Sehr klebrig

0 Aufrufe
0%

Sehr klebrig:

Besonderer Hinweis: Meine Schnecken sind keine echten Schnecken und folgen nicht ähnlichen Regeln wie normale Schnecken.

Ich dachte, es wäre offensichtlich, wenn sie sich entschieden, aufzustehen und ein paar Schlampen zu ficken, aber lassen Sie mich klarstellen: Diese Geschichte ist reine Fiktion.

Ich benutze das Wort Slug nur, um ein leicht verständliches Bild zu präsentieren.

Das erste, was ich fühle, wenn ich aufwache, ist ein unglaublicher Orgasmus, der meinen Körper zerreißt.

Das nächste, was ich fühle, ist eine Schnecke, die aus meiner Muschi gleitet.

Ich zittere, halb Ekel und halb Freude.

Schütteln löst mehr Aktivität aus.

Ich starre auf meinen ziemlich aufgeblähten Bauch.

Ich kann spüren, wie sich die Schnecken bewegen.

Zwei weitere Schnecken bahnen sich ihren Weg durch meinen Vaginaltunnel und gleiten an der Seite meiner Lippen heraus.

Ich spüre, wie sich mein Bauch und mein Schoß mit unzähligen Würmern vermischen, und bald kommen mehr aus mir heraus.

Das Gefühl von Schnecken, die aus meinem Arschloch kommen, ist kaum wie Scheißen.

Das ist viel angenehmer.

Ich spüre, wie sich mein Arschloch auf verführerischste Weise dehnt, während meine Fotze ähnlich betroffen ist.

Es dauert nicht lange, bis die austretenden Schnecken überall entladen werden und ihnen mehr Schmierung für ihren massiven Austritt geben.

Plötzlich fühlte ich, wie sich meine Kehle für einen Moment schloss, bevor eine weitere Schnecke aus meiner Speiseröhre in meinen Mund glitt.

Ich kann mehr von ihrem Schleim schmecken und meine Hände necken plötzlich meine Brustwarzen und meinen Kitzler wütend ohne mein Zutun.

Ich stöhne laut um die entkommende Schnecke herum, während ich mein Sperma kräftig spritze.

Nach ein paar Minuten endlosen Orgasmus war alles aus meinem Körper heraus.

Ich sitze zärtlich, mein ganzes Becken schmerzt ein wenig.

Sie sitzen alle auf meinem Boden und umringen mich.

Ich nehme vorsichtig eine.

Was könnten sie noch tun, was sie vorher noch nicht getan haben?

Es sitzt da und wackelt ein wenig in meiner Hand.

Ich beschloss plötzlich, etwas zu versuchen.

Ich habe ihn auf den Boden gelegt und versucht, ihm mit dieser Schnecke etwas zu befehlen.

Ich projiziere ein Bild, einen Gedanken hinein.

Ich stelle mir vor, wie mein Bein über meine Muschi und Klitoris kriecht und gleitet, ohne in mich einzudringen.

Es beginnt sich zu bewegen.

Mir fielen fast die Augen aus dem Kopf, als ich so schnell ich konnte an meinem Bein hochkletterte.

Meine Knie beugen sich und ich falle auf alle Viere, als dieser geile Schleim auf meine Klitoris trifft.

Ich stöhne laut und ejakuliere über die kleinen Schnecken.

Ich bin angewidert, dass ich diese Schnecken wirklich mag, aber hat nicht jeder eine Art Eigenart?

Ich bestellte zwei weitere, die auf meinen Brüsten krabbeln und meine Brustwarzen neckten.

Es dauert nicht lange und ich ejakuliere noch stärker.

Ich weiß, dass ich offiziell verloren bin, wenn ich einen in meinem Mund bestelle, damit ich an dem Schleim saugen kann.

Ich beginne überall zu ejakulieren, während ich fast das Bewusstsein verliere.

Ich befehle, alle vier Schleime aus meinem Körper auszustoßen, bevor ich ohnmächtig werde, und sie kommen alle zu mir zurück.

Ich weiß nicht, was ich von hier aus tun soll.

Ich denke, ich sollte versuchen, mit meinem Leben weiterzumachen.

Ich befehle den Schnecken, sich leise zu zerstreuen, und sie verstreuen sich.

Wenn sie außer Sichtweite sind, kann ich ihre Anwesenheit in meiner Nähe spüren.

Wenn ich anrufe, werden sie antworten.

Ich dusche schön lange und wische so viel Schleim wie möglich weg.

Es ist auch überall in meiner Wohnung, aber das kann warten.

Ich trug einen knielangen roten Rock ohne Höschen und ein weißes Hemd mit Knöpfen und einem roten Spitzen-BH darunter.

Es ist ziemlich sichtbar, und ich wärme mich auf, wenn ich nur daran denke.

Normalerweise bin ich in der Öffentlichkeit nicht so ungezogen, aber ich wurde hunderte Male vergewaltigt.

Ich habe keine Scham mehr.

Die nächsten paar Tage sind beschäftigt, da ich Fangen spiele.

Ich war nur einen Tag und eine Nacht arbeitslos, aber das war lange genug, um ziemlich im Rückstand zu sein.

Ich habe es geschafft, all die Arbeit nachzuholen, die ich versäumt habe, aber es ist anstrengend.

Zu dieser Zeit fällt den Leuten auch mein neuer Kleidungsstil auf.

Ich erhalte viel Aufmerksamkeit von Männern und Frauen wegen meines Körpers und meines neuen und verbesserten Aussehens.

Jetzt konnte ich den ganzen Stress der Schularbeit bewältigen, weil ich den besten Weg hatte, Stress abzubauen.

Die Schnecken waren nett und versteckt.

Es könnte jemand sein, der sich den ganzen Tag in meiner Muschi windet, und niemand würde es bemerken, wenn er nicht meine Orgasmusreaktionen sieht.

Und davon gab es ziemlich viele.

Im Laufe der folgenden Woche wurde ich geschickt darin, Schnecken zu kontrollieren.

Ich liebte es, sie durch verschiedene Löcher zu stecken, und das Gefühl, dass alle zehn Schnecken gleichzeitig versuchten, in meine Katze einzudringen, war immer genug, um mich zum Spritzen zu bringen.

Und was mir am besten gefallen hat, war, dass es Hunderte von Schnecken gab, damit sie überall sein konnten.

Die meisten von ihnen blieben in oder in der Nähe meiner Wohnung, wo ich offen obszöne Dinge tat, aber von einigen war ich nie weit entfernt.

Ich kann mir jederzeit mindestens zehn aus der Umgebung nennen.

Ungefähr drei Wochen nach meinem ersten Mal mit den Schnecken war es soweit.

Ich beobachte seit ungefähr einer Woche eine sexy blonde Frau in einem meiner Anatomiekurse.

Ich habe herausgefunden, dass sie Natalie heißt.

In meinen Augen ist es nahezu perfekt: sexy, smart und total bisexuell.

Ich hatte ein bisschen mit ihm geflirtet und er war auf mein Interesse eingegangen.

Ich überlege, ob ich sie eines Abends während ich meine Hausaufgaben mache und mir drei Schnecken bestelle, um meinen Kitzler und meine Nippel zu stimulieren, um ein Date bitte.

Jetzt reite ich meine Orgasmen etwas sanfter, ich kann meine explosiven Reaktionen unterdrücken.

Plötzlich kommt mir ein dunklerer Gedanke in den Kopf…

Was, wenn ich ihn mit meinen Schnecken fange?

Ist das möglich?

Und wenn ja, wie würde ich das machen?

Aber ich konnte das nicht…

Aber schon während ich daran denke, sie mit meinen Schnecken zu verführen, vergießt meine Fotze Freudentränen und ich bin wieder am Höhepunkt.

Ich entschied, dass es das Beste wäre, ihn zu beruhigen.

Mach es wie die Schnecken mit mir.

Eines Tages schickte ich im Unterricht eine Kugel in sein Handgelenk und seine Hand.

Es dauert eine Sekunde, bis sie ihn bemerkt.

Er sieht überrascht aus, entfernt es aber sehr ruhig.

Ich dachte, eine fast bananengroße Schnecke könnte jeden erschrecken.

Ich flirte nach dem Unterricht noch ein wenig mit ihm und warte bis zum nächsten Tag.

Sie taucht auf, aber ich kann sagen, dass sie sehr geil ist, weil sie ständig umzieht.

Ich nähere mich ihr nach ihrem Unterricht und sie springt fast direkt über mich!

Aber ich überzeugte sie, ihre Kleidung anzuziehen, bis sie zu mir nach Hause kam.

Wo sich Tausende von Schnecken verstecken.

Ich zittere vor Lust, wenn ich an das bevorstehende Sexfestival denke.

Kaum schließe ich die Tür zu meiner Wohnung, zieht sich Natalie aus und masturbiert brutal mit allen vier Fingern, faselt von wahnsinnigen Bedürfnissen und wie sie sich nicht helfen kann.

An diesem Punkt war ich mir nicht einmal sicher, ob er mit mir sprach.

Ich beschloss, die Delikatesse aus dem Fenster zu werfen, die Vernunft ist bereits auf halbem Weg.

Ich beschwöre hundert Schnecken aus verschiedenen Verstecken und infiziere sie auf Natalies sich windendem Körper.

Sie können ihre pumpenden Finger fast nicht fotzen drücken.

Aber sobald der erste ihre Unterlippen berührt, hat sie einen gewaltigen Orgasmus.

Es sieht sehr lecker aus.

Ich befehle den Schnecken, ihr Maul für mich zu verlassen und rufe ein paar von ihnen zu meinem Maul und meiner Katze.

Ich stöhne und fingere mein Arschloch, während sich meine Muschi und mein Hals schnell mit Schnecken füllen.

Ich landete und schob meine schleimbedeckte Zunge in seinen Mund.

Die Wirkung ist sofort.

Er griff nach meinem Gesicht und brach mir fast die Nase mit seiner, als er mich aus verzweifeltem Verlangen küsste.

Seine Zunge kam in meinen Mund, als ein Drogenabhängiger dringend ein Heilmittel fand.

Meine Muschi verwandelt sich in einen gottverdammten Wasserfall aus Säften.

Jetzt weiß ich, dass du mir zutiefst verbunden bist.

Er gehört jetzt mir.

Ich beschwöre eine Schnecke aus meiner Kehle in meinen Mund, um sie mit Natalie zu teilen.

Er hat einen explosiven Orgasmus, wenn er mit seiner Zunge in Kontakt kommt, und weitere Schnecken stürzen in seine unteren Löcher.

Ich kann meine Lippen kaum auf ihren halten, während sie sich windet, als hätte ich einen Anfall.

Wir teilen die Schnecke und ihren entzückenden Durchbruch.

Ich schob es ihm mit meiner Zunge in den Mund und sah zu, wie die Nase in seinen Hals glitt.

Er stöhnt wieder und kommt zum Höhepunkt und seine Augen richten sich schließlich auf mich, als er absteigt.

Er kennt mich.

Und ich sehe Hingabe in deinen Augen.

Er weiß, dass es auch meins ist.

Seine Augen beschlagen wieder, als ihm eine besonders große Schnecke in die Fotze stopft.

Ich nutzte die Gelegenheit, um meinen Körper nach oben zu schieben und meine Fotze über seinen Mund zu platzieren.

Ich senkte meine Hüften und fing an, sein Gesicht zu reiben.

Es dauert nur eine Sekunde, bis er anfängt, an meiner Muschi zu saugen, und die Würmer in mir fangen an, sich zu winden.

Ich höre das gedämpfte Stöhnen meiner Katze, als weitere Würmer in ihr Maul gelangen.

Es dauerte nicht lange, bis ich spürte, wie mein Höhepunkt stieg.

Ich stöhne und schlage ihm härter ins Gesicht.

Während mein Höhepunkt zunimmt, werden die Würmer aufgeregt und winden sich intensiv, und Natalie macht das Beste daraus mit all den Würmern in ihrem Körper.

Ich beschwöre ein paar Würmer aus seinem Mund und lasse sie meine Katze stechen, besonders hart.

Ich stöhnte laut, als Natalie überall ejakulierte und die Würmer in mich eindrangen.

Natalie und ich keuchen nach postorgasmischer Glückseligkeit und tauschen die Plätze, um Seite an Seite zu schlafen.

Ich sehe ihn an, und er sieht mich mit Bewunderung und Hingabe an.

Ich drehe mich zu ihm um und küsse ihn hungrig.

Gleichzeitig drücke ich meine Katze gegen ihre.

Ich beschloss, etwas extrem Erotisches mit Würmern auszuprobieren.

Während Natalie und ich uns in unsere Arme schließen, beschwöre ich riesige Mengen an Würmern und lasse sie wiederholt in mein Arschloch gleiten, einzeln und in Gruppen.

Es würde Stunden dauern, bis all meine schönen Würmer in mir stecken blieben, aber das hatte ich nicht im Sinn.

Die Würmer kriechen einer nach dem anderen in meinen Körper, und sie kriechen langsam in meinen Magen.

Sie stehen da und wackeln ein wenig, und Natalie kichert, als sie spürt, wie sie sich bewegen.

Ich brachte ihn mit einem tiefen Kuss zum Schweigen, als die Würmer langsam aus meinem Bauch kamen.

Ich stöhnte in Natalies Mund, als die Würmer aus meiner Kehle und von meiner zu ihrer flogen.

Würmer graben sich ständig in mir ein, durchdringen mich und greifen verzweifelt nach meinem Gesicht, während sie direkt auf ihn zustürmen.

Aber es ist noch nicht geschehen.

Sie gleiten nach unten und in deinen Bauch, dann gehen sie weiter nach unten und aus deinem Arschloch heraus.

Dann drehen sie sich um und fangen an, unsere mahlenden Fotzen zu ficken.

Wir stöhnen beide vor Begeisterung, als sich die Würmer durch alle unsere Löcher graben und sich in unserem Mutterleib ansammeln.

Immer mehr Würmer kriechen in mein Arschloch und in meinen und Natalies Körper.

Natalie und ich fangen beide immer wieder an zu ejakulieren, während Gruppen von Würmern sich ihren Weg in unsere Muschi bahnen.

Ich kann fühlen, wie Gruppen von fünf und sechs Würmern gleichzeitig meine feurige Fotze füllen.

Ich kann sagen, dass ihm dasselbe passiert ist, als er sich unkontrolliert in meinen Armen windet.

Je mehr Würmer sich in unserem Bauch ansammeln, desto mehr schwellen unsere Mägen an und der letzte Wurm gelangt schließlich in mein Arschloch.

Ein paar Minuten später sind alle Würmer in meinem und Natalies Bauch.

Ich stöhnte, als sich mein aufgeblähter Bauch an seinem rieb.

Ich ließ die Würmer ejakulieren, bis wir gefüttert waren, und rief sie dann herbei.

Das Gefühl von Hunderten von Würmern, die aus meiner Muschi kommen, ist unglaublich und ich habe drei weitere Orgasmen, bevor sie alle herauskommen.

Natalie und ich umarmen uns und küssen uns dann eine Weile sanft.

Einige der Würmer kriechen auf uns und reiben uns herrlich, aber nichts Intensives.

Wir schlafen uns in den Armen ein.

Seitdem ist Natalie mein kleines Sexspielzeug.

Neben meiner ständigen Wichserei mit Würmern kommt er alle paar Tage rein und wir ficken uns wie Tiere mit und ohne Würmer.

Ich liebte es auch, mich tagsüber mit ein paar Würmern in der Öffentlichkeit an ihn heranzuschleichen.

Sie macht sich nicht mehr die Mühe, Höschen zu tragen, sie möchte, dass Würmer leichten Zugang zu ihren Löchern haben.

Diese kleinen Würmer haben mich wirklich in einen Perversen verwandelt.

Meine Noten sind gut und ich habe jetzt Natalie.

Das Leben scheint im Moment ziemlich lustig zu sein.

Trotzdem frage ich mich unwillkürlich, werden diese Würmer immer mir gehören …?

Und Natalie mag mich nur, weil ich sie mit Würmern verführt habe…?

Es gibt so viele Fragen … Hmm.

Ich habe viel zu bedenken.

Während die größte Frage, die ich habe, viel dunkler ist …

Kann ich jemanden mit diesen Würmern versklaven?

Ich denke darüber nach, während ich den klebrigen Schneckenschleim von meinen Fingern sauge und zehn Schnecken in meine Katze eindringen lasse.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.