Ein spiel, das im himmel gemacht wurde

0 Aufrufe
0%

Leute, das ist eine weitere Geschichte, an der ich arbeite, und dies ist nur der erste Teil einer ziemlich langen Geschichte, also bitte akzeptiert jedes Feedback, denn Ideen sind schwer zu bekommen

Außerdem handelt diese Geschichte von Sex zwischen Schwulen, die in Amerika minderjährig sind, aber dort, wo ich lebe.

dann natürlich fröhliches Wichsen 😀

Ich dachte über das Angebot nach, es war nicht das, was ich wollte, ich sah in ihre tiefblauen Augen und erinnerte mich, wie alles begann.

Ich ging zum ersten Mal mit meinem kleinen Witz über meine Neuankunft auf dem Land fertig in die Klasse, aber eigentlich habe ich die meiste Zeit meines Lebens hier gelebt, aber dies war mein erster Tag in der neuen Studentin.

Schule, also war ich ein bisschen nervös.

Ich war sechzehn Fuß groß und hatte einen Rugbyspieler, oder mir wurde gesagt, dass ich mich in meiner Haut nie wohlfühle, obwohl die Leute mir immer sagten, dass ich großartig aussehe.

Als der Lehrer mich vorstellte (seinen Vor- und Nachnamen falsch aussprechend), schaute ich durch den Raum und als ich ihn sah, fiel mein Blick sofort auf ihn, den schönsten Jungen, den ich je in meinem Leben gesehen habe;

sie war etwas kleiner als ich, sah aber viel fitter aus mit dem Körperbau eines Athleten;

ihr glattes, welliges blondes Haar bedeckte leicht ihr rechtes Auge und ihre Augen waren oh mein Gott, ihre Augen waren erstaunlich, ich konnte nicht aufhören, sie anzustarren;

Die tiefsten blauen Augen, die ich je in meinem Leben gesehen habe, und die Art, wie er mich ansieht, lässt mich vielleicht rot werden, aber es ist ein Bräunungston, den niemand sonst bemerkt hat.

Als der Lehrer endlich damit fertig war, mich vorzustellen, sagte er mir, ich solle mich irgendwo hinsetzen, nicht irgendwo;

Der Sitz direkt neben dem Jungen, der mich gerade fasziniert hat.

Als er mich kommen sah, lächelte er mich wirklich breit an und bevor ich überhaupt meinen Platz einnehmen konnte, explodierte er und sagte: „Hey me?

Mein Todd, toll, dass du Ägypter bist!

Uns auf Sie!?

„Schön dich kennenzulernen, glaub mir, wenn du Ägypten gesehen hättest, würdest du das nicht sagen?

sagte ich ihm mit einem schiefen Lächeln.

Jetzt, wo es eine neue Schule war, kannte mich absolut niemand und so wusste niemand, dass ich bisexuell war, also konnte ich mich etwas erholen (ich brauchte viel Ruhe) von dem endlosen Hass, den ich an meiner alten Schule bekam.

Im Laufe des Tages wurde mir klar, dass ich und Todd alle unsere Themen miteinander teilten, sodass wir wirklich schnell Freunde wurden, wenn wir über alles sprachen, was mir einfiel (außer meiner Sexualität natürlich).

eine der erstaunlichsten Persönlichkeiten, die ich je getroffen habe, er war in jeder Hinsicht;

perfekt.

Nachdem ich das erkannt hatte, wurde mir etwas anderes mit ihm klar, ich erfuhr, dass wir in derselben Straße wohnten, also wurde mein Tag besser und besser, aber ich wusste zwei Dinge, erstens, anscheinend war er da;

Warum sollte er mich wollen, selbst wenn er hetero und der zweite schwul ist?

Ich meine, ich war muskulös und ich hatte einen wundervollen braunen Teint (die Worte der Mädchen sind nicht von mir), aber ich dachte nicht, dass du mich wirklich mögen würdest, also beschloss ich, meine Gefühle mit diesem inspirierenden Gedanken beiseite zu legen;

Ich dachte, es wäre zu kompliziert, in jeder Klasse mit ihm zusammen zu sein und zu leben, ich dachte, ich würde einen sehr guten Freund finden, schließlich war ich neu in der Stadt, also brauchte ich einige von ihnen.

In den nächsten Wochen hingen wir fast die ganze Zeit zusammen ab, blieben beieinander zu Hause, weißt du? Freundschaftssache?

Er war großartig, in der nächsten Woche fand ich heraus, dass er in der Schwimmmannschaft der Schule war und er fragte, ob ich mitmachen würde, aber ich sagte ihm, Fußball sei mein Sport, er lachte mich aus, er entschied sich für Rugby, weil ich aus Neuseeland komme, aber er nahm nicht teil.

Macht nichts dagegen, dass sie mit lauterem Jubel als alle anderen kommt, um sich ein paar meiner Spiele anzusehen, während ich dabei bin, ein Tor zu erzielen.

Es wurde von Tag zu Tag schwieriger, meine Gefühle für ihn zu kontrollieren, und wir sahen uns den Sonnenuntergang auf einem Hügel in der Nähe unseres Hauses an, als er etwas sagte, bei dem mir übel wurde.

„Ich weiß, dass du mich magst?

Er sagte Überraschung, und ich wusste nicht, wie ich reagieren sollte, ob er scherzte oder wie er sich dabei fühlte;

Als er mein Schweigen bemerkte, dachte er, er würde mich beruhigen, indem er etwas sagte, das mich noch verrückter machte.

„Keine Sorge, ich bin schwul.“

Mein Gehirn fragt sich, was er meint, ob er mich auch mag, ob er überhaupt von meiner Aufmerksamkeit gekränkt war usw.

Er beschleunigte sein Denken, und während das alles in meinem Kopf vorging, musste mein Gesichtsausdruck es ihm klargemacht haben, denn er explodierte.

Er kam lachend heraus und sagte schließlich: „Ich habe dir gesagt, du sollst dir keine Sorgen machen, ich liebe dich zu Idiot!“

Mein Herz machte einen Sprung, als er mich fest umarmte, genau das, was ich mir in den Wochen seit meiner ersten Begegnung gewünscht hatte.

Ich sah in seine geliebten azurblauen Augen und wir verfielen in einen schüchternen Kuss, öffneten seinen Mund, um meine Zunge zu erreichen und stöhnten leise in meinen Mund, während unsere Zungen rangen;

Wir hörten auf uns zu küssen und ich wusste, dass es perfekt war.

Wir gingen an diesem Abend zusammen nach Hause und sie fragte, ob ich zu Hause bleiben wolle, ich stimmte sofort zu und ging nach Hause, um es meinen Eltern zu sagen, dann ging ich zurück zu ihrem Haus und sie wartete dort auf mich, wir gingen in ihr Zimmer und sie schloss die Tür.

Der Blick in ihren Augen sagte mir verführerisch genau, was sie wollte, ging auf die Knie und öffnete meine Hose und zog meine 5,5 aus?

er schnitt den Penis ab, seine Augen weiteten sich, als er es sah, aber dann breitete sich ein Lächeln auf seinem Gesicht aus;

Er fing langsam an, meinen bereits gehärteten Schwanz zu streicheln und begann dann, nachdem er ein Stöhnen von mir genommen hatte, ihn vorübergehend zu lecken.

Zufrieden mit meiner Reaktion schluckte er es mit seinem Mund und nahm alles auf einmal, ohne zu würgen (ich war so beeindruckt), dass er meinen Penis 5 Minuten lang tief in die Kehle nahm, bevor er genau hörte, was er wollte?

!?

Ich stöhnte vergebens, als heißes Sperma in ihren Mund drang, 7 lange Spermaschübe traten aus mir heraus und verschütteten keinen Tropfen.

Ich brach auf ihrem Bett zusammen, immer noch voller Ehrfurcht vor dem großartigen Orgasmus, den sie zu mir hatte, und wir küssten uns leidenschaftlich, ich konnte wirklich nicht glauben, dass das geschah, und nachdem ich ins Bett gegangen war, fiel ich in einen Schlaf voller endloser Träume.

was käme

Am nächsten Morgen wachte ich mit einem seltsamen Gefühl in meiner Brust auf und öffnete langsam meine Augen für einen halbnackten Jungen mit wunderschönen Augen und einem teuflischen Lächeln;

?Ich dachte, ich würde für immer schlafen!?

sagte sie in gespieltem Zorn, und ich lächelte sie an;

„Dann dachte ich, ich müsste mich gut ausruhen, um zu genießen, was als nächstes passieren würde.“

Als ich ihn auf den Rücken drehte, antwortete ich über ihn hinweg.

Ich kam für einen leidenschaftlichen Kuss, ich liebte es, wie sich deine Zunge trotz des Morgenatems in meinem Mund anfühlte.

Ich hörte auf zu küssen und bewegte mich zu seiner nackten Brust, küsste und saugte an seinem Hals und kam herunter;

Ich griff nach ihren winzigen Nippeln und drückte eine zwischen Daumen und Zeigefinger, während ich anfing, an der anderen zu saugen.

Ich krabbelte durch seinen Oberkörper, bis ich mein ultimatives Ziel erreichte, sein Werkzeug;

von den Athleten begrüßt.

Ich zog es aus ihnen heraus und quietschte fast, als ein neu gespawntes Schwanzmonster auftauchte und mich auf das Kinn schlug.

Ich sah ihn ehrfürchtig an, immer noch hängend und doch größer als mein erigierter Schwanz.

Ich fing ihn vorübergehend auf und begann ihn sanft zu tätscheln, bis er hart wurde.

Dieses Kind, das noch jünger als ich und klein für mein Alter ist;

Er hatte einen Penis dieser Größe, es war ein Monster, genau 12?

Ich sah ihn etwas erschrocken an, ich weiß nicht, ob ich das alles verkraften kann?

Ich sagte ganz ernst, er lächelte und sagte: „Ich möchte dich nicht zu etwas zwingen, was du nicht tun willst, wenn du willst, müssen wir noch nicht so weit gehen, ich bin bereit „.

Warte, bis du bereit bist.?

Ich sah ihn an, ich begann mich zu entspannen und kehrte zu meiner Arbeit zurück, oder besser gesagt, ich leckte in meiner Hand seinen großen Stock und begann an seinem Kopf zu saugen und begann langsam mit meinem Mund zu schlucken, ich nahm ungefähr 7 von ihnen.

?

tief und fing dann an zu würgen.

Ich war jedoch nicht bereit aufzugeben, ich schwor mir, wenn er kam, konnte ich seinen ganzen Schwanz schlucken.

Also machte ich weiter, stellte meinen Hals auf seine Größe ein und gewöhnte mich langsam aber sicher an den großen Fickstock, der sich anfühlte, als würde er meinen Bauch treffen, dann ging ich ganz nach oben und leckte dann wieder seinen Kopf.

Ich ging zur Unterseite seines Penis und leckte mich von oben nach unten wieder nach oben, es machte ihn verrückt, ich wusste, dass er nah war, also nahm ich sofort den gesamten Schaft in meinen Mund und saugte mit aller Macht daran und absolut

Es dauerte nicht lange, bis er unkontrolliert in mein Gesicht schlug.

Er feuerte genau 15 Schüsse tief in meinen Bauch, ich ließ keinen davon verfallen, ich schluckte jeden letzten Tropfen und erst als ich wusste, dass er nichts mehr zu geben hatte, ließ ich seinen bereits erweichten Schwanz aus meinem Mund fallen.

.

Ich kämpfte immer noch darum, zu Atem zu kommen, als ich zu ihm ging und ihm einen schnellen Kuss auf die Lippen drückte. Ich brach neben ihm auf dem Bett zusammen, erschöpft von der Erschöpfung, dieses Monster in meiner Kehle zu haben.

Er stimmte zu und wir schliefen beide schnell ein, mein Gehirn leugnete immer noch, dass ich letzte Nacht und heute Morgen meine erste sexuelle Erfahrung hatte, aber ich dachte, ich würde in den nächsten Monaten eine gute Zeit haben.

Fortgesetzt werden.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.