College-Fick Mit Zwei Süßen Teen Girls Dreierparty Bgg


Ich und meine Schwester Lucy waren die übliche Art von Geschwistern, die die ganze Zeit stritten und kämpften, aber das würde sich bald ändern, ich war 15 bei 5 Fuß 11, ungefähr durchschnittlich gebaut und ungefähr 6 Zoll groß, während Lucy es war 17. Sie war 1,70 Meter groß, hatte blondes Haar, große Brüste, schöne blaue Augen und einen Körper zum Sterben.
Ich hatte damals nicht viele Freunde, aber wir haben sie nicht oft gesehen, anscheinend waren wir gerade nach Hause aufs Land gezogen, also blieb ich die meiste Zeit dort, und Lucy auch, weshalb wir es getan hatten viel Streit.
Es war der Beginn der Sommerferien und meine Mutter und mein Vater wollten für eine Woche wegfahren, Lucy und ich werden auf uns selbst aufpassen, ich hasste die Idee, als ich es zum ersten Mal herausfand, akzeptierte aber, da sie keine Zeit zusammen hatten. Es war Samstagabend und meine Mutter sagte uns, dass sie am Montag abreisen würden. Ich fing an, meine Woche alleine zu planen, ich sah Lucy, die hier bei ihren Freunden wohnte, ich dachte schließlich darüber nach, was ich tun würde, und sie aß ein paar Imbissbuden, trank ein Bier und sah sich Pornos auf dem großen Fernseher an Ich konnte es kaum erwarten, endlich auszuladen und zum ersten Mal seit meinem Umzug allein zu sein.
Am Sonntag stritten Lucy und ich uns und wir fingen an zu streiten, als ich zu Boden fiel, sie auf mich fiel und meine Hand von ihr abglitt und ihre Brüste hielt, sie zog mich und schlug mich und sagte: Du Perversling. und ich schaute nach unten und stellte fest, dass ich ein Zelt in meiner Hose hatte.
Als ich das erste Mal so wütend auf Lucy war, begannen sich meine Gefühle zu ändern, ich wollte sie so sehr, dass ich nicht wusste, warum ich über meine Schwester fantasierte, aber ich konnte nicht aufhören, in dieser Nacht konnte ich nur daran denken Lucy war nackt und saugte an mir, ich konnte nicht schlafen, also musste ich ausladen, ich teilte mir ein Zimmer mit der Lucy-Einheit, das Zimmer war so eingerichtet, dass ich es nicht dorthin schaffen konnte, also schnappte ich mir einen Doppelgänger. Ich beendete das Höschen und schlich mich ins Badezimmer und ging zurück in mein Zimmer.
Der Morgen kam bald und meine Eltern gingen bald danach, also ging ich, um nach Lucy zu sehen.
Sie hatte ihre Sachen gepackt und war bereit zu gehen, das Telefon klingelte und Lucy eilte zum Abheben, es war ihre Freundin Emma, ​​sie sprach nicht lange, aber ich konnte an ihrem Gesicht erkennen, dass sie nicht glücklich war Ich fragte sie, was passiert sei und sie sagte mir, dass Emma krank sei und sie nicht bleiben könne, ich war enttäuscht, aber auch glücklich, ihr dachte ich mir das ist meine Chance, Sex mit Lucy zu haben, also half ich ihr beim Auspacken und klingelte, um eine Pizza zu bestellen. Der örtliche Laden ging, um ein paar Biere zu verteilen, in der Hoffnung, das würde sie aufheitern, die Pizza kam und das Bier kam auch, ich zeigte ihr meinen gefälschten Ausweis und es funktionierte, ich ging zu Lucys Zimmer, um ihr die Pizza zu geben, als sie ging sie sagte, sie wollte, dass ich bleibe und mit ihr esse. Ich weigerte mich, misstrauisch auszusehen, aber dann stimmte ich widerwillig zu.
Es war gegen 18:30 Uhr und Lucys Gesicht war sehr wütend und ging mir auf die Nerven, also sagte ich ihr, sie solle duschen. Dusche. Eine Stunde später war er immer noch nicht heruntergekommen, also ging ich nach oben, er schlief im Badezimmer, also versuchtest du ihn zu rufen, um ihn aufzuwecken, aber er antwortete nicht, dann fing mein Schwanz an zu denken und ich kroch hinein. gib ihm einen schnupperblick. Aber ich war sehr enttäuscht, sie lag auf ihrer Seite, also konnte ich nicht viel sehen, also nahm ich ihren BH und ihr Höschen und ging in mein Zimmer, masturbierte zweimal und stieg in ihren BH, ich merkte nicht, dass meine Tür offen war und Lucy hat mich beobachtet und ist auf mich gesprungen und hat ihr gesagt, dass du gesagt hast, du bist verdammt noch mal raus und hast die Tür geschlossen.
Ich wusste, dass ich tief in der Scheiße steckte, also zog ich meine Shorts zurück und ging zu ihrem Zimmer, die Tür stand leicht offen, ich konnte sehen, wie sie sich umzog, ich bemerkte, dass in meinen Shorts ein Zelt war, ich war aufgeregt, sie so schnell anzusehen dass ihr schöner Körper und ihre Brüste und ich schnell hochgefahren sind, dann bin ich wieder hochgefahren, habe an die Tür geklopft und bin reingegangen, sie hat geschrien und gesagt, schau nicht hin, also habe ich getan, was sie gesagt hat, dann hat sie gesagt: Ich möchte reden zu dir, da hätte ich mich fast vollgeschissen. Ich saß auf der Kante ihres Bettes und wartete darauf, dass sie sprach, sie sagte: Was zum Teufel hast du dir dabei gedacht, während du in meinem BH und Höschen einen runtergeholt hast, du kleiner Bastard, warte, bis deine Eltern das ansprechen. Früher wurde ich bestraft, bis ich 18 war, also sagte ich: Es tut mir so leid, Lucy, ich konnte mich nicht beherrschen, wenn es nicht meine Schuld ist, ich habe eine heiße und schöne Schwester wie dich, ich konnte mich nicht beherrschen. Er kicherte und dann: Du denkst, ich bin schön? sagte. Er sah etwas weniger sauer aus, also antwortete ich: Ja, das bist du, und es tut mir wirklich leid, ich werde alles tun, um es zurückzuzahlen und wieder gut zu machen.
Du weißt, dass es mein sauberes Paar ist oder mein Höschen und mein BH? Es war mir so peinlich, vor mich hin zu lachen, dass ich schüchtern meinen Kopf senkte und dann sagte: Hey, keine Sorge, da sind diese. Ich senkte meinen Kopf, als er seine Unterwäsche unter seinem Rock auszog und sie mir zuwarf. Ich sagte zu mir und rede nie wieder darüber oder rede darüber. Schockiert, als ich antwortete, gab er mir einen Kuss und ging nach unten. Ich dachte, er spielte einen Streich, um mich zu erwischen, also ging ich die Treppe hinunter. Lucy kam während ich mir ein Sandwich für einen nächtlichen Snack machte. Sie kam herein und sagte: Was ist nicht genug für dich? Bevor ich antworten konnte, zog sie ihren BH aus, zog ihn mir über die Hose und ging nach oben, ich wurde bejubelt war rot und ich wusste nicht, ob ich meinen BH ausziehen oder dort lassen sollte, also zog ich ihn aus und legte ihn auf den Tisch, eine Tasche auf meinem Gesicht. Er hatte das größte Lächeln, wie ein Zuckerkind.
Ich wollte sicherstellen, dass Lucy schlief, bevor ich nach oben ging, damit ich ihr nicht noch einmal gegenüberstehen musste, also wurde ich langsam zu meinem Sandwich und nahm die letzte Zigarette der Nacht. Als ich sicher war, dass sie schlief, schnappte ich mir ihren BH und kroch die Treppe hinauf in mein Zimmer. Ich konnte mein Glück kaum fassen, dass Lucy nicht sauer auf mich wurde und mir ihr Höschen und ihren BH gab, also hast du sie gut behandelt. Als ich fuhr, konnte ich nicht glauben, wie gut Mg Schwester roch. Ich kam dreimal, um zu Lucys Zimmer zu gehen, die Tür wurde offen gelassen, also schlüpfte ich hinein: Kommst du für mehr? Ich zuckte zusammen, als ich es hörte. Ich erstarrte. Habe ich unter Schock geträumt oder hat mir das wirklich meine Schwester gesagt?
Zum ersten Mal heute Nacht hat mein Kopf das Denken und Sprechen übernommen und ich sagte: Ich bin gekommen, um dir diese zurückzugeben.
Ich ging zu ihm und gab ihm den Gegenstand zurück und drehte mich um, als er plötzlich meinen Arm packte und mich zu sich zog, er gab mir einen sehr leidenschaftlichen Kuss und er begann meinen Schwanz zu fühlen und er blieb überraschend weich. Er nahm meine Hand und legte sie unter seinen Pyjama und rieb sie an seiner Öffnung, dann merkte er plötzlich, dass er uns überwältigte. Als wir das Telefon klingeln hörten, war es meine Mutter, die fragte, wie es uns gehe und ob alles in Ordnung sei, also sagten wir ja, alles ist in Ordnung ok und sie hat aufgelegt. Ich fing an, zurück in mein Zimmer zu gehen, als Lucy sagte: Oi Alter, gibt es morgen noch viel mehr vom selben Ort, vom selben Ort? Ich nickte enthusiastisch, aber es schien ihn nicht zu interessieren.
Ich konnte nicht schlafen, als mir die nächtlichen Ereignisse durch den Kopf gingen, aber als ich schließlich einschlief, schlief ich wie ein Baby.
Ende der ersten Folge
Zweiter Teil kommt bald
Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar und sagen Sie mir, wie ich mich verbessern kann, denken Sie daran, dies ist meine erste Geschichte 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

gina wild porno sexgeschichten