Gutes leben zum abspritzen.

0 Aufrufe
0%

Es war Freitagabend, als alle anderen nach Hause gehen, zu Abend essen, ins Bett gehen und ja, sie schauen sich von Zeit zu Zeit Pornos an.

Beim Surfen im Internet begann ich darüber nachzudenken, wie es wäre, wenn ich meinen besten Freund treffen würde, von dem ich immer wusste, dass er hetero ist.

Nachdem ich ungefähr eine Woche darüber nachgedacht hatte, machte ich endlich meinen Zug, es war ein weiterer Freitag, aber John (mein Freund) war vorbei.

er war groß und er hatte

schwarzes Haar.

Ich und er sprachen immer über verdammte Leute wie unsere Freundin Erika, die natürlich ein sehr attraktives 16-jähriges Mädchen war

Ich habe es mein ganzes Leben lang gewusst.

Nach ein paar Minuten Scheiße fragte ich ihn, ob er jemals mit einem anderen Typen „experimentiert“ habe.

seine antwort aber

gut war sehr schockierend.

„Ja, ich denke schon“, sagte er.

Als ich daran dachte, ihn zu fragen, ob er mir etwas antun würde, bekam ich eine massive Erektion

und als ich ihn ansah, sah ich, wie er auf meine bekannte pralle Hose starrte und wichste, wenn ich hinzufügen darf.

Ich wusste, dass es ihm gefiel, dass ich aufgeregt war

ging hinüber und knöpfte seine Hose auf.

Nach dem, was sich wie Leben anfühlte, zog er einen großartig aussehenden Schwanz heraus, glatt und es war nichts falsch daran.

Ich war versucht, einfach die Hand auszustrecken und ihn zu schnappen und in die Stadt zu gehen, um das zu tun und ihn dazu zu bringen, auf mir zu kommen, aber als ich hereinkam, hob er mein Kinn und sagte: „Wage es nicht

sag irgendjemandem, dass es nicht mehr deins ist.“ Ich sah ihn an und lächelte, um den Eindruck zu erwecken, dass ich ihn verstand.

nach ungefähr 10 Minuten, in denen er seinen Schwanz gelutscht hat

Ich spürte, wie er meinen Kopf packte und an meinen Hüften ruckte, und 2 Sekunden später schmeckte ich, was das Beste auf der Welt zu sein schien.

Ich habe fertig, was von mir übrig ist

Kinn und fing an, meine Hose aufzuknöpfen.

er blieb stehen und sah mich mit einem fragwürdigen Gesichtsausdruck an, als ich ihn fragte, was er sagte: „Wir müssen tun

es ist interessanter, „wie“ ich fragte, „lass mich meine Freundin anrufen und sie auch mit uns spielen lassen“.

Dadurch kommt mein Schwanz noch härter herunter und ich spürte, dass der Vorsaft auslief

mein steinharter Schwanz.

10 Minuten später hören wir ein Klopfen an der Tür, es war seine Freundin Amanda, die ein weißes durchsichtiges Hemd, einen rosa BH und einen sehr trug

tiefen Rock, der genug von ihrem Arsch freilegte, um mich und John wieder laufen zu lassen.

Wir gingen alle in mein Zimmer, wo wir begannen, uns auszuziehen.

Ich wollte haben

John fickte mich zuerst, aber Amanda flehte uns an, es nicht zu tun, sagte aber, sie wolle in „Stimmung“ sein.

also nach 5 minuten einfachem vorspiel das bestand?

Ich lutsche Johns Schwanz und er lutscht meine Amanda, während wir miteinander spielen, wir fingen wirklich an, uns darauf einzulassen.

Zu der Zeit war John vorgebeugt und sein Hintern war in der Luft, als er anfing

Bewegen Sie ihn vor mir hin und her und versuchen Sie, mich dazu zu bringen, ihn zu ficken.

Also fing ich langsam an, seinen Arsch zu berühren, bis ich meinen Schwanz dort zusammendrücken konnte, und dann fühlte ich mich warm und sehr

ein angenehmes Gefühl, als ich anfing, hin und her zu schaukeln.

Genau als ich fast auf Amanda gekommen wäre, fühlte ich, dass etwas mein Arschloch berührte. Ich sah mich um und da war sie mit einem Vibrator

Sie stopfte es hinein und zog es an, nachdem sie sich ein paar Sekunden lang mit meiner Enge beschäftigt hatte.

Sie schaltete es ein, was mich dazu brachte, mitzufahren und ihn zu ficken, als gäbe es kein Morgen

vor der Kamera brauchte ich ungefähr 5 Minuten, was ziemlich cool war, wenn man bedenkt, dass ich nur einmal Sex hatte und es nicht so gut war.

Nachdem ich das Loch mit Sperma gefüllt hatte, begann ich es zu lecken und gab ihm etwas

an Amanda, die nicht genug davon bekommen konnte, also fing sie an, die restlichen Tropfen von mir abzulecken.

John ließ mich umdrehen und sagte, ich sei an der Reihe, also bewegte ich mich so schnell, dass ich den Vibrator herausholte

es traf fast Amanda in fACE.LOL.

Er fing an, seinen steinharten Schwanz langsam in meinen Arsch einzuführen, und sobald er drinnen war, fing er an, meinen Arsch so hart zu hämmern, dass er Löcher in die Wand bohrte.

Nach ungefähr 30 Minuten unaufhörlichen Arschfickens zog er seinen Schwanz heraus und stopfte ihn so sehr in seinen Mund und seine Kamera, dass ich anfing zu würgen, ich war entschlossen, alles zu nehmen, und das tat ich.

wir sind alle fertig

Ohnmacht nach etwa einer Stunde Vorspiel.

mehrere Wochen sind vergangen und ich habe John oder in der Schule nicht gesehen.

Also begann ich mir Sorgen zu machen, also rief ich seine Mutter an und sie sagte, sie sei im Krankenhaus, weil örtliche Gangster auf ihn geschossen hätten

als er auf dem Weg zu mir nach Hause war.

in Eile zog ich meine Schuhe an und rannte ins Krankenhaus, damit er nicht da war ….. habe ich mich getäuscht?

Ich habe mich gewundert.

Also kam ich nach Hause und fand meine Schwester weinend in ihrem Zimmer.

Ich fragte, was passiert sei, und sie erzählte mir, ihr Freund und sie habe sich getrennt, also habe ich sie als guten Bruder aufgemuntert und gesagt, sie sei eine schöne Frau und viele Männer würden Glück haben

sei bei ihr.

lächelnd sah sie auf und küsste mich auf die Wange.

dann zog sie meine Lippen an ihre und fing an, mich zu küssen.

Ich nahm sie mir weg und fragte, was sie da mache, sie war so

Nun, du hast gesagt, es gibt Jungs für mich, die besser sind als mein Bruder, die mich lieben und sich um mich kümmern …. nach einer langen Pause habe ich ihr gesagt, dass ich nicht hier bin, weil ich dich liebe, aber nicht so.

Sie

Ich knöpfte ihr Hemd auf und ließ 36 Tage aus, dann fing ich an zu sagen, wie sehr du mich liebst.

Ich habe einen doppelten Schuss genommen und gesagt, nein, Schwester, das kann ich dir nicht antun.

dann zog sie ihre Röhrenjeans weiter aus

und enthüllte die schönste Muschi, die ich je gesehen habe, der ich nicht widerstehen konnte. Ich lud sie auf und fing an, sie hinunterzusteigen.

Ich tat dies etwa 10 Minuten lang, bis sie anfing, meine Hüften zu drücken und anfing

Zitternd zog ich mich zurück und wurde mit einem Wasserfall aus Sperma bespritzt.

Also legte ich meine Lippen auf ihre Muschi und fing an, ihre wunderbaren Säfte zu schmecken.

Ich fing an, meinen Schwanz herauszuziehen und ihn in ihre enge Muschi zu stecken

ein großer Stoß, ihre Augen weiteten sich und sie begann zu stöhnen.

Ich versuchte sie zum Schweigen zu bringen, aber sie wurde jede Minute lauter.

dann hörte ich Schritte und hörte, wie sich die Tür öffnete, das ist meine Mutter.

sie geht rein wie nichts

falsch geht dann weg.

Also wollte ich gerade rein und wieder raus, als meine Schwester meinen Arsch packte und mich wieder rein drückte und sagte: „Scheiße auf mich, ich will dein Baby.“

Also kam in sie und Mann, das war das Beste

Gefühl in der Welt.

Nach ein paar Tagen unseres Fickens fing ich an, mehr zu wollen, also fragte ich sie, was sie dachte, wenn ich eine Freundin mit nach Hause brachte.

mit einem lächelnden gesicht sah sie mich an und sagte „sicher“.

also am nächsten tag endlich?

John besuchen und ihm sagen, was ich tun möchte, und er stimmt zu.

Also gehen wir am nächsten Tag nach Hause und finden meine Schwester nicht mit mir oder John im Bett, sondern mit meiner Mutter … also komme ich rein und frage, was zum Teufel sie und meins tun

Mama kommt zu mir und wirft mich mit meiner Schwester und Mama aufs Bett und versucht mich zu ficken.

Ich rufe John an, damit er mir helfen kann, ihn zu bekommen, und versuche, mich so eifrig zu ficken, dass ich meine Mutter und meine Schwester zusehen lasse.

Meine Mutter zieht sie um

Muschi an mein Gesicht und ich fange an zu essen und meine Schwester fängt an, an meinem Schwanz zu lutschen.

Ich spüre langsam, wie John angespannt ist, weil ich weiß, dass er gleich kommt.

Ich versuche mich umzudrehen und er schubst mich zurück.

Er spritzt direkt in meinen Arsch.

beginnt herauszufließen und auf dem Gesicht meiner Schwester zu landen.

Ich lecke ihn ab und küsse sie ein paar Mal, während meine Mutter meinen Arsch leckt und John meine Eier leckt.

Das ging stundenlang so, bis meine Mutter schlafen ging und alle?

Tat.

Wir hatten nie wieder einen so entspannenden, spaßigen Familienmoment … bis wir unser Camp bekamen.

Hinzufügt von:
Datum: März 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.