte, du bist meine Traumfrau und ich möchte, dass meine Traumfrau alles tut, wovon ich träume.
Ich liebe dich
Er lächelte und sagte, er liebe mich und dankte dir, dass du das alles für mich getan hast.
Es war ein guter Ort und als das Wetter wärmer wurde, beschlossen wir, ins Wasser zu gehen und machten uns auf den Weg zum Wasser. Ich hielt an und sagte, wenn du damit ins Wasser gehst, warte, deine Klamotten werden nass. Er sagte, er wolle ins Wasser und habe außer dem, was er anhatte, keine Ersatzkleidung mitgebracht.
Ich sagte Liebling, ich meinte, du musst dein Oberteil und deine Shorts ausziehen, um ins Wasser zu kommen. Deshalb habe ich dir den Bikini gegeben.
Ich spielte meine Karte aus, jetzt nervös wegen seiner Antwort. Er sah sich an und umher und sagte, bist du sicher, dass ich einen Bikini tragen soll? Es könnte mir zu viel werden.
Er sagte dies ohne Zuversicht. Oh meine Liebe, natürlich sagte ich, ich bin mir sicher. Bikini ist für den Strand und das Wasser, und jeder, der sich umschaut, trägt nur einen Bikini.
Er sagte ok und fing an, nach der Umkleidekabine zu suchen, aber es gab zu diesem Zeitpunkt keine. Ich habe ihm gesagt, er soll hier raus, es ist okay.
Ich begann vor Vorfreude hart zu werden und erkannte, dass ich immer wollte, dass meine Frau angibt. Er zog sein Oberteil über den Kopf, und mit seinem Oberteil vor seinem Gesicht entfernte ich mich ein paar Schritte von ihm.
Wir standen dort, wo die Brandung begann. Dort war es weniger voll, und nur die Jungen und Mädchen standen in getrennten Gruppen in einiger Entfernung von ihm.
Alle, ich eingeschlossen, fingen an, einen Blick auf seine große Ausstellung zu werfen. Er starrte mir nur in die Augen, als wäre niemand für ihn da. Sie warf mir ihr Oberteil zu, um es aufzufangen, dann sah ich ihr Bikinioberteil, das auf ihren 36DD-Brüsten so klein war.
Ihre Brüste waren von allen Seiten sichtbar.
Dann fing er an, seine Shorts auszuziehen und einen Moment später hatte er sie. Er warf es mir wieder zu, aber seine Wangen waren rot. Er kam zu mir und sagte: Bist du dir wirklich sicher?
Ich sah auf ihren Hintern, Gott, er bedeckte gerade ihre Schamlippen und da war ein kleines Dreieck, das ihn auf der Rückseite bedeckte. Es war eine Art Halbstring. Beide Arschbacken voll entblößt. Sie waren rund und weich.
Ich sagte, ich bin mir 100% sicher. Er sah meine Härte und grinste und errötete.
Die Menschen in der Umgebung waren fasziniert von dieser östlichen Schönheit.
Das war der zweitgrößte Moment meines Lebens. Ihre Brüste und ihr Arsch überraschten alle und ihr Schmuck machte sie noch umwerfender wie eine Strandgöttin.
Sie hatte keine Gelegenheit, sich in diesem Bikini im Spiegel zu sehen, also wusste sie wahrscheinlich nicht, wie viel sie posierte. Es hat mich nur überrascht und mich denken lassen, dass dies das Mädchen ist, das ich vor ein paar Tagen geheiratet habe. Er war völlig anders, als er vor mir stand und alle um ihn herum ihn beobachteten und mehr als 95 % seiner Haut entblößten.
(Hinzu kommt, dass Frauen in Bangladesch nur 20 % ihres Körpers zeigen, einschließlich Gesicht, Kopf und Hände. Während sie am Ufer stand, ging ich zu der trockenen Stelle, um ihre Kleidung einzupacken.
Ich sah sie von hinten, während sie ihre Kleidung in ihrer Tasche aufbewahrte, und ich bekam einen großen Tritt, als würde ein Strom durch meinen Körper fließen. Meine Frau blickte aufs Meer hinaus und beobachtete ihn.
Alle Männer starrten sie an, standen in der Nähe und gingen umher und versuchten, diskret zu sein. Von hinten sehe ich nur ein weißes dreieckiges Kleidungsstück auf ihrem Hintern, ihr Körper sieht von hinten nackt aus.
Sie raffte ihr Haar zusammen, um es vor dem Wasser zu schützen. Ich schnappte mir meine Kamera in unserer Tasche und machte ein paar Bilder davon.
Dann habe ich ihn angerufen und nochmal ein Foto von ihm gemacht, als er zurückblickte. Als er mich dabei sah, rannte er los und stellte sich hinter einen großen Mann, der sehr besorgt aussah.
Er will nicht, dass ich ihn so fotografiere; Wahrscheinlich wollte er keinen Beweis dafür haben, was wir taten. Ich verlor die Kamera in der Tasche und rannte auf sie zu und ließ sie so tun, als wäre sie mein Mädchen, bevor der Schwarze dachte, sie wäre allein und spielte herum.
Ich packte sie, hielt sie ganz fest, sah ihr in die Augen und fing an, sie auf die Lippen zu küssen. Meine Herausforderung war die schwierigste.
Er erkannte wo wir waren und versuchte nach ein paar Sekunden wegzugehen. Die Jungs um uns herum fingen an, ihre Sexyness zu kommentieren. Ich nahm es und ging auf die Wellen zu. Es wurde ein freier Vogel, sobald wir das Wasser betraten.
Die Wellen schlugen gegen uns. Wir haben geplanscht, gekuschelt, gekuschelt und das Wasser genossen.
Ich habe jeden Zentimeter seines Körpers berührt, während er unter Wasser war, und er hat sich nie gewehrt. Das Wasser war immer auf Brust- oder Schulterhöhe. Das Bikinioberteil rutschte immer von ihrer Brustwarze oder Brust und lag frei, so dass es gerade noch mit Wasser bedeckt war. Das gab ihm die Gewissheit, dass ihn niemand jemals im Freien sehen würde. Zuerst versuchte er, es zu ersetzen, aber dann gab er auf und genoss das Meer und das Wasser.
Ich dachte nur, er mochte es, unter Wasser zu sein, weil er unter Wasser nicht sichtbar war, ich konnte ihn nicht richtig sehen, wenn ich neben ihm stand.
Wir waren nach einer Stunde Spiel müde, aber es hat unsere Beziehung als Paar wirklich entzündet und es fühlte sich wie Glück an. Meine Steifheit hat wegen des Wassers abgenommen.
Wir entschieden uns zu gehen, hielten uns an der Hand und begannen, zu unserem Hochhaus zu gehen, und sahen Hunderte von Sonnenliegen, die am Meer aufgereiht waren, und Menschen, die das Meer beobachteten. Sie hatte völlig vergessen, dass ihr Bikini auf ihrem Weg nach draußen verlegt worden war. Ihre linke Brust war vollständig entblößt, da sich ihr Oberteil auf eine Seite und ihr Unterteil auf eine Seite bewegt hatte, wodurch sie eindeutig Katzen- und Katzenhaare hatte.
Nachdem ich eine Strecke gegangen war, wo das Wasser nur unsere Füße erreichte, bemerkte ich, dass ihr Bikini nass war, ich kann tatsächlich die Umrisse ihrer rechten Brustwarzen und Brustwarzen sehen und die Unterseite ihrer Brustwarzen und die Linien ihrer Schamlippen waren deutlich sichtbar. sichtbar. Ich sagte ihr, sie solle ihren Bikini anziehen, da wir zu einem überfüllten Ort gehen.
Sie vergaß ihren Mini-Bikini und ging, als würde eine einheimische Menschenmenge von Kopf bis Fuß gekleidet auf einem Markt in Bangladesch spazieren gehen. Sie zeigte 95 % ihres Körpers in ihrem Bikini, jetzt, wo sie nass ist – sie zeigte 99 % ihres Körpers, anscheinend war sie nackt mit Hunderten von Fremden um sie herum und man könnte sagen, dass sie sie an einem sonnigen Nachmittag anstarrte. am helllichten Tag.
Sie bemerkte, dass auf halbem Weg durch unsere Sonnenbank zu viele Leute waren und fühlte sich sehr unsicher und unwohl. Er sah mich an und sagte etwas, das ich nicht verstehen konnte, da kein Ton aus seinem Mund kam. Er fühlte eine Schwere in seinem Herzen. Sie rannte in ihr Zimmer und schnappte sich unsere Tasche und rannte in Richtung der Umkleidekabine.
Alle waren schockiert und erwarteten für den Rest des Nachmittags mutige Frauen um sich herum.
Er zog seine Shorts und sein Top aus und ging mit dem Handtuch vor seinem Körper zum Hotel. Nichts war sichtbar.
Er betrat schweigend unser Zimmer, ging ins Badezimmer und ging für 2 Stunden für Gott weiß was hinein Ich versuchte ihr zuliebe an die Tür zu klopfen, aber sie reagierte nicht und verhielt sich seltsam. Mittags haben wir nichts gegessen, da es früher Abend war.
Nach 2 Stunden ging er in seiner normalen Hose raus und schlief mit geschlossenen Augen im Bett. Ich war sehr verärgert und dachte, mein Tag hätte so gut begonnen, aber jetzt ist er zu einem Albtraum geworden.
Ich entschuldigte mich direkt und direkt ohne weitere Ausreden und ging zu meiner Dusche und war in einem tiefen Schlaf, als ich ausstieg.
Ich bestellte spät abends den Zimmerservice zum Abendessen, und er sagte kein Wort und reservierte es für mich und sich selbst, und wir aßen schweigend.
Ich hatte so viel Pech, dass ich an diesem Abend großartigen Sex verpasste, weil ich gleichzeitig eine Mischung aus Emotionen mit Aufregung, Wut, Schuld und Traurigkeit verspürte.
Wir wachten am nächsten Morgen auf, sahen etwas besser aus, machten uns frisch, und ich schlug vor, zum Frühstück auszugehen, was er wortlos akzeptierte.
Er zog seine Hose wieder an und wir gingen nach draußen. Wir frühstückten und ich fing an, normale Gespräche mit ihm zu führen, außerdem bot ich eine aufrichtige Entschuldigung an und sagte, wir würden auf nichts drängen und die Dinge könnten ihre eigene Zeit dauern.
Nach dem Frühstück schlug ich vor, die Einrichtung zu besuchen, um etwas Ruhe zu finden. Beim Gehen begegneten wir vielen Babes, Bimbos, Bikinimodels, Pumas, Milfs und hässlichen Frauen.
Meistens wurde mir schwindelig und ich sah, dass ich ihnen folgte.
Ich versuchte, diskret zu sein, aber ich konnte nicht viel tun. Wir sahen einen Pool und gingen dorthin, jetzt war der Ort mit Paaren überfüllt und die Leute genossen den Tag.
Wir saßen an der Poolbar und ich bat um mein Getränk und meinen Saft für ihn (er trank keinen Alkohol). Meine Augen waren überall mit Bildern von ungeheurer Schönheit erfüllt.
Nach langer Zeit sagte er: Warum schaue ich mich so viel um und nicht sie, sagte er, ich habe mich hinreißen lassen und gesagt, nein, es ist okay, die Leute hier sind so glücklich und haben Spaß, ich hoffe, wir können mach es auch. Er begann seinen Saft zu schlürfen.
Ich redete weiter über allgemeine Dinge, während ich das Essen im Hotel, Hausmannskost und die Landschaft genoss.
Er stand auf und wollte gehen und ich bemerkte es nicht und beobachtete 2 Blondinen im Pool. Er rief mich an und sagte, lass uns gehen Ich wurde auf frischer Tat ertappt.
Er war jetzt so eifersüchtig
Wir begannen, durch das Resort und zum Haupteingang zu wandern, betraten das Hotel und gingen in das Hotel zu unserem Zimmer.
Wir saßen auf dem Balkon und entspannten uns. Nach einer Weile gingen wir zu einer Waldaktion in einen nahe gelegenen Park, wo wir wilde Tiere sahen, es gab einen kleinen Spazierweg, wir hatten große Schwierigkeiten, da meine Frau nicht fit genug und nicht dafür angezogen war.
Es gab Paare, die dieses Abenteuer mit uns gemacht haben und alle schienen die Wanderung und diesen Kurzurlaub zu genießen.
Meine Frau sagte sich, dass sie für all diese Aktivitäten fit genug sein müsse. Ich sagte ihm, dass es hier jedermanns Lebensstil ist, fit und bereit für Abenteuer zu sein.
Sie genießen ihre Wochenenden mit kleinen Kurzurlauben, Partys wie Spring Break (was Spring Break ist, sagte sie), außerschulischen Aktivitäten und vor allem hören sie auf ihr Herz, ohne über die Meinung anderer nachzudenken.
Meine Frau lächelte und sagte, sie wollte schon immer die Welt sehen, verschiedene Orte sehen, aber als sie in Bangladesch aufwuchs, hätte sie nie gedacht, dass die Kultur so unterschiedlich sein könnte Ich wusste, dass du einen Kulturschock erlebst; Es wird einige Zeit dauern, um daraus herauszukommen. In der Zwischenzeit habe ich andere Ehefrauen und Freundinnen angestarrt und Spaß gehabt.
Er wusste, dass ich das tat, aber er konnte seine Wut und Eifersucht nicht ausdrücken. Wir kamen am Abend zurück und fanden, dass dies ein besserer Tag war als gestern.
Wir aßen im nahe gelegenen Restaurant zu Abend und kamen erschöpft in unser Resort zurück. . Wir erreichten den Strandeingang des Hotels und fanden Models in sehr knauserigen Bikinis, die Selfies mit Fremden machten und Flyer für den Bikini-Contest verteilten.
Wir gingen an ihnen vorbei und eines der Mädchen kam auf uns zu und gab uns die Broschüre und erzählte uns von dem Wettbewerb.
Meine Frau und ich fühlten uns sehr unwohl, aber aus einem anderen Grund fing ich an, sie zu begehren und sie anzulächeln, und sie fing an zu lächeln und mit mir zu reden und meine Hände und Schultern und alles zu berühren.
Wieder fühlte sie sich vernachlässigt. Er erzählte mir, dass eine große Marke für Bikinimode diesen Wettbewerb veranstaltet; Ich sah die Broschüre und fand Malibu Strings darauf geschrieben.
Ich verfolge diese Marke seit vielen Jahren, und ich kannte sie, weil ihre Website normalerweise einen Wettbewerbsbereich hat, in dem Amateurmodels und ihre Präsentationen beworben werden. Das Model sah meine Frau an und sagte, wunderschönes Kleid.
Meine Frau bekam endlich etwas Aufmerksamkeit und bedankte sich bei ihr.
Er fing an, sich Gedanken über den Schmuck und die Accessoires von Alias ​​zu machen, und sie interagierten darüber.
Sie war erstaunt über all das Metall, das sie trug, und lud ihre anderen Modelfreunde zur Show ein, etwa 5 Minuten später änderten meine konservative Frau und diese Models mit großen Brüsten, Ballons, aber gerippten Bauchmuskeln, winzigen Bikinis ihre Namen und verabschiedeten sich dann.
Einer von ihnen schrie; Vergiss nicht, zum Wettbewerb zu kommen.
Schließlich erschien ein schwaches Lächeln auf Alias ​​Gesicht, und sie sagte, dass billige Frauen gutherzig und sehr freundlich seien, obwohl sie moralisch weniger das seien, was ich mir vorstelle.
Er sagte, sie seien mutig für das, was sie getan hätten, und das Aussehen ihrer Körper sei etwas, was er nie erwartet hätte.
Er sagte, dass in Bangladesch Frauenkörper nichts als ein Schmuckständer sind, aber hier arbeiten diese Mädchen an ihren Körpern, gehen ins Fitnessstudio, nicht nur um ins Fitnessstudio zu gehen, sondern auch um ernsthaft zu trainieren. Es ist an ihren Figuren, Bizeps, Bauchmuskeln, Oberschenkeln und Waden zu sehen.
Ich hätte nie gedacht, dass eine Frau so trainieren und so gut aussehen kann.
Ich fing wieder an, kluge Frauen in meiner Frau zu sehen.
Er war eifersüchtig, als ich sie ansah.
Wir gingen ins Zimmer, nahmen ein Bad und schliefen. Um Mitternacht umarmten sie meine geilen Hände und ich fing an, ihre Brüste und ihren Arsch zu kneten. Damit wachte er auf und begann sich im Rhythmus zu bewegen. Ich küsste ihn und fing an, mit ihm zu reisen.
Als ich gerade in sie eindringen wollte, sah sie mir in die Augen und sagte, warum starrst du alle Frauen mit gierigen Augen an, bin ich nicht gut genug für dich? Ich sagte, wir würden das später besprechen, und fing an, meinen Penis an seiner Muschi zu reiben.
Er packte meinen Schwanz und fragte, was du wirklich von mir willst. Ich möchte auch mit dir glücklich sein, ich möchte auch das Leben genießen, gestern war ein schlechter Tag für uns, ich war sehr traurig, aber heute ist mir klar geworden, dass du etwas von mir erwartest, an das ich nie gedacht hätte, erwachsen zu werden. Oben. Er entschuldigte sich für gestern, flippte aus, weil er so entblößt war. Er fühlte, dass es irgendwie seinen moralischen Werten widersprach und befand sich in einem großen Dilemma; Wenn es nur in Ordnung wäre, vor Fremden so nackt zu sein. Sie ist nicht so aufgewachsen und hatte ein schlechtes Gewissen, weil sie meine Erwartungen nicht erfüllt hatte, und versuchte, es zu vermeiden, mit mir zu reden, weil sie dachte, es würde mich noch mehr aufregen und ich könnte darüber nachdenken, mit ihr Schluss zu machen.
Du willst eine moderne Ehefrau, an die ich nie gedacht habe. Sie wollen eine mutige Frau; Nach all den Jahren des konservativen Lebens bin ich nichts als mutig. Sie möchten, dass ich diese Kultur voll und ganz annehme, so verängstigt vor meinen Eltern, Eltern, Verwandten und Nachbarn und unserer Gesellschaft im Allgemeinen, dass ich denke, dass ich es sein werde, wenn sie von dem gestrigen Strandvorfall erfahren. lebendig verbrannt.
Ich war überrascht, obwohl er sagte, er sei nicht mutig, aber er sprach definitiv sehr mutig. Mein Schwanz ist gepierct.
Aber in den nächsten paar Minuten würde sich mein Leben wegen seiner nächsten paar Sätze für immer verändern. Er verlor sich für einen Moment in sich selbst und kam dann zur Realität und begann meinen gepiercten Schwanz zu berühren.
Er versuchte, von Adam in der obersten Position aufzustehen, um mich zu küssen, ich brauchte keine Einladung, ich ging die halbe Strecke für einen langen Kuss mit offenem Mund. Inzwischen ist mein Hahn wieder zum Leben erwacht. Er packte meinen Schwanz und widerstand seiner Muschi.
Ich werde versuchen, modern zu sein, ich werde versuchen, mutig zu sein, ich werde das Leben mit einem offenen Geist genießen, sagte er.
Übrigens war mein Schwanz komplett in ihr drin und ich fing an hin und her zu gehen. Ich werde versuchen, fit zu sein, ich werde mich immer um meinen Körper kümmern, damit er schön aussieht, ich werde immer versuchen, deine Traumfrau zu sein, wie du es willst, und ich werde offen für alle Ideen sein, die du hast, sagte sie. um unser Leben zu genießen.
Meine Geschwindigkeit war extrem, ich war sehr aufgeregt und ich war am Ruder.
Ich habe von ihr am Strand in einem weißen, durchsichtigen Bikini geträumt und im Stream habe ich ihr gesagt, dass sie in einem Bikini am Strand fantastisch aussieht und alle um sie herum ihre Schönheit bewundern, sie sieht sehr sexy und heiß aus, sogar sexier als Models. .
Ich war vollkommen hetero und pumpte vor Wut. Meine Stimme war von meinen Bewegungen abgekoppelt. Plötzlich streckte er seine Hände aus und schaltete die Tischlampe und die Nachtlampe ein, damit wir uns sehen konnten. Er nahm langsam meine Hände und legte meine Hände auf seine glatten Brüste und küsste meine Lippen, sah mir in die Augen und war wirklich großzügig mit seiner Zunge.
Zwischen leichtem Stöhnen sagte er mit erstickter Stimme, dass er mich liebte und immer lieben würde. Ich war in so großer Freude und Begeisterung, dass ich nicht einmal meinen Mund öffnen konnte. Ich ließ meine Hand von ihren Brüsten zu ihrer Klitoris gleiten und begann, ihre Klitoris energisch mit Stoßbewegungen zu massieren. Er erschrak und plötzlich spürte ich seine Gänsehaut und sein Körper zitterte langsam bei jedem Schlag und ich spürte seine Nägel langsam in meine Schulter sinken und er kam plötzlich laut stöhnend und in ein paar Sekunden konnte ich auch in ihm sein. Ich hatte ihn noch nie so stöhnen gehört, und ich war glücklich, ihn befriedigen und zum Kommen bringen zu können. Ich glaube, das ist mir zum ersten Mal gelungen. Sie war sehr zufrieden mit dem, was passiert war, und war auch schüchtern, sie schaltete sanft das Licht aus und kam in meine Arme und umarmte mich.
Nach der Sitzung schwiegen wir dann eine Weile und sie sprach, würdest du mich noch lieben, wenn ich so einen Bikini tragen würde, würdest du überhaupt nicht eifersüchtig sein, wenn Männer mich sehen und meine Körperteile sehen? Andere Männer starren mich an, während ich vor ihnen halbnackt rieche.
Ich sagte ihm, dass ich weiß, dass du mein bist und immer mein sein wirst, egal welchen Teil deines Körpers jemand sieht, egal was du trägst, egal was du trägst, es ist mir egal, weil ich weiß, wer ich wirklich bin ? Ich liebe dich und du wirst mein Vertrauen niemals missbrauchen. Ich sagte ihr, dass ich definitiv eifersüchtig sein könnte, aber ich sagte, ich wäre definitiv stolz darauf, anderen zu zeigen, dass ich eine so schöne Frau habe und dass sie so erstaunlich und so schön ist.
Sie kicherte und sagte, sie sei so eifersüchtig, als ich morgens all die Mädchen bemerkte.
Ich sagte, werde nicht eifersüchtig, wenn du andere beobachtest, und es macht mir nichts aus, einen gutaussehenden Kerl zu sehen und ihn zu bewundern. Es ist eine ganz normale menschliche Neigung, der wir uns nicht schuldig machen sollten. Denke daran, dass ich niemals aufhören werde, dich zu lieben, und ich werde dich niemals verlassen.
Sie sagte, dass sie von den Körpern der Models in Bikinis am Hoteleingang sehr überrascht war und wissen wollte, wie sie diesen Körper bekommen haben.
Ich sagte, sie haben eine sehr ausgewogene Routine und Ernährung und trainieren jeden Tag, aber sie haben auch einige Nahrungsergänzungsmittel, die helfen, in Form zu kommen.
Sie sagte, sie sei sehr daran interessiert, ihren Körper auf natürliche Weise zu trainieren und aufzubauen. Wir schliefen ein und sprachen über unseren Tag und ihre Übungsfragen.
Sie war so neugierig darauf, dass ich zwischendurch mehrmals einnickte, aber sie weckte mich mit ihrer aufgeregten Frage.
Hier kommt der 3. Tag unserer Flitterwochen, am Morgen rief Alia unsere Familien an, um ein wenig regelmäßig zu reden, und sagte, dass sie sehr glücklich und aufgeregt über unsere Flitterwochen sei. Wir unterhielten uns noch ein paar Minuten, verabschiedeten uns und legten auf.
Wir fingen an, uns für den Tag fertig zu machen, und zu meiner völligen Überraschung und Freude zog Alia, meine verdammt konservative, traditionelle Hausfrau aus Bangladesch, für den Morgen ein hautenges, weißes, dehnbares Top und kurze Shorts an.
Sie trug sehr leichtes Make-up und frisierte ihre Haare auf eine andere Art, was irgendwie sexy und elegant war. Er sagte, er sei bereit und verließ den Raum ohne Fanfaren.
Ich folgte ihm eilig, während er sich noch fertig machte. Ich sagte, es sah sehr sexy und lecker aus. Er lachte und sagte, es sei alles für mich.
Jetzt hat das Frühstücken so viel Spaß gemacht. Sie hat sich nie um einen so tiefen V-Ausschnitt ihres Oberteils und ihre entblößten Brüste gekümmert.
Nach dem Frühstück gingen wir zur gleichen Kampagne und dieses Mal fanden wir mehr Modelle. Weil es Freitag ist und der Wettbewerb nur Samstag ist. In den frühen Morgenstunden kamen die Mädchen zu meiner Frau gelaufen, die ein paar Schritte auf sie zuging, um sie zu begrüßen.
Sie lächelten alle und kicherten. Sie waren überrascht und schätzten das neue Outfit und den neuen Look meiner Frau.
Neuankömmlinge schlossen sich an und begannen, sich mit diesem wundervollen Mädchen mit ungewöhnlichem Schmuck und Accessoires zu vermischen.
Nun, heute habe ich gesehen, dass alle Mädchen den gleichen Bikini in Pinkrot mit einem Hauch von transparenten und flexiblen Materialien tragen, die Brustwarzen leicht sichtbar sind und der Eindruck ihrer Brustwarzen und Warzenhöfe sehr auffällig ist.
Sie brachten ihn zum Pavillon, wo eine kleine Bühne und ein Banner aufgehängt waren. Einige waren damit beschäftigt, Flugblätter zu verteilen, herumzukrabbeln und Fremde anzulocken. Die Mädels haben gestern mit meiner Frau geplaudert.
Meine Frau sah mich regelmäßig an, um mich zu beruhigen, nehme ich an, aber sie lächelten alle.
Jetzt kam ich näher und hörte, worüber sie sprachen. Es sieht so aus, als hätte Alia Interesse an ihrem Körper und ihren Muskeln gezeigt und sie fangen an, ihre Bauchmuskeln, Bizeps und Trizeps zu zeigen.
Ich hörte jemanden sagen, dass meine Frau einen großartigen Körper hat, um mit dem Bodybuilding zu beginnen, und in 6 Monaten gut bemuskelt und fit sein kann.
Sie begannen, seinen Bizeps und seine Bauchmuskeln zu berühren und fingen an, an ihren Flanken zu ziehen, um das Fett um seine Taille zu sehen. Sie war ein bisschen fett geworden, sah aber nicht schlecht aus, außerdem hatte sie einen flachen Bauch. Sie umfasste ihre Brüste und sagte, sie seien so voll und so natürlich und mit etwas mehr Bewegung hätte sie jeden Bikini-Wettbewerb gewonnen.
Wieder fragte meine Frau nach der Art der Übungen und sie luden sie abends zum Training ins Fitnessstudio des Hotels ein.
Er lächelte und sagte, lass mich meine Frau fragen.
Dann brachte einer von ihnen eine Schachtel mit Bikinis und sagte, sie hätten Bikinis zu kaufen, ein Angebot der Bikini-Firma für heute, ein Angebot, ein paar davon kostenlos zu verteilen.
Sie sagte nein, aber sie bestanden darauf, dann sagte sie, es sei alles durcheinander, ich kenne meine Größe nicht, sie fingen alle an zu kichern und einer von ihnen, meine Babys, das sind maßgeschneiderte Bikinis, wie wir sie tragen, nur eine Größe und aus Super dehnbares Material für alle Größen.
Habe einen gekauft, einen Triangel-String-Bikini mit viel weniger Bedeckung; hatte das Markenlogo zu werben. Er dankte mir und ging auf mich zu.
Einer von ihnen sagte, was machst du am Nachmittag, würdest du dich freiwillig für unsere Ergänzungskampagne melden?
Dann fügte er hinzu, dass die Hälfte unserer Mädchen zu den nahe gelegenen Stränden geht, um für die morgige Veranstaltung hinzuzufügen, und wir müssen die Ergänzung ausfüllen, um hier fortzufahren.
Ich sagte, natürlich können wir helfen, aber was machen wir überhaupt? Das Mädchen, das die Teamleiterin zu sein schien, sagte, ich könnte morgen mit anderen Bannersachen und Kulissenarrangements machen und dem Team meiner Frau beitreten.
Ich sagte ok, wir sind um 14 Uhr da. Wir machten uns auf den Weg zu unserem Zimmer und Alia hatte vor, auf einen Marktausflug zu gehen, aber ich schnappte sie mir, und als die Vorhänge zu den Glastüren und Fenstern offen waren, zog ich sie aus und fing an, mit ihr rumzumachen.
Sie kitzelte und sagte mir, was es war, aber ich führte sie zu der Glastür, die sich auf den Balkon öffnete, und drückte sie an das große Glas, Gesicht außerhalb des Resorts und des Pools, mit ihrem Rücken zu mir und ihren Brüsten fest gedrückt. Fenster.
Ich fing an, ihren Hals, ihren oberen Rücken und ihre Schulter zu küssen. Er wurde deswegen sehr aufgeregt und fing an zu zittern.
Ich dachte, das könnte seine Schwachstelle und sehr empfindliche Stelle sein. Er sagte: Was machen wir, wenn an der Balkontür alles offen ist, wir können ins Bett gehen und das tun.
Ich packte sie und drehte ihr Gesicht zu mir. Wir fingen an, uns wie verrückt zu küssen. Diesmal war er so wild wie ich. Wir gingen endlich ins Bett und hatten den verrücktesten Sex, den ich je von ihm erwartet hatte.
Ich fickte sie 15 Minuten lang weiter. Es war übertrieben, aber ich hatte nie das Gefühl, dass es kommen würde, aber ich kam mit einer Explosion.
Später sagte er, dass er mit unserer Beziehung sehr zufrieden sei. Ich fühlte mich zufrieden und müde und wir entspannten uns beide nackt im Bett und spielten mit den Körperteilen des anderen. Ich kniff sanft ihre Brustwarzen und umgab ihre Marine, fühlte jeden Zentimeter ihrer Haut. Ich ließ meine andere Hand auf ihren Kitzler gleiten und massierte und spielte langsam mit ihrem Haar. Ich sagte ihm dann, es wäre in Ordnung, wenn wir es abrasieren und es sauber und glatt machen würden. Sie ging ins Badezimmer und ich schlief gut.
Ich wachte auf und es war schon 1 Uhr. Wir aßen ein leichtes Mittagessen und erfrischten uns und gingen ins Konzentrationslager, um uns freiwillig für unsere neu gewonnenen Freunde zu melden. Sie zeigten mir, was ich zu tun hatte, und ich begann mit meiner Arbeit.
Die Teamleiterin namens Angela nahm Alia mit in ein Hinterzimmer und schlug vor, dass sie sich freiwillig als Model für den Tag melden würde.
Meine Frau war schockiert und sagte nein, erklärte aber die Situation, indem sie die Situation und den Ernst beschrieb. Er erzählte ihr auch von seinen Arbeitsfeldern und Verdiensten. Dann sagte er, er würde stundenweise bezahlen, wie bei anderen Modellen.
Meine Frau war sich nicht sicher; Er kam zu mir und sagte das alles. Ich sagte nur, geh und genieße diese Gelegenheit. Sie werden viel mit ihnen lernen.
Aber sie wollen, dass ich diese kleinen Bikinis für die Kampagne trage, sagte sie. Ich sagte, du trägst schon einen Bikini und viele Leute haben dich gesehen, und das ist das Abenteuer des Lebens, neue Aufgaben anzunehmen und sich als besser zu beweisen, als man dachte.
Es wird aufregend werden. Er stimmte zu und sagte: Wirst du mich das machen lassen? sagte. Ich sagte 200%.
Er verstand, was ich von ihm wollte, und fuhr fort.
Fortgesetzt werden…

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert